Aktuelle Zeit: 21.04.2021, 03:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 87 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Linhai läuft nicht
BeitragVerfasst: 07.09.2011, 22:33 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 10:52
Beiträge: 10047
Wohnort: Weimar, Thüringen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Thüringen
Fahrzeug: CF-Moto 500A / Atlas 500 EZ: Mai 2009 LOF,
VW Golf VII 1,4 TSI CUP
Andreas schön das sie nun nach dem langen hin und her wieder läuft und du die restlichen schönen Tage noch nutzen kannst zum fahren.

MfG Stefan

_________________
Bild CF-Moto 500A/Atlas 500 Bild
___________EZ: Mai 2009__________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Linhai läuft nicht
BeitragVerfasst: 16.12.2011, 20:57 
Offline
Forumskönig

Registriert: 03.08.2010, 23:07
Beiträge: 288
Wohnort: Querfurt Nähe Halle (Saale), Sachsen-Anhalt
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Sachsen-Anhalt
Fahrzeug: Suzuki King Quad LTA 750 AXi
Hallo Leute big_hello

ein neues Problem ist aufgetreten. Bei einer Tour habe ich nach ca. 1,5 km flotter Fahrt die Lin abgestellt und die Zündung ausgeschalten. Als die Dogs ran waren, sollte es weitergehen. Die Hunde starteten durch, nur die Lin nicht. Strom ist da, nur der Anlasser dreht nicht, sagt keinen Mucks. Also , 3km Fußmarsch, Jepp holen und Abschleppen. big_haare Die Kontrolle ergab nichts. Starterreais gewechselt (neu) - nix, alle Sicherungen geprüft - nix , Anlasser ausgebaut und separat gestartet - der schnurrt wunderbar ohne Hemmungen. Alle anderen Funktionen (Licht etc.) sind okay. Batterie ist voll. Starter am Lenker funktioniert auch.
Rein vom Empfinden und der Erfahrung hätte ich gesagt, dass eine Sicherung durchgeknallt ist. Aber, so leicht ist es nicht. big_gruebel Zündschloss schließe ich aus, da sich die letzte Störung dort schon vorher deutlich bemerkbar gemacht hat.
Jetzt ist der Schnee im Anmarsch und die Lin funktioniert nicht, man ich bin aber satt big_wut big_wut big_wut big_wut1
Kabelbaum habe ich augenscheinlich auch überprüft - Anschlüsse sind nicht korrodiert.

Vielleicht hat jemand von euch noch einen Tipp !

LG Andreas

_________________
Alles wird gut !

Im Einsatz mit dem Suzuki King Quad LTA 750 AXi


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linhai läuft nicht
BeitragVerfasst: 16.12.2011, 21:30 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 16:46
Beiträge: 964
Wohnort: 36214 Nentershausen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Hessen
Fahrzeug: Linhai 300
Anniversary 4x4 Bj.08
Hallo
Hast Du mal geschaut ,ob der Motorblock - Masse hat

_________________
Gruss linharry
Linhai300 Help-Site für Linhai 300 4x4 Anniversary LC9 ( Muddy )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linhai läuft nicht
BeitragVerfasst: 17.12.2011, 09:02 
Offline
Forumskönig

Registriert: 03.08.2010, 23:07
Beiträge: 288
Wohnort: Querfurt Nähe Halle (Saale), Sachsen-Anhalt
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Sachsen-Anhalt
Fahrzeug: Suzuki King Quad LTA 750 AXi
Hallo
wenn ich dich richtig verstehe, meinst du die Verbindung von der Batterie ( - Pol ) zum Motorblock ! ? Diese ist an einer der beiden Halterungen des Anlassers mit mehreren Kabeln über eine Schraubverbindung (u.a. Minus von der Batterie ) mit dem Motorblock verbunden. Ich könnte den Kabelschuh an dieser Stelle erneuern, da ich diesen schon mal selbst neu verpresst habe ? Bei der Kontrolle schien der mir aber fest zu sein. Korrodiert ist dort ebenfalls nichts. Sollte ich es mal mit einer direkten Überbrückung von Batterie (- Pol) zum Anlasser versuchen ?

LG Andreas

_________________
Alles wird gut !

Im Einsatz mit dem Suzuki King Quad LTA 750 AXi


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linhai läuft nicht
BeitragVerfasst: 17.12.2011, 10:19 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 16:46
Beiträge: 964
Wohnort: 36214 Nentershausen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Hessen
Fahrzeug: Linhai 300
Anniversary 4x4 Bj.08
Hallo

Wenn Du da Masse hast ist es ja erstmal io.

Hast DU schon mal das Startrelais überbrückt ? die zwei dicken Muttern

Ob der Anlasser dann anzieht,und startet

_________________
Gruss linharry
Linhai300 Help-Site für Linhai 300 4x4 Anniversary LC9 ( Muddy )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linhai läuft nicht
BeitragVerfasst: 17.12.2011, 11:01 
Offline
Forumskönig

Registriert: 03.08.2010, 23:07
Beiträge: 288
Wohnort: Querfurt Nähe Halle (Saale), Sachsen-Anhalt
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Sachsen-Anhalt
Fahrzeug: Suzuki King Quad LTA 750 AXi
Hallo linharry,
nein hab ich noch nicht probiert.Da das Teil neu ist,bin ich davon ausgegangen, dass es funktioniert. Heißt also Startknopf drücken, und dann läuft alles wieder.
Aber, dem ist leider nicht so. 22:00 Uhr habe ich gestern Abend aufgegeben.
Ich probiers heute mal aus.

Gruß Andreas

_________________
Alles wird gut !

Im Einsatz mit dem Suzuki King Quad LTA 750 AXi


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linhai läuft nicht
BeitragVerfasst: 17.12.2011, 11:14 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 16:46
Beiträge: 964
Wohnort: 36214 Nentershausen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Hessen
Fahrzeug: Linhai 300
Anniversary 4x4 Bj.08
Hallo
Jo mach mal.

Zwischenfrage - Geht das Stoplicht

_________________
Gruss linharry
Linhai300 Help-Site für Linhai 300 4x4 Anniversary LC9 ( Muddy )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linhai läuft nicht
BeitragVerfasst: 17.12.2011, 12:09 
Offline
Ehrenranger auf Lebenszeit
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 22:22
Beiträge: 4173
Wohnort: Neustadt, Landkreis Marburg-Biedenkopf, Hessen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Hessen
Fahrzeug: Linhai Black Forest jetzt Kymco MXU 500
Genau, vielleicht ist es der Schutzschalter, der ein Starten bei eingelegtem Gang nur dann möglich macht, wenn die Bremse betätigt wird.

big_grubel big_grubel

_________________
Gruß
Andreas

Ein breites Lächeln ist die coole Variante Zähne zu zeigen.

Kymco MXU 500 2x4 EZ 08/2007


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linhai läuft nicht
BeitragVerfasst: 17.12.2011, 21:24 
Offline
Forumskönig

Registriert: 03.08.2010, 23:07
Beiträge: 288
Wohnort: Querfurt Nähe Halle (Saale), Sachsen-Anhalt
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Sachsen-Anhalt
Fahrzeug: Suzuki King Quad LTA 750 AXi
So, da bin ich wieder.

Das Starterrelais habe ich überbrückt und siehe da, sie sprang ohne Probleme an und lief auch korrekt. Dabei habe ich festgestellt, dass das Stopplicht nicht funktioniert, obwohl man das vor dem letzten TÜV erst in Ordnung gebracht hat ( 02.12.2011 TÜV) :nix:
Also kann ich davon ausgehen, dass es eine Massefrage ist ( Starterrelais ist brandneu )

Gruß Andreas

_________________
Alles wird gut !

Im Einsatz mit dem Suzuki King Quad LTA 750 AXi


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linhai läuft nicht
BeitragVerfasst: 17.12.2011, 21:36 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 16:46
Beiträge: 964
Wohnort: 36214 Nentershausen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Hessen
Fahrzeug: Linhai 300
Anniversary 4x4 Bj.08
Hallo fangjaeger

Fehler eingegrenzt

Nun prüf mal mit der Prüflampe ( wenn du auf die Fussbremse drückst, oder Handbremse ziehst ) ob am Startrelais am grüngelben Kabel 12V ankommen.

Dann sag wieder bescheid

_________________
Gruss linharry
Linhai300 Help-Site für Linhai 300 4x4 Anniversary LC9 ( Muddy )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linhai läuft nicht
BeitragVerfasst: 17.12.2011, 21:52 
Offline
Forumskönig

Registriert: 03.08.2010, 23:07
Beiträge: 288
Wohnort: Querfurt Nähe Halle (Saale), Sachsen-Anhalt
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Sachsen-Anhalt
Fahrzeug: Suzuki King Quad LTA 750 AXi
Kontrolle erfolgt - NEIN da kommt kein Strom an. Ich habe allerdings nur die Handbremse gezogen, da die Feder von der Fußbremse " abhanden gekommen ist, und da der Bremslichtschalter nicht aktiviert wird.
Prüflampe ist auch i.O. , da an dem dickeren roten Kabel des Relais Strom ständig anliegt.
Gehe ich richtig in der Annahme, dass dann das Problem an dem kleinen Schalter im Bereich der Handbremse liegt - Anlasssperrfunktion -

Gruß Andreas

_________________
Alles wird gut !

Im Einsatz mit dem Suzuki King Quad LTA 750 AXi


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linhai läuft nicht
BeitragVerfasst: 17.12.2011, 22:00 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 16:46
Beiträge: 964
Wohnort: 36214 Nentershausen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Hessen
Fahrzeug: Linhai 300
Anniversary 4x4 Bj.08
Hallo
Ja, jetzt musst Du nach dem schwarzen Kabeln schauen, die jeweils zu den Bremsschaltern gehen, die müssen bei eingeschalteter Zündung 12V haben.

Das schwarze Kabel kommt von dem Sicherungskasten unterm Sitz links.

Mach gleich zwei Bilder vom Fussbremsschalter.

Ps. geht die Hupe,und brennt das Standlicht ?

_________________
Gruss linharry
Linhai300 Help-Site für Linhai 300 4x4 Anniversary LC9 ( Muddy )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linhai läuft nicht
BeitragVerfasst: 17.12.2011, 22:15 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 16:46
Beiträge: 964
Wohnort: 36214 Nentershausen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Hessen
Fahrzeug: Linhai 300
Anniversary 4x4 Bj.08
Hallo
Hier mal die Bilder


_________________
Gruss linharry
Linhai300 Help-Site für Linhai 300 4x4 Anniversary LC9 ( Muddy )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linhai läuft nicht
BeitragVerfasst: 17.12.2011, 22:44 
Offline
Forumskönig

Registriert: 03.08.2010, 23:07
Beiträge: 288
Wohnort: Querfurt Nähe Halle (Saale), Sachsen-Anhalt
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Sachsen-Anhalt
Fahrzeug: Suzuki King Quad LTA 750 AXi
big_give5 big_hand big_hand

Übung beendet !!! Im nachfolgenden Bild erkennt wohl jeder, woran es lag !


Bild

Die Kabel waren bis an den Schalter heran mit Isoband stramm umwickelt. Deshalb, obwohl ich ihn bereit ab hatte, habe ich das lose Kabel nicht bemerkt.
Strom liegt überall an, ich hab es mit den Fingern rangedrückt - Starter - rums da war sie wieder.
Morgen nehme ich die Lötpistole und bringe das Mahleur wieder in Ordnung.
An dieser Stelle gleich ein herzliches Dankeschön an Linharry und alle anderen. Besser kann Fehlersuche nicht laufen.
Bin ich froh, dass es dieses Forum gibt !!!


LG Andreas

_________________
Alles wird gut !

Im Einsatz mit dem Suzuki King Quad LTA 750 AXi


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linhai läuft nicht
BeitragVerfasst: 17.12.2011, 23:05 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 16:46
Beiträge: 964
Wohnort: 36214 Nentershausen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Hessen
Fahrzeug: Linhai 300
Anniversary 4x4 Bj.08
Hallo fangjaeger
Na das ist doch super.

Sind da keine Kabelschuhe dran ??
Dann würde ich die Kabel etwas Verlängern und neu Kabelschuhe dran, und fertig

Damit es etwas Luft hat.

_________________
Gruss linharry
Linhai300 Help-Site für Linhai 300 4x4 Anniversary LC9 ( Muddy )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 87 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

cf 550 läuft im Stand Heiß
Forum: CF-MOTO X5 / X6 / CForce 550 EFI
Autor: Sonic
Antworten: 17
Linhai 260 springt nicht mehr an
Forum: Linhai Ranger
Autor: schumi
Antworten: 13
Linhai nimmt bei warmem Motor das Gas nicht an
Forum: Linhai Ranger
Autor: pich103
Antworten: 5
500 Explorer läuft nur mit Choke
Forum: CF-MOTO 500
Autor: Anonymous
Antworten: 3
Linhai springt nicht an wenn sie in der Sonne steht
Forum: Linhai Ranger
Autor: Anonymous
Antworten: 8

Tags

Bier, NES

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz