Aktuelle Zeit: 21.04.2021, 03:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 332 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 23  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 25.08.2014, 18:18 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2013, 20:40
Beiträge: 5328
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: nrw
Wie einige von euch wissen hab ich die blaue MXU 500 IRS Baujahr 2010 mit 5600 Km auf der Uhr von Batman übernommen.

Hier möchte ich euch zeigen wie es mit der 500er bei mir weitergeht.

Der Vorbesitzer von Batman hat sie auch im Winter (Streusalz) und einer Lehmkuhle (Dreck der kaum zu entfernen ist) gefahren daher ist sie doch etwas unschön was die Korrosion angeht!

Batman hat ja schon sehr viel gegen den Rost unternommen aber ein paar Ecken und Kanten sind noch zu machen.

Aber hier erstmal Bilder wie sie aussieht:

Bild


Bild


Bild


Bild

Und so kam sie dann zu mir :

Bild

Die MXU ist frisch durch den TÜV aber es muss noch einiges gemacht werden.

Ich werde weiter berichten was ich mit der MXU anstelle ...

_________________
:P
Jean-Luc Picard in Star Trek:

Die Summe der Intelligenz auf unserem Planeten bleibt konstant, die Bevölkerung aber wächst weiter.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.08.2014, 18:24 
Offline
Ehrenranger auf Lebenszeit
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 14:14
Beiträge: 6295
Wohnort: Eggermühlen, Samtgemeinde Bersenbrück, Niedersachsen
Land/Staat: Mutterland : Schlesien (heute Polen)
Vaterland : Ösiland, Wien & Steiermark
Staatsangehörigkeit : ösisch
gebohrt & geboren in Breslau,
11 Jahre Steiermark,
20 Jahre rheinische Tiefebene,
26 Jahre Rhein-Main-Gebiet,
16 Jahre Maiskolbenflachland Emsland
jetzt Samtgemeinde Bersenbrück
im hohen Nordwesten; dem
Inzuchteinzugsgebiet kurz hinter'm Deich !
Bundesland: Niedersachsen
Fahrzeug: Hatte eine Linhai 260 2x4 rot EZ 11/04 VKP
Sieht doch eh schon aus, wie frisch aus'm Schaufenster :idea:

_________________
BildGrüße vom Ösi aus der Samtgemeinde Bersenbrück ! Bild
Nehmt's gelassen Freunde !
Hatte Lin 260 2x4 rot, EZ 11/2004 VKP


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.08.2014, 18:40 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 10:52
Beiträge: 10047
Wohnort: Weimar, Thüringen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Thüringen
Fahrzeug: CF-Moto 500A / Atlas 500 EZ: Mai 2009 LOF,
VW Golf VII 1,4 TSI CUP
:daumen: schaut aus wie ne neue.

_________________
Bild CF-Moto 500A/Atlas 500 Bild
___________EZ: Mai 2009__________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.08.2014, 18:43 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2013, 20:40
Beiträge: 5328
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: nrw
Von weitem.
Wenn man näher rankommt sieht es anders aus.

Aber Batman hat schon gute Vorarbeit geleistet!! :T

_________________
:P
Jean-Luc Picard in Star Trek:

Die Summe der Intelligenz auf unserem Planeten bleibt konstant, die Bevölkerung aber wächst weiter.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.08.2014, 19:28 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2013, 20:40
Beiträge: 5328
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: nrw
Hier geht es jetzt weiter:

Die Befestigungsschraube der AHK war doch sehr verrostet und da hab ich sie gegen einen M16 X 90 mm Edelstahlschraube samt Scheiben und Mutter getauscht.
Bild

Dabei muss sich die AHK Kugel irgendwas eingefangen haben...



Bild

Batman's Vorbesitzer hatte eine Vorliebe für Kleber :( Den man öfter findet.
Die Stopfen in den Rahmenrohren am Heck waren auch mit dem Zeug verklebt.
Das habe ich ertmal entfernt:
Bild

Bild

Dann gab es noch ein Öltemperatur Anzeiger und einen Golfball Schaltknauf "Made by kamy":


Bild

Bild

... und die rostigen Schrauben am Endrohr des Schalldämpfers störten mich auch!
Dabei hab ich den Deckel noch etwas verschönert:
Bild

Die vorderen Mud Guards hatte ich schon vorbereitet:
Alt:
Bild

Neu:
Bild

Bild

Als nächstes stehen die nicht vorhandenen Gewinde für die Handprotektoren an (die waren auch geklebet!). :shock:

_________________
:P
Jean-Luc Picard in Star Trek:

Die Summe der Intelligenz auf unserem Planeten bleibt konstant, die Bevölkerung aber wächst weiter.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.08.2014, 20:10 
Offline
Forumskönig
Benutzeravatar

Registriert: 02.10.2013, 21:55
Beiträge: 272
Wohnort: Sandberg
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Bayern
Fahrzeug: Erstes Quad: XYST 260 / Linhai 420 4x2 jetzt: CF MOTO Terralander 800 / Güldner A2 / KIA Ceed Sportswagon, KIA Optima GT Line
Schaut immer besser aus TOP! :daumen: :daumen: :daumen: :daumen:

_________________
Viele Grüße aus der Rhön, denn die Rhön die ist Schön bzw. Unterfranken ;-) !!! TERRALANDER 800 EZ:2014


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.08.2014, 20:22 
Offline
Ehrenranger auf Lebenszeit
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 22:22
Beiträge: 4173
Wohnort: Neustadt, Landkreis Marburg-Biedenkopf, Hessen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Hessen
Fahrzeug: Linhai Black Forest jetzt Kymco MXU 500
Batman sei ehrlich, du bist doch bestimmt Gebrauchtwagenhändler. Genau so sehen Gebrauchtwagen aus, glänzende Karosse, Plastikteile und Reifen. :roll: :roll: :roll:

Aber dennoch, das sieht nach sehr viel Arbeit aus! Batman hat wohl schon viel gemacht, aber auf den Bildern erkennt man doch noch einige behandlungsbedürftige Stellen. Das scheinen aber auch Befestigungen und Bauteile zu sein, die systemrelevant sind und nicht unbedingt in einer improvisierten Garagenwerkstatt bearbeitet werden sollten bzw. bearbeitet werden könnten.

Eine Frage habe ich aber. Haben Edelstahlschrauben eigentlich die gleiche Festigkeit wie Stahlschrauben?
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Edelstahlgewinde nur mit Vorsicht angedreht werden sollten, auch bei größeren Schrauben kann man diese Gewinde schnell und mit geringem Kraftaufwand leicht überdrehen. Bei den kleineren Schrauben habe ich die Erfahrung gemacht, dass die Schraubenköpfe bzw. die Werkzeugpassungen schnell überdrehen bzw. rund werden.

_________________
Gruß
Andreas

Ein breites Lächeln ist die coole Variante Zähne zu zeigen.

Kymco MXU 500 2x4 EZ 08/2007


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.08.2014, 21:00 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2013, 20:40
Beiträge: 5328
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: nrw
Edelstahlschrauben sind relativ weich!
Da ich aber nichts mit der 500er ziehen will ist es egal.
Allerdings denke ich das die 16er Schraube schon recht groß ausgelegt ist für 450 Kg.

Ausserdem ist das Vierkantrohr mit der Kugel noch im Rahmenteil festgerostet. :roll:

_________________
:P
Jean-Luc Picard in Star Trek:

Die Summe der Intelligenz auf unserem Planeten bleibt konstant, die Bevölkerung aber wächst weiter.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.08.2014, 21:10 
Offline
Ehrenranger auf Lebenszeit
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 22:22
Beiträge: 4173
Wohnort: Neustadt, Landkreis Marburg-Biedenkopf, Hessen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Hessen
Fahrzeug: Linhai Black Forest jetzt Kymco MXU 500
kamy hat geschrieben:
Edelstahlschrauben sind relativ weich!
Da ich aber nichts mit der 500er ziehen will ist es egal.

Das dachte ich mir schon, du kennst dich ja mit Schrauben aus. Bleibt also festzuhalten: Wenn die Kupplung ihrem Verwendungszweck entsprechend eingesetzt werden soll, bitte die richtigen Schrauben verwenden!

_________________
Gruß
Andreas

Ein breites Lächeln ist die coole Variante Zähne zu zeigen.

Kymco MXU 500 2x4 EZ 08/2007


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.08.2014, 21:17 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2013, 20:40
Beiträge: 5328
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: nrw
Ich werd mal nachsehen welche Zugfestigkeit die original Schraube hatte!

_________________
:P
Jean-Luc Picard in Star Trek:

Die Summe der Intelligenz auf unserem Planeten bleibt konstant, die Bevölkerung aber wächst weiter.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.08.2014, 23:12 
Offline
Forumskaiser

Registriert: 07.12.2012, 13:58
Beiträge: 7451
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Da hast Du ja schon tolle Sachen gemacht in der kurzen Zeit Kamy! big_ok big_ok big_ok

_________________
Bild Hinterm Horizont geht's weiter, und da fahren wir auch noch hin! :smoke


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.08.2014, 23:28 
Offline
Topranger
Benutzeravatar

Registriert: 11.01.2014, 02:22
Beiträge: 120
Wohnort: Pfarrweisach
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Franken
Fahrzeug: Linhai Big Ranger 300 4x4
Papamazi hat geschrieben:
Batman sei ehrlich, du bist doch bestimmt Gebrauchtwagenhändler. Genau so sehen Gebrauchtwagen aus, glänzende Karosse, Plastikteile und Reifen. :roll: :roll: :roll:


big_rofl


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29.08.2014, 18:49 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2013, 20:40
Beiträge: 5328
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: nrw
So! Weiter geht die Bastellei!

Für die Handprotektoren hab ich Buchsen Gedreht mit Aussen M12 und Innen M8.
In den Lenker hab ich auch M12 Geschnitten und die Buchsen mit Loctite 638 eingeklebt.

Bild

Am linken vorderen Scheinwerfer war eine Halterung angebrochen.
Da hab ich das Material angeraut und mit Sekundenkleber fixiert.



Bild

Dann mit Presto Haftstahl verklebt:


Bild

und nach einiger Zeit geglättet:


Bild

Dann schwarz lackiert und wieder eingebaut:

Bild

Danach wurde komplett Ölwechsel gemacht (Motor und beide Getriebe):


Bild



Bild

Und so sieht sie im Moment aus:


Bild


Bild


Bild


Bild

... Fortsetzung folgt!

_________________
:P
Jean-Luc Picard in Star Trek:

Die Summe der Intelligenz auf unserem Planeten bleibt konstant, die Bevölkerung aber wächst weiter.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.08.2014, 00:42 
Offline
Forumskaiser

Registriert: 07.12.2012, 13:58
Beiträge: 7451
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Super Arbeit Kamy! Was ich nicht geschafft habe, machst Du jetzt perfekt! big_applaus big_ok big_applaus

_________________
Bild Hinterm Horizont geht's weiter, und da fahren wir auch noch hin! :smoke


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 31.08.2014, 11:42 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2013, 20:40
Beiträge: 5328
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: nrw
Danke!

Naja! So gut es geht.

Als nächstes steht das entrosten der unteren Rahmenrohre auf dem Plan.
Danach dann Kratzer entfernen auf den blauen Kunststoffteilen
Allgemein noch etwas Rost entfernen
K&N Luftfilter samt Adapter "made by kamy" einbauen
87732792nx45698/kymco-f118/mxu-500-irs--adapter-fuer-k-und-ampn-luftfilter-t4435.html
Vergaser anpassen

Und zulassen werd ich sie wohl kommende Woche.

Dann wird erstmal gefahren ...

_________________
:P
Jean-Luc Picard in Star Trek:

Die Summe der Intelligenz auf unserem Planeten bleibt konstant, die Bevölkerung aber wächst weiter.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 332 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 23  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Mein "Traktor"
Forum: Fahrzeugpräsentation
Autor: Oberförster
Antworten: 12
Kymco MXU 450i 2016 Beratung
Forum: Kymco
Autor: Zwackelmann
Antworten: 2

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz