Aktuelle Zeit: 22.04.2021, 02:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Quadheber Quadbühne
BeitragVerfasst: 28.12.2014, 21:17 
Offline
Profiranger
Benutzeravatar

Registriert: 10.08.2014, 12:19
Beiträge: 52
Wohnort: Sankt Wendel
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Saarland
Fahrzeug: CF-Moto Terralander C-Force 800 Spritvernichter
Subaru Impreza 2.0 Autogas
VW Up eco up Erdgas
50 ccm Tokkaido Roller
Mitsubishi Asx 1.8 DID 4x4
Spike hat geschrieben:
Hey,

um nicht mehr auf dem Boden rumzukriechen um zu Schrauben hatte ich mir einen Quadheber von RC Machines aus Luxenburg bestellt der schon recht gut war.

Aber dann hatte ich die Möglichkeit eine Motorradhebebühne zu einem schmalen Kurs zu bekommen und diese auch gleich so umgebaut das ich da usere Fahrzeuge gut raufstellen kann.

Denn Quadheber habe ich dann Verkauft.

Hier ein paar Fotos vom Quadheber



und hier von der Quadbühne





Hallo
hab mal eben bei oben genannter Firma rumgestoebert .
Kann den von dir beschriebenen Quadheber leider nicht mehr finden .
Suche so'n Teil schon länger ( Hub bis 80 cm wäre genial ). Gibt's den noch so dort oder irgendwo anders .
Wäre dir für deine Hilfe sehr dankbar . Hätte dir das Teil auch sofort abgekauft .

Gruß

Dirk

_________________
Träume nicht vom Leben ,
sondern lebe deinen Traum !!!

Jetzt erst recht !!!



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Quadheber Quadbühne
BeitragVerfasst: 28.12.2014, 23:15 
Offline
Forumskaiser

Registriert: 07.12.2012, 13:58
Beiträge: 7451
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Ich bin auch interessiert ob es das Ding noch irgendwo gibt.

_________________
Bild Hinterm Horizont geht's weiter, und da fahren wir auch noch hin! :smoke


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Quadheber Quadbühne
BeitragVerfasst: 29.12.2014, 10:18 
Offline
Co-Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.08.2010, 22:35
Beiträge: 1030
Wohnort: Gießelrade, Ostholstein
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Schleswig-Holstein
Fahrzeug: Can Am Outlander 800 Max LTD
VW T6 Multivan
BMW Z3 Roadster
Guckt ihr hier

http://www.ebay.de/itm/MOTORRAD-TRIKE-Q ... 1e96e9ddd0

http://www.ebay.de/itm/Hydraulische-Heb ... 27f20489a0

http://www.swiss-moto24.ch/index.php5?i ... howProduct

Wobei der zweite mein Favorit wäre :daumen: :daumen: :daumen: aber der Preis :denk: :denk: :denk:

_________________
Gruß Aus Ostholstein

Thomas

Can Am Outlander 800 max LTD


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Quadheber Quadbühne
BeitragVerfasst: 29.12.2014, 11:02 
Offline
Forumskaiser

Registriert: 07.12.2012, 13:58
Beiträge: 7451
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Der zweite wäre ganz klar auch mein Favorit, aber der Preis ist unverhältnismäßig. Und ob der dritte derzeit lieferbar ist scheint unklar. Auf der schweizer Webseite wird kein Preis angegeben und auf der Webseite des eigentlichen Anbieters taucht das Ding nicht auf. :nix:

_________________
Bild Hinterm Horizont geht's weiter, und da fahren wir auch noch hin! :smoke


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Quadheber Quadbühne
BeitragVerfasst: 29.12.2014, 12:13 
Offline
Profiranger
Benutzeravatar

Registriert: 10.08.2014, 12:19
Beiträge: 52
Wohnort: Sankt Wendel
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Saarland
Fahrzeug: CF-Moto Terralander C-Force 800 Spritvernichter
Subaru Impreza 2.0 Autogas
VW Up eco up Erdgas
50 ccm Tokkaido Roller
Mitsubishi Asx 1.8 DID 4x4
Korrekt ,
und um die Hufe der Terri mindestens 10 - 15 cm übern Boden zu bekommen ( für meine Zwecke ca. 2- 3mal im Jahr ) reicht die Hubhöhe von max 42 cm der ansonsten in ebay angebotenen Lifter einfach nicht aus ! big_haare
Zum K..... aber Nr 1. Ist von der Tragkraft n bissel eng :nix:
Nr 2. Leider utopisch teuer
Nr 3. weiß ich noch nicht was ich von halten soll :denk:

Grüße aus St. Wendel

Dirk

_________________
Träume nicht vom Leben ,
sondern lebe deinen Traum !!!

Jetzt erst recht !!!



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Quadheber Quadbühne
BeitragVerfasst: 29.12.2014, 12:30 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2013, 20:40
Beiträge: 5328
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: nrw
Wenn du auf die billigen von ebay noch 80er oder 100er Kanthölzer schraubst hast du auch mal ebeb 80 oder 100mm mehr hub.

Ich bau grade son Ding um auf mehr Höhe und breite.

Weil die 700 Kg braucht ja keiner also Arme verlängern ...

_________________
:P
Jean-Luc Picard in Star Trek:

Die Summe der Intelligenz auf unserem Planeten bleibt konstant, die Bevölkerung aber wächst weiter.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Quadheber Quadbühne
BeitragVerfasst: 29.12.2014, 15:21 
Offline
Forumskaiser

Registriert: 07.12.2012, 13:58
Beiträge: 7451
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Wir sind gespannt auf das Ergebnis und die Bauanleitung kamy! :daumen:

_________________
Bild Hinterm Horizont geht's weiter, und da fahren wir auch noch hin! :smoke


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Quadheber Quadbühne
BeitragVerfasst: 29.12.2014, 15:44 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2013, 20:40
Beiträge: 5328
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: nrw
... ich auch ...

_________________
:P
Jean-Luc Picard in Star Trek:

Die Summe der Intelligenz auf unserem Planeten bleibt konstant, die Bevölkerung aber wächst weiter.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Quadheber Quadbühne
BeitragVerfasst: 29.12.2014, 18:12 
Offline
Ranger
Benutzeravatar

Registriert: 27.12.2014, 19:20
Beiträge: 15
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Schleswig-Holstein
Fahrzeug: Sym Quadlander
Hallo,

also die Bühne steht Bombenfest da sind keine probs zu erwarten.

Der Heber hatte ich seinerzeit direkt bei RC Machines bestellt für 189€, aber auf deren Seite ist dieser nicht mehr zu finden.

_________________
Gruß Spike der Quadlander.......

....... in grün als 250er Bj. 2005 (65.000Km)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Quadheber Quadbühne
BeitragVerfasst: 29.12.2014, 19:28 
Offline
Co-Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.08.2010, 22:35
Beiträge: 1030
Wohnort: Gießelrade, Ostholstein
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Schleswig-Holstein
Fahrzeug: Can Am Outlander 800 Max LTD
VW T6 Multivan
BMW Z3 Roadster
Ich habe so einen hier wollte den auch schon mal eine Erhöhung verpassen leider noch nichts draus geworden :roll: :roll: :roll:

Bild

Reicht um alle Räder gleichzeitig abzubauen :daumen: :daumen: :daumen:

_________________
Gruß Aus Ostholstein

Thomas

Can Am Outlander 800 max LTD


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Quadheber Quadbühne
BeitragVerfasst: 29.12.2014, 19:31 
Offline
Forumskaiser

Registriert: 07.12.2012, 13:58
Beiträge: 7451
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
@Evo 300: Wie hoch hebt Deiner denn? Die meisten in der Art heben für die X8 nicht hoch genug.

_________________
Bild Hinterm Horizont geht's weiter, und da fahren wir auch noch hin! :smoke


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Quadheber Quadbühne
BeitragVerfasst: 29.12.2014, 19:37 
Offline
Co-Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.08.2010, 22:35
Beiträge: 1030
Wohnort: Gießelrade, Ostholstein
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Schleswig-Holstein
Fahrzeug: Can Am Outlander 800 Max LTD
VW T6 Multivan
BMW Z3 Roadster
42 cm und dann kann ich noch gute 20 cm unterbauen komme dann mal (wenn ich das schaffe) auf 62 cm Hubhöhe das ist dann vollkommen ausreichend

Ist die x8 höher wie eine Outlander

_________________
Gruß Aus Ostholstein

Thomas

Can Am Outlander 800 max LTD


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Quadheber Quadbühne
BeitragVerfasst: 29.12.2014, 19:47 
Offline
Forumskaiser

Registriert: 07.12.2012, 13:58
Beiträge: 7451
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
42 cm reichen bei der X8 nicht (Bodenfreiheit+Federweg) um die Räder vom Boden zu bekommen. Bei meiner erst recht nicht wenn ich die 27 Zoll Geländeräder an- oder abmontieren will.

_________________
Bild Hinterm Horizont geht's weiter, und da fahren wir auch noch hin! :smoke


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Quadheber Quadbühne
BeitragVerfasst: 29.12.2014, 19:49 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2013, 20:40
Beiträge: 5328
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: nrw
kamy hat geschrieben:
Wenn du auf die billigen von ebay noch 80er oder 100er Kanthölzer schraubst hast du auch mal ebeb 80 oder 100mm mehr hub.
.


Heber ûnters ATV schieben mit Kanthölzern unterfüttern und hoch pumpen.

Bei meiner Kymco könnte ich gut 200mm noch oben auf den Heber schrauben ...

_________________
:P
Jean-Luc Picard in Star Trek:

Die Summe der Intelligenz auf unserem Planeten bleibt konstant, die Bevölkerung aber wächst weiter.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Quadheber Quadbühne
BeitragVerfasst: 29.12.2014, 19:57 
Offline
Forumskaiser

Registriert: 07.12.2012, 13:58
Beiträge: 7451
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Das ist schon klar. Aber an die "kleinen" Dinger wird man dann unten auch noch Ausleger dranbauen müssen, damit es nicht zu wackelig wird. Ich suche einen Heber mit ausreichender Standfläche und Arbeitshöhe mindestens 80 cm, optimal 100 cm.

_________________
Bild Hinterm Horizont geht's weiter, und da fahren wir auch noch hin! :smoke


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz