Aktuelle Zeit: 21.11.2019, 16:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Polaris 800 XP
BeitragVerfasst: 02.07.2012, 14:01 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 05.08.2010, 13:39
Beiträge: 3754
Land/Staat: Hessen
Bundesland: Hessen
Fahrzeug: CAN AM 1000 MAX Ltd. Edition "il Commandante"
Bild


Sent from my iPad using Tapatalk HD

_________________
„Wie bringt man Gott zum Lachen? – Erzähl ihm von deinen Plänen.“


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Polaris 800 XP
BeitragVerfasst: 02.07.2012, 17:02 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 05.08.2010, 13:39
Beiträge: 3754
Land/Staat: Hessen
Bundesland: Hessen
Fahrzeug: CAN AM 1000 MAX Ltd. Edition "il Commandante"
So repariert, bei meiner Polaris (entgegen der Skizze) ist an der oberen Schraube 10 ein Clip befestigt. Das Gestänge war aus dem Clip heraus und man mußte nur die Seitenverkleidung abheben. Das Gestänge wieder reinstecken. Fettich!
Wollte ich aber nicht im Werk machen, da dort genau wie in Wolfsburg ganz viele Schandmäulchen rumlaufen. Die immer feixen wenn einem Kravattenträger etwas passiert! Und insbesondere wird immer seine kompletten technischen Fähigkeiten in Zweifel gezogen!

_________________
„Wie bringt man Gott zum Lachen? – Erzähl ihm von deinen Plänen.“


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Polaris 800 XP
BeitragVerfasst: 17.07.2012, 15:16 
Solange man sich nicht selbst bedient und schon gar nicht für "private Zwecke" irgendwas auf Werkskosten baut (Diebstahl), sind die Schandmäulchen
mit dem Kravattenträger im Reinen auch wenn er durchaus einen Orden verdient hätte durch seine achso tollen Fähigkeiten die er sich in seiner achso
tollen kleinen Welt auszumalen vermag und uns daran teilnehmen lässt.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Polaris 800 XP
BeitragVerfasst: 23.07.2012, 08:31 
@Derek66: nehm die Kravatte ab - dann sieht das schon viel legerer aus ;-)

@Haggy: besorg nen 2.Kaffee, reiche den dann dem leger aussehenden - mit Öl beschmierten, Kravattenträger und hilf ihm gefälligst...

...fr den Wolfsburger Betriebsrat: Habt ihr im Werk schon mal über ATV´s statt Fahrräder nachgedacht??? ;-))


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Polaris 800 XP
BeitragVerfasst: 23.07.2012, 09:24 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 05.08.2010, 13:39
Beiträge: 3754
Land/Staat: Hessen
Bundesland: Hessen
Fahrzeug: CAN AM 1000 MAX Ltd. Edition "il Commandante"
Gute Idee! Ich trage nur Kravatte wenn ich muß, also Termine beim Werkleiter oder Vorstand!
Und naja Kaffe gibt bei uns auch für nette Kollegen immer!

Und das mit den Fahrrädern, ist schon stark eingeschränkt worden. Hier in Kassel gibts kaum noch welche. Und ATV´s oder sogar Segway´s gibts gleich gar nicht. Der einzige der offiziell ATV fahren darf (meines Wissensstandes!) ist der Jäger im Testgelände Ehra-Lessin und der fährt glaube ich ne Brut Force!

_________________
„Wie bringt man Gott zum Lachen? – Erzähl ihm von deinen Plänen.“


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Polaris 800 XP
BeitragVerfasst: 23.07.2012, 10:06 
..Jäger müsste man sein ;-) (Berufs-ATV-Fahrer meine ich)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Polaris 800 XP
BeitragVerfasst: 23.07.2012, 12:36 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 05.08.2010, 13:39
Beiträge: 3754
Land/Staat: Hessen
Bundesland: Hessen
Fahrzeug: CAN AM 1000 MAX Ltd. Edition "il Commandante"
Stimmt und alle 4 Jahre wird das Gerät kostengünstig verkauft! Beim letztenmal hatte ich es verpennt!

_________________
„Wie bringt man Gott zum Lachen? – Erzähl ihm von deinen Plänen.“


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Polaris 800 XP
BeitragVerfasst: 01.08.2012, 13:20 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 05.08.2010, 13:39
Beiträge: 3754
Land/Staat: Hessen
Bundesland: Hessen
Fahrzeug: CAN AM 1000 MAX Ltd. Edition "il Commandante"
So 2500 Km recht problemfrei gefahren. Inzwischen recht angenehm das Fahren, obwohl mir ein Gewindefahrwerk abgeht.

Werde leider immer wieder von Trachtenverein angehalten weil die Beschleunigung mit Geschindigkeit verwechseln ;-). Und naja, mein Gesamtaufzug erinnert ein wenig an Darth Vader!
Und die Brülltüten als Abgasanlage machen ein wenig dampf!

_________________
„Wie bringt man Gott zum Lachen? – Erzähl ihm von deinen Plänen.“


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Polaris 800 XP
BeitragVerfasst: 01.08.2012, 18:23 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2011, 22:51
Beiträge: 1471
Wohnort: 4242 Laufen / BL
Land/Staat: Schweiz
Bundesland: Basel-Land
Fahrzeug: Zur Zeit keines...
(vormals Suzuki Kingquad 750 axi, Goes 520 MAX, Hytrack 265/Linhai 260 & ne Chinesenbude)
Derek66 hat geschrieben:
Stimmt und alle 4 Jahre wird das Gerät kostengünstig verkauft! Beim letztenmal hatte ich es verpennt!

gibst mir Bescheid, ich übernimmt sie dann gerne.


Sent from my iPhone using Tapatalk

_________________
Mehr über mich:
http://www.thorstenhohmann.net
http://www.flickr/photos/thofun

Und wer Schreibfehler findet, darf sie gerne behalten :-)

Hab mir ne King gekauft, darf ich jetzt Prinzessinnen jagen ?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Polaris 800 XP
BeitragVerfasst: 02.08.2012, 07:10 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 05.08.2010, 13:39
Beiträge: 3754
Land/Staat: Hessen
Bundesland: Hessen
Fahrzeug: CAN AM 1000 MAX Ltd. Edition "il Commandante"
höhö, ich auch! Als zweit Gerät!

_________________
„Wie bringt man Gott zum Lachen? – Erzähl ihm von deinen Plänen.“


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Polaris 800 XP
BeitragVerfasst: 29.08.2012, 10:32 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 05.08.2010, 13:39
Beiträge: 3754
Land/Staat: Hessen
Bundesland: Hessen
Fahrzeug: CAN AM 1000 MAX Ltd. Edition "il Commandante"
So bin mit Stand heute 3500 km, bisher weitgehend ohne Probleme gefahren. (einmal Schaltgestänge aus Buchse gegangen und ein Seitenteil-Motorabdeckung verloren, aus eigener Blödheit) Nächste Woche ist Inspektion und Riemenwechsel!

_________________
„Wie bringt man Gott zum Lachen? – Erzähl ihm von deinen Plänen.“


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Polaris 800 XP
BeitragVerfasst: 26.09.2012, 12:03 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 05.08.2010, 13:39
Beiträge: 3754
Land/Staat: Hessen
Bundesland: Hessen
Fahrzeug: CAN AM 1000 MAX Ltd. Edition "il Commandante"
So bei ´ca. 13.700 km Inspektion machen lassen. Ölwechsel, Getriebeölwechsel und neuer Antriebsriemen. Leider war eine Bremsscheibe defekt und der Bremssattel ausgeglüht!
Summasumarum 1100€! (Inspektion allein 450€) Einstellung an den Federbeinen eingebaut (Ca. 120€)......

Finde die Bremsscheibe ist sehr teuer! Aber naja!

Ab heute fahr ich wieder Auto, habe neue Schuhe bekommen, so dass ich wieder Auto fahren kann!

_________________
„Wie bringt man Gott zum Lachen? – Erzähl ihm von deinen Plänen.“


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Polaris 800 XP
BeitragVerfasst: 04.07.2013, 13:01 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 05.08.2010, 13:39
Beiträge: 3754
Land/Staat: Hessen
Bundesland: Hessen
Fahrzeug: CAN AM 1000 MAX Ltd. Edition "il Commandante"
So Fazit, nach ca. 16 Monaten Polaris Sportsman 800 EFI:

zu kleiner Tank für mich, mußte manchmal jeden Tag tanken... wenn ich an die Arbeit gefahren bin.

Fahrwerk, bzw. Fahrverhalten erst richtig in den Griff bekommen, als ich vorn spezielle Fahrwerksverstellungen von Polaris habe verbauen lassen.

Sound, einfach genial!

Flirtfaktor hoch bis sehr hoch!

Spiegel bis zu letzt gewöhnungsbedürftig!

Ersatzteile zu teuer!

Gefahrene km ca. 9.000........

Möge sie einen Anderen der sie kauft glücklich machen!

Für mich war es eine schöne Zeit.... :mrgreen:

_________________
„Wie bringt man Gott zum Lachen? – Erzähl ihm von deinen Plänen.“


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Polaris 800 XP
BeitragVerfasst: 04.07.2013, 13:41 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 05.08.2010, 13:39
Beiträge: 3754
Land/Staat: Hessen
Bundesland: Hessen
Fahrzeug: CAN AM 1000 MAX Ltd. Edition "il Commandante"
Hier noch mal die Fahrwerkseinstellmöglichkeit, über ein sog. Pre-Load-Kit:

_________________
„Wie bringt man Gott zum Lachen? – Erzähl ihm von deinen Plänen.“


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Polaris 800 XP
BeitragVerfasst: 30.10.2013, 14:54 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 05.08.2010, 13:39
Beiträge: 3754
Land/Staat: Hessen
Bundesland: Hessen
Fahrzeug: CAN AM 1000 MAX Ltd. Edition "il Commandante"
Abschlußfazit, noch eine Reperatur zum Schluß...

Ausgeschlagene Achsabtriebswellen (Radseitig) mit einem neuen Riemen, noch mal 800 Euro Kosten.

Dann für 5,6T€ an einen Händler eingetausch (beim Kauf einer neuen CAN Am 1000 XT Max Ltd.)

_________________
„Wie bringt man Gott zum Lachen? – Erzähl ihm von deinen Plänen.“


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Polaris 500 KEIN FUNKEN MEHR wer kam helfen?
Forum: Polaris
Autor: Dachs 500
Antworten: 0
Von Polaris zu CF. Habe da mal von Problemen geschrieben
Forum: CF-MOTO X8
Autor: Forest 570
Antworten: 10
UTV im Gelände Can Am Maverick, Polaris RZR und Yamaha YXZ
Forum: Fahrzeugpräsentation
Autor: Engineer88
Antworten: 2
Kofferbefestigung lock and ride alla polaris
Forum: CF-MOTO CForce 450 EFI
Autor: Smartopen
Antworten: 5
Linhai Ranger 260 und Polaris Sportsman 800 EFI
Forum: Mitglieder stellen sich vor....
Autor: Anonymous
Antworten: 13

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz