Aktuelle Zeit: 05.08.2021, 22:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 02.05.2013, 10:08 
Guten Morgen Jungs,

Ich habe an meiner 300 er Lin das problem, dass ständig die Imbusschrauben, die die Plastik Varioabdeckung festheben abscheren. Und zwar immer im Alu. Konnte nun schon 3 Schrauben ausbohren und neues Gewinde schneiden.

Und paar hundert km klappert der Deckel schon wieder, und es fehlen schrauben..
Kennt ihr das Problem? Oder was könnte man dagegen machen?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.05.2013, 10:38 
Offline
Topranger

Registriert: 10.06.2012, 23:21
Beiträge: 134
Wohnort: At, Kleinreichenbach, Bez. Waidhofen /Thaya
Land/Staat: NÖ /AT
Bundesland:
Fahrzeug: Linhai Ranger
Also ich kann nicht so ganz nachvollziehen aber wenns so ist ists so.
Wie wärs wenn du die Schrauben nicht so fest ziehst und dafür auf/ins Gewinde einige Tropfen (Nagel)lack gibst.
Schraube müsste dann fix sein auch wenn er nicht so fest angezogen ist.
Kannst ja mit Pattex oder auch Silikon versuchen.
Loctite Schraubenfixierung würde ich nicht nehmen da ein so lädiertes Gewinde dann bei erneuten rausdrehen dann ev nochmals Schaden nimmt
Gruß Hans


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.05.2013, 11:45 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 10:52
Beiträge: 10073
Wohnort: Weimar, Thüringen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Thüringen
Fahrzeug: CF-Moto 500A / Atlas 500 EZ: Mai 2009 LOF,
VW Golf VII 1,4 TSI CUP
Was könnte den die Ursache für das Abscheren sein :nix:
Irgendeine Querbelastung
Zu fest angezogen
So ne schraube hat ja schon ne scherfestigkeit die bissel was ab kann

_________________
Bild CF-Moto 500A/Atlas 500 Bild
___________EZ: Mai 2009__________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.05.2013, 12:04 
Ich weiß auch nicht woran das liegt.
Die Schrauben werden von mir immer Gefühlsvoll angezogen.
Die Lin ist ja nicht mein einzigstes Motorspielzeug, an dem ich Schraube..

Auf dem Deckel ist ja an sich keine belastung..?
Ich verstehe das einfach nicht.
Können die Schrauben wegen der Vibration brechen?
Oder kann sich das Getriebe richtung Motor ziehen? Und deshalb ist auf dem Deckel eine Querlast?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.05.2013, 12:20 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 10:52
Beiträge: 10073
Wohnort: Weimar, Thüringen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Thüringen
Fahrzeug: CF-Moto 500A / Atlas 500 EZ: Mai 2009 LOF,
VW Golf VII 1,4 TSI CUP
Sehr komisch
Mach doch mal Federringe oder Gummiunterlegscheiben drunter.
Vielleicht hilft das was, das es bei Belastung Spiel hat.
Aber irgendeine Ursache muss es haben, schau mal nach der Motorbefestigung und so nicht das irgendwo was ab ist und Schwingungen es verursacht

_________________
Bild CF-Moto 500A/Atlas 500 Bild
___________EZ: Mai 2009__________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.05.2013, 17:28 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 21:57
Beiträge: 984
Wohnort: Baiern in Bayern
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Bayern
Fahrzeug: Suzuki King Quad 750AXi EPS
Motor-/Getriebebefestigung prüfen!
Die Gummilager sind wahrscheinlich ausgeschlagen!

Gruß Kalle :winke:

_________________
Servus aus Baiern
Kalle Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.05.2013, 17:41 
Offline
Ehrenranger auf Lebenszeit
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 14:14
Beiträge: 6350
Wohnort: Eggermühlen, Samtgemeinde Bersenbrück, Niedersachsen
Land/Staat: Mutterland : Schlesien (heute Polen)
Vaterland : Ösiland, Wien & Steiermark
Staatsangehörigkeit : ösisch
gebohrt & geboren in Breslau,
11 Jahre Steiermark,
20 Jahre rheinische Tiefebene,
26 Jahre Rhein-Main-Gebiet,
16 Jahre Maiskolbenflachland Emsland
jetzt Samtgemeinde Bersenbrück
im hohen Nordwesten; dem
Inzuchteinzugsgebiet kurz hinter'm Deich !
Bundesland: Niedersachsen
Fahrzeug: Hatte eine Linhai 260 2x4 rot EZ 11/04 VKP
Linhaifan hat geschrieben:
Motor-/Getriebebefestigung prüfen!
Die Gummilager sind wahrscheinlich ausgeschlagen!

Gruß Kalle :winke:


Darauf tippe ich auch :!: Damit kommen Zug-/Druckspannungen auf den Deckel und zerren ständig an den Schrauben.
Wenn dann das Material ermüdet ist, reißen die Schrauben ab; egal ob sie fest oder (für Plastikdeckel empfehlenswert) leicht angezogen sind.

_________________
BildGrüße vom Ösi aus der Samtgemeinde Bersenbrück ! Bild
Nehmt's gelassen Freunde !
Hatte Lin 260 2x4 rot, EZ 11/2004 VKP


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.05.2013, 18:58 
Offline
Händler
Benutzeravatar

Registriert: 20.01.2012, 14:34
Beiträge: 333
Wohnort: 42579 Heiligenhaus
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: NRW
Fahrzeug: Buyang FA-K550 ATV, Kinroad 1000 Buggy, Dazon 1300GTI Buggy
Titan 4x4 UTV
Linhaifan hat geschrieben:
Motor-/Getriebebefestigung prüfen!
Die Gummilager sind wahrscheinlich ausgeschlagen!

Gruß Kalle :winke:



... jepp, hab ich bei meinen Landwirten und Pferdeleuten regelmäßig, schnell erledigt :wink:

_________________
Grüße aus Heiligenhaus,
AchimHP

"Sharkbuggy-Motors"
CMAD-Fahrzeughandel GmbH
http://www.sharkbuggy-motors.com


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.05.2013, 12:03 
Guten morgen,

Vielen Dank euch allen. Ich werde die Tage mal alles nachschauen. Habe nun sowieso ein paar tuningteile bestellt..
Dann Schau ich mir die ganze Aufhängungen mit an..


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.05.2013, 16:04 
So,
Ursache wohl gefunden.
Der Gummipuffer zwischen Motor und Getriebe scheint defekt zu sein.
Beim Riemen zusammendrücken kam der Motor gut richtung Getriebe..

Warum sind eigentlich alle Gummipuffer aus Vollgummi, nur dieser ist nur mit 2 Gummistreifen fixiert..?


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

linhai 260 geht ständig aus
Forum: Linhai Ranger
Autor: schumi
Antworten: 2
seilwinde:es fehlen schrauben
Forum: X8 Technik
Autor: quad-joke
Antworten: 5
ATV in der Werkstatt - also mit Holz und Schrauben gespielt!
Forum: CF-MOTO CForce 450 EFI
Autor: farmerklaus
Antworten: 14
Am Quad schrauben ohne dreckige Finger zu bekommen!
Forum: Allgemeine Tipps und Tricks für sämtliche ATV´s und Quads
Autor: farmerklaus
Antworten: 4
Anlasser läuft ständig Mxu 250
Forum: Kymco
Autor: muddy2
Antworten: 6

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz