Aktuelle Zeit: 19.04.2021, 10:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ranger 300 4x4
BeitragVerfasst: 30.07.2018, 13:26 
Offline
Hoffnungsträger

Registriert: 30.07.2018, 13:12
Beiträge: 4
Land/Staat: Österreich
Bundesland: Steiermark
So, meine erste Anfrage hier im Forum:
Ranger 300 4x4, Bj. 2000, 3500km, was gibt es zu beachten?
Oder Finger davon lassen?

MFG


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ranger 300 4x4
BeitragVerfasst: 30.07.2018, 21:43 
Offline
Ehrenranger auf Lebenszeit
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 12:09
Beiträge: 4303
Wohnort: Fürstenwalde
Land/Staat: Ostdeutschland
Bundesland: Brandenburg [LOS]
Fahrzeug: CF-Moto500a (LOF) EZ 06.07 mit originalen, ungeöffneten Motor.
Holzi (5Sitzer Quad) Bj 2018-19 mit modifiziertem CF188 Motor. (viel mehr Bums)
Zu beachten. Eigentlich nur eins. Bei einem ATV solltest du ein paar Schrauberkenntnisse haben. Da fällt immer mal was an. Ist halt kein Auto. Das wird gern vergeasen.
Nochwas Wichtiges: schauen, dass es wirklich eine Linhai und keine Beyond ist. Von letzters die Finger lassen!
Ansonsten bei Gebrauchtkauf darauf achten, dass Bremsen und Lenkung in Ordnung sind, nix wackelt, was nich wackeln soll. Also Lager, Aufhängungen und Radlager O.K. sind. Das der Motor und die Getriebe keine Leckagen aufweisen. Der Lüfter am Kühler sollte auch funktionieren.
Und ganz wichtig... die Probefahrt. Danach solltest du ein gutes Gefühl haben. :wink:

Achso, ein 18 jähriges ATV ist schon ein Oldtimer. Lass dich da mit dem Preis nicht über den Tisch ziehen.

_________________
Gruß, Maik

BildBild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ranger 300 4x4
BeitragVerfasst: 31.07.2018, 08:14 
Offline
Hoffnungsträger

Registriert: 30.07.2018, 13:12
Beiträge: 4
Land/Staat: Österreich
Bundesland: Steiermark
Hallo, Schraubenkenntnisse sind vorhanden, wie sieht die Ersatzteilversorgung für so ein altes Modell aus? Kosten sollte es VB 1800€, Kilometerstand ist ja recht niedrig. Hab aber auch noch ein Motorrad, das sollte vorher fast weg... Günstig sollte das Quad sein da es wahrscheinlich kaum genutzt wird, haben aber Platz zum fahren (Wald, Wiese) und eine Christbaumkultur wo es auch zum Einsatz kommen würde, deshalb auch 4WD. MFG


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ranger 300 4x4
BeitragVerfasst: 31.07.2018, 09:34 
Offline
Ehrenranger auf Lebenszeit
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 12:09
Beiträge: 4303
Wohnort: Fürstenwalde
Land/Staat: Ostdeutschland
Bundesland: Brandenburg [LOS]
Fahrzeug: CF-Moto500a (LOF) EZ 06.07 mit originalen, ungeöffneten Motor.
Holzi (5Sitzer Quad) Bj 2018-19 mit modifiziertem CF188 Motor. (viel mehr Bums)
Frage: Wieviel würdest du für einen 18 Jahre alten Nissan oder Fiat ausgeben, der keine 90.000 Km runter hat? Die Laufleistung ist da nicht unbedingt ein Verlaufsargument. Ich persönlich finde den Preis recht hoch.
Ersatzteile sollte nicht das Problem sein, denke ich. Da haben wir sogar Händler hier im Forum, die dir da bestimmt weiterhelfen können.

_________________
Gruß, Maik

BildBild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ranger 300 4x4
BeitragVerfasst: 31.07.2018, 20:42 
Offline
Hoffnungsträger

Registriert: 30.07.2018, 13:12
Beiträge: 4
Land/Staat: Österreich
Bundesland: Steiermark
Hi, also deine Frage find ich genial und du hast auch vollkommen Recht, hab auch schon zig Auto und Motorrad Käufe und Verkäufe hinter mir, aber die Quads sind zumindest in Österreich und auf den Verkaufsplattformen vergoldet, sogar die 50ccm Mofaquads gehen teilweise zu echt happigen Preisen raus im Vergleich was die Teile neu gekostet haben... Guck schon eine Zeitlang aber ältere 4Wd Quads tauchen nur selten auf und dann ist der Preis meist recht happig, man weiß bzw. bringt man in Erfahrung was die Mal gekostet haben. Aber egal, ich bleib mal dran, die Marke Linhai scheint grundsätzlich okay zu sein und das Forum hier gefällt mir auch! MFG


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ranger 300 4x4
BeitragVerfasst: 31.07.2018, 22:29 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 21:57
Beiträge: 977
Wohnort: Baiern in Bayern
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Bayern
Fahrzeug: Suzuki King Quad 750AXi EPS
Neue Linhai kriegst du um 4000€ als 4x4
Ich finde den Preis schon happig!

Gruß Kalle :winke:

_________________
Servus aus Baiern
Kalle Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ranger 300 4x4
BeitragVerfasst: 11.08.2018, 21:20 
Offline
Hoffnungsträger

Registriert: 30.07.2018, 13:12
Beiträge: 4
Land/Staat: Österreich
Bundesland: Steiermark
So, kleines Feedback, der zu teure Ranger war nach 4 Tagen verkauft...
Also die alten ATVs werden echt zu hohen Preisen gehandelt, ich guck weiter...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ranger 300 4x4
BeitragVerfasst: 12.08.2018, 13:42 
Offline
Ehrenranger auf Lebenszeit
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 12:09
Beiträge: 4303
Wohnort: Fürstenwalde
Land/Staat: Ostdeutschland
Bundesland: Brandenburg [LOS]
Fahrzeug: CF-Moto500a (LOF) EZ 06.07 mit originalen, ungeöffneten Motor.
Holzi (5Sitzer Quad) Bj 2018-19 mit modifiziertem CF188 Motor. (viel mehr Bums)
Dranbleiben.

_________________
Gruß, Maik

BildBild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ranger 300 4x4
BeitragVerfasst: 03.09.2018, 10:18 
Offline
Forumsranger

Registriert: 02.02.2018, 22:06
Beiträge: 31
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Nrw
Habe für meine Linhai 300 4x4 letztes Jahr gekauft (Baujahr 2005). Hatte zum Kaufzeitpunkt 1600KM auf der Uhr, Zustand 1A. Kaufpreis: 1600€ (Verkäufer wollte 2400€).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Unterschied Explorer und Ranger und Big Ranger..
Forum: Linhai Ranger
Autor: Anonymous
Antworten: 2

Tags

Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz