Aktuelle Zeit: 19.04.2021, 11:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kühlsystem Linhai ATV 260 Bj 2003
BeitragVerfasst: 01.08.2018, 20:54 
Offline
Neu-Ranger

Registriert: 08.07.2018, 11:42
Beiträge: 9
Land/Staat: Germany
Bundesland: Mecklenburg Vorpommern
Fahrzeug: LINHAI ATV 260
Bj. 2003
Hallo
ich erwecke gerade o.b. Linhai aus dem DornröschenSchlaf. Durchgerosteter Kühler gewechselt, gege einen fast baugleichen, Wasserpumpe in Augenschein genommen und für gut befunden, neues Kühlmittel rein, zuvor durchgespühlt. Der Ausgleich Behälter ist gut befüllt. Das Kühlmittel steht sichtbar am Einfüllstutzen am Kühler an.
Der Kühler wird gleichmäßig heiß.
Im Standgas erreicht das Kühlsystem bei Außentemperatur von 30 Grad nach etwa 5 Minuten den Bereich das sich die beiden Lüfter zuschalten. Mit der entsprechenden Anzeige.
Die Anzeige und die Lüfter gehen auch nach einigen Minuten Betrieb wider aus.
Jetzt bin ich die ersten 100-150 Meter auf gerader Strecke gefahren. Etwa 30 Km/h.
Lüfter springt wie gewohnt an. Danach aber auch die Anzeige Übertemperatur mit dem entsprechenden akustischen Signal.
Motor abgestellt, Lüfter laufen lassen.
Als der Lüfter wider aus ging. Bin ich zurück gefahren.
Wieder Übertemperatur Anzeige.
Nach Abkühlung Ausbau Thermostat am Motor.
Auch dann kommt die Übertemperatur Anzeige.
Ich komme nicht richtig weiter.
Fragen:
1. Muss der Ausgleichs Behälter luftdicht schließen?
Das tut der Klickverschluss nicht mehr.
2. Ist es möglich das sich irgendwie am Motor eine Luftblase gebildet hat die "festsitzt"?
Gibt es dafür einen Trick die Luft dort heraus zu bekommen?
Leider ist die Kiste zu schwer zum Schütteln.
3. Beim Herausnehmen des Termostat ist zwar eine Pfütze Kühlmittel im Motorkühlkreis sichtbar gewesen aber nix aus dem Anschlussschlauch heraus gelaufen.
Soll das so? Oder müsste das alles "unter Wasser stehen" im Ruhestand?

Für Hilfe bin ich natürlich sehr dankbar.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.08.2018, 11:32 
Offline
Neu-Ranger

Registriert: 08.07.2018, 11:42
Beiträge: 9
Land/Staat: Germany
Bundesland: Mecklenburg Vorpommern
Fahrzeug: LINHAI ATV 260
Bj. 2003
Es hat sich gerade erledigt.
Es war Luft im System.
Wie in einem anderen Artikel bereits bei einem ATV beschrieben.
Fahrzeug ankippen, Motor starten, bei geöffnetem Kühler nachfüllen.
FERTIG.
Probefahrt so wie es soll.
:-)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.08.2018, 13:08 
Offline
Ehrenranger & Shop-Master
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 08:44
Beiträge: 8983
Wohnort: Lammersdorf 11 9872 Millstatt, Kärnten
Land/Staat: Österreich
Bundesland: Kärnten
Fahrzeug: CF Cforce 800, CF 850XC Camo,Yamaha TDM 900,CF250 Jetmax,Maxsym500TL,
Dacia Duster 4X4 VW T5 Pritsche lang LKW als Reisemobil
Sportboot, Diverse Anhänger..
:daumen: :daumen: Entlüften und zwar richtig, ist sehr oft das Problem von Überhitzung.

_________________
Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!
CF850Camo,CF X8, CFJetmax, Yamaha TDM 900,
BildBildBildBildBildBildBild
https://www.katsch.eu/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Yamaha 450 Kodiak BJ. 2003
Forum: Quads und ATV´s anderer Marken
Autor: Neuni
Antworten: 6

Tags

Bau, Bild, Laufen, TV

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz