Aktuelle Zeit: 26.09.2020, 10:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 104 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 19.05.2013, 21:39 
Grüße

Hab seid nem Jahr ne 260iger bin och gut unterwegs bis jetzt, :!: :!: :!:
nach gefühlten 12km in etwa macht se nicht mehr mit nur noch knapp 40km/h bei 3800 umdrehungen
und Fehlzündungen und stottern was denkt oder meint ihr ???

ja Ferndiagnosen sind Mist :quad:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19.05.2013, 21:43 
Offline
Ehrenranger auf Lebenszeit
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 20:33
Beiträge: 3626
Wohnort: Kreis LÖ
Land/Staat: Dütschland
Bundesland: Baden-Württemberg
Fahrzeug: Kingquad 750
(zuvor Goes 520max)
Fahr mal mit geöffnetem Tankdeckel, kann sein dass die Belüftung zu ist.

- via tapatalk

_________________
-->
-->


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19.05.2013, 21:53 
Offline
Forumskönig
Benutzeravatar

Registriert: 28.05.2011, 18:01
Beiträge: 225
Wohnort: FFM-Goldstein, Hessen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Hessen
Fahrzeug: Linhai Explorer 260 2x4 & TGB Blade 425
Oder der Stutzen zwischen Vergaser und Zylinder porös oder rissig ist
und kurz mal vorstellen bitte, damit man weis wem man hilft.
Ansonsten erstmal willkommen hier, siehst ja gibt relativ schnell Antworten

_________________
Gruß aus Frankfort am Maa
Ben
Bild Chevy S10 Bild TGB Blade 425 4x2 LoF Bj2011


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19.05.2013, 22:01 
Offline
Ehrenranger auf Lebenszeit
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 22:22
Beiträge: 4173
Wohnort: Neustadt, Landkreis Marburg-Biedenkopf, Hessen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Hessen
Fahrzeug: Linhai Black Forest jetzt Kymco MXU 500
Die Fehlzündungen und das Stottern könnten daran liegen, dass sie falsch Luft zieht. Überprüfe mal gründlich den Ansaugstutzen, da könnte der Fehler liegen. Leistungsverlust, Fehlzündungen und schlechtes Anspringen waren schon öfter Thema im Forum, Schau mal hier:

_________________
Gruß
Andreas

Ein breites Lächeln ist die coole Variante Zähne zu zeigen.

Kymco MXU 500 2x4 EZ 08/2007


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19.05.2013, 22:24 
Offline
Ehrenranger auf Lebenszeit
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 20:33
Beiträge: 3626
Wohnort: Kreis LÖ
Land/Staat: Dütschland
Bundesland: Baden-Württemberg
Fahrzeug: Kingquad 750
(zuvor Goes 520max)
Weitere Möglichkeit da es erst nach ~12km ist wäre die Zündspule, kann sein daß sie
ne Macke hat und dies erst zeigt wenn sie warm ist. Wirkt dann wie ein Drehzahlbegrenzer.

_________________
-->
-->


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19.05.2013, 22:34 
Ei Cool sofortige Bedienung :lol:

Werde morgen gleich mal Nachschauen ob's der schlauch ist
nur versteh ich nicht warum das erst auftritt wenn se schon mehr als warm ist und sonst schnurrt wie Neu.

hab mir ne neue Zündspule eingebaut ist es och nicht und die CDI habsch och schon mal getauscht alles ohne erfolg


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19.05.2013, 23:04 
Offline
Ehrenranger auf Lebenszeit
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 20:33
Beiträge: 3626
Wohnort: Kreis LÖ
Land/Staat: Dütschland
Bundesland: Baden-Württemberg
Fahrzeug: Kingquad 750
(zuvor Goes 520max)
Grillrost hat geschrieben:
nur versteh ich nicht warum das erst auftritt wenn se schon mehr als warm ist

Deswegen der Gedanke mit der Tankbelüftung. Wenn die zu ist bildet sich im Tank ein Vakuum
und die lässt nach ner Zeit kein oder wenig Sprit in den Vergaser. Einfach mal Tankdeckel
öffnen und ne Runde drehen, ist die einfachste Prüfung bei sowas...

_________________
-->
-->


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.05.2013, 10:32 
Offline
Forumsranger
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2012, 02:52
Beiträge: 42
Wohnort: Wehr, baden
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: BW
Fahrzeug: Arctic Cat 550I Core
Das gleiche Problem hatte ich an meiner 320 Lin schlussendlich war der Benzinfilter zu. Von außen jedoch sah er aus wie neu. Ich habe den Tank demontiert und entleert und gereinigt. Neuen Filter rein Problem erledigt. Bei mir trat das auch nach ca. 2-3 km auf.

Gruß Bull


Sent from my iPhone using Tapatalk


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.05.2013, 11:31 
na mal gucken ;-)


Zuletzt geändert von Grillrost am 20.05.2013, 11:36, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.05.2013, 11:34 
nun gut da es bissel matsch Wetter ist und ich sonst keinen Grund finde mein babe zu waschen
werde ich heut ne runde in er wildnis drehen natürlich im Hinterkopf die Natur und den tankdeckel ;-). und zur Natur ehemaliges Militärgebiet mit Panzerübungsstrecke in schneeberg das ist Hammer. nun den erst mal dank für eure Hilfe


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.05.2013, 18:47 
nunja ich bin zurück es babe ist sauber aber mein Problem besteht immer noch also tankdeckel auf Usw.keine Änderung stottert wieder nach Ca 10km .und der verbindungsschlauch vegaser zum Motor ist neu zumindest hängt es preisschild noch drann :-\ cdi ists och nicht und der zundverteiler ist neu. und nun die frage der fragen Was Ist Das Problem. :nix: :nix: :nix:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21.05.2013, 00:36 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 21:57
Beiträge: 969
Wohnort: Baiern in Bayern
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Bayern
Fahrzeug: Suzuki King Quad 750AXi EPS
Probier mal eine neue Zündkerze/Kerzenstecker.
Wenn das Problem weiter besteht, mess mal die Kompression bei kaltem und warmen Motor!

Gruss :winke: Kalle

_________________
Servus aus Baiern
Kalle Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21.05.2013, 08:25 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 16:46
Beiträge: 964
Wohnort: 36214 Nentershausen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Hessen
Fahrzeug: Linhai 300
Anniversary 4x4 Bj.08
Hallo
Was ist mit dem automatik Choke, geht der richtig auf ??

Wenn der Motor kalt ist, ist der Schieber zu, dann läuft sie, wenn der Motor dann warm wird, vielleicht öffnet er nicht voll, und bleibt hängen. ( def. ) ??

_________________
Gruss linharry
Linhai300 Help-Site für Linhai 300 4x4 Anniversary LC9 ( Muddy )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21.05.2013, 14:29 
Offline
Forumskaiser

Registriert: 03.08.2012, 12:18
Beiträge: 311
Wohnort: Magdeburg Umgebung
Land/Staat: Germany
Bundesland: Sachsen Anhalt
Fahrzeug: Ehemals Buyang Fa D300, KM Stand aktuell 6900 km(Zurzeit kein Quad mehr), 1/5 Rc Car(5PS), C
itroen C5 2.2HDI, SR4-1(Spatz-Moped)
So ich hätte da noch ein Tipp....

Klemm mal den UP und DOWN Schalter ab,das sind die beiden Schwarzen Relais die am
Getriebe angeschraubt sind.(Modellabhängig)
Dann fahre mal ne runde.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 22.05.2013, 09:06 
seid gegrüßt. erstmal danke für die Hilfe . hab ne neue Kerze drin und am neuen zundverteiler ist ein neuer Stecker mit abrutsch Schutz sitzt och richtig. hm meinst alle beide up /down abziehen ?fahr schon mit dem hinteren abgezogen rum wegen dem rückwärts einparken :-) nun gut werden ich das mal testen .. über weitere Vorschläge freu ich mich natürlich weiterhin ;-).


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 104 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Drehzahl bei ca 100km/h
Forum: CF-MOTO X8
Autor: Holle
Antworten: 10
nulgang max. drehzahl
Forum: CF-500 Technik
Autor: Anonymous
Antworten: 2
Drehzahl
Forum: Explorer Ranger 300 EVO (Buyang)
Autor: ella123
Antworten: 13
Everest 500 Leistungsverlust
Forum: CF-500 Technik
Autor: Anonymous
Antworten: 7
Drehzahl
Forum: CF-500 Technik
Autor: ella123
Antworten: 5

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz