Aktuelle Zeit: 18.04.2021, 02:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: linhai neuling
BeitragVerfasst: 29.01.2017, 20:53 
Offline
Ranger

Registriert: 26.01.2017, 22:51
Beiträge: 11
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Thüringen
Fahrzeug: Linhai Muddy 300
Hallo,
ich habe mir vor 2 Wochen (ich denke Günstig ) eine Linhai 300 Muddy 4x4 gekauft. Erstzulassung 09/2008 Laufleistung 3600 km kaum Rost und Verkleidung im Top Zustand für 1200,00 €
Ich habe mir letztes Jahr Hasen angeschafft das war der Grund warum ich meine Frau überzeugen konnte das ich ein Quad brauche, als Traktor :D .
Ich glaube diese Fragen wurden schon 1000 mal gestellt.
Ich möchte damit einen kleinen Anhänger ziehen und mein TÜV Mann sag das das umschreiben auf LoF kein ding ist,
die Linhai ist auch schon fast fertig Umgerüstet.
Achtung Frage: Macht das Umschreiben Finanziell überhaupt einen Sinn oder kann ich auch mit ner Zulassung als "4rädr.Fz.b." einen Anhänger ziehen.
Dann will ich eine Umfangreiche Wartung machen mit Ventile einstellen, Steuerkatte überprüfen, Flüssigkeiten u.s.W. . Was ist ganz wichtig?
Reparaturhandbuch?

Danke schon mal


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: linhai neuling
BeitragVerfasst: 29.01.2017, 21:34 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 16:46
Beiträge: 964
Wohnort: 36214 Nentershausen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Hessen
Fahrzeug: Linhai 300
Anniversary 4x4 Bj.08
Hallo

Ob Du einen Anhänger ziehen darfst, ( Tüv ) hängt von der Eintragung unter 01 u. 02 in Deinem KFZ.Brief ab, wie viel Kg drin stehen

Die 300er als Lof Zulassung ?? Du sparst KFZ. Steuern

_________________
Gruss linharry
Linhai300 Help-Site für Linhai 300 4x4 Anniversary LC9 ( Muddy )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: linhai neuling
BeitragVerfasst: 01.02.2017, 01:27 
Offline
Ranger

Registriert: 26.01.2017, 22:51
Beiträge: 11
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Thüringen
Fahrzeug: Linhai Muddy 300
Hallo,
Danke für die Antwort.
Unter 01 und 02 ist nichts eingetragen. Was meinst du mit TÜV in klammern. Ist die Steuerersparnis erheblich? Frisst nicht die höhere Versicherung bei Lof die Steuerersparnis wieder auf?
MfG michl-zx


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: linhai neuling
BeitragVerfasst: 01.02.2017, 08:45 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 16:46
Beiträge: 964
Wohnort: 36214 Nentershausen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Hessen
Fahrzeug: Linhai 300
Anniversary 4x4 Bj.08
Hallo
In Thüringen ist ja die Dekra, vielleicht tragen sie 200kg ungebre. u. gebre. und 11kg Anhängelast ein, es gibt aber keine Unterlagen vom Werk aus.

Steuern
25 Euro pro angefangene 100ccm

6 Euro pro angefangene 100ccm

Versicherung teurer
Lof - nein
Kommt immer drauf an wie viel % Du hast, wie Du eingestuft bist
Und bei welche Versicherung Du versicherst, da gibt es auch Unterschiede

_________________
Gruss linharry
Linhai300 Help-Site für Linhai 300 4x4 Anniversary LC9 ( Muddy )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: linhai neuling
BeitragVerfasst: 02.02.2017, 22:09 
Offline
Ranger

Registriert: 26.01.2017, 22:51
Beiträge: 11
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Thüringen
Fahrzeug: Linhai Muddy 300
Hallo,
Also lohnt es sich die zwei Rücklichter noch ran zu basteln und die 70 Euro für die Dekra.
Jetzt hade ich einen Anhänger der 120kg lehr wiegt und der Zul. Gesamtgewicht 600 kg hat, den darf ich dann Anhängen aber nur 80 kg aufladen. Was mir zum Grasfahren für die Karnickel reichen würde.
Deine help Seite ist super.
MfG michl-zx


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: linhai neuling
BeitragVerfasst: 02.02.2017, 23:12 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 16:46
Beiträge: 964
Wohnort: 36214 Nentershausen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Hessen
Fahrzeug: Linhai 300
Anniversary 4x4 Bj.08
Hallo

Danke, und viel Glück bei der Dekra, das Du alles eingetragen bekommst

_________________
Gruss linharry
Linhai300 Help-Site für Linhai 300 4x4 Anniversary LC9 ( Muddy )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: linhai neuling
BeitragVerfasst: 03.02.2017, 08:07 
Offline
Ranger

Registriert: 26.01.2017, 22:51
Beiträge: 11
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Thüringen
Fahrzeug: Linhai Muddy 300
Ich kenne den Dekra Onkel ganz gut Repariere seinen Traktor. Sollte also was gehen.
Wie überprüfe ich ob Kurbelwelle und Nockenwelle richtig zueinander stehen?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: linhai neuling
BeitragVerfasst: 03.02.2017, 10:51 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 16:46
Beiträge: 964
Wohnort: 36214 Nentershausen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Hessen
Fahrzeug: Linhai 300
Anniversary 4x4 Bj.08
Hallo

Beim Innenleben vom Motor muss ich passen, da gehe ich selber nicht dran, keine Ahnung.

Aber hier im Forum gibt es so einige die das beantworten können

_________________
Gruss linharry
Linhai300 Help-Site für Linhai 300 4x4 Anniversary LC9 ( Muddy )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: linhai neuling
BeitragVerfasst: 03.02.2017, 12:26 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 21.12.2012, 17:55
Beiträge: 3886
Wohnort: Dommitzsch
Land/Staat: D
Bundesland: Sachsen
Fahrzeug: CFORCE 800 Anniversary
Frag mal Maikel , ich glaube er hatte mal so eine kleine Lin und kennt sich mit Motoren gut aus .

_________________
Wissen ist Macht , nichts wissen macht nichts .


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: linhai neuling
BeitragVerfasst: 04.02.2017, 14:27 
Offline
Ranger

Registriert: 26.01.2017, 22:51
Beiträge: 11
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Thüringen
Fahrzeug: Linhai Muddy 300
Mach ich danke.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Hallo und noch ein Neuling!
Forum: Mitglieder stellen sich vor....
Autor: -Sundowner-
Antworten: 15
Neuling hat gleich Fragen zu X6
Forum: CF-MOTO X5 / X6 / CForce 550 EFI
Autor: Held321
Antworten: 8
Neuling
Forum: Mitglieder stellen sich vor....
Autor: Anonymous
Antworten: 13
Neuling sucht das Passende ATV
Forum: Kaufberatung / Suchen / Kaufen / Verkaufen / Verschenken / Tauschen
Autor: Augensus
Antworten: 29
Neuling in die Quadwelt aus Belgien
Forum: Mitglieder stellen sich vor....
Autor: Anonymous
Antworten: 9

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz