Aktuelle Zeit: 18.04.2021, 00:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 08.09.2010, 12:39 
Hallo,

irgendwie habe ich leichte Probleme mit dem Abschmieren des vorderen Kreuzgelenkes.
Hinten ist es überhaupt kein Problem und man kommt auch wunderbar an den Schmiernippel ran.
Aber vorne liegt er genau mittig im Kreuzgelenk und ich habe es nicht geschafft, da mit der Fettpresse dran zu kommen, da einfach der Platz über dem Nippel fehlt um die Presse anzusetzen.

Hat sonst noch jemand dieses Problem bzw. kann mir sagen, wie ich die abschmieren kann?
Habe schon überlegt, einen neuen Schmiernippel mit Winkel einzusetzen, nur vielleicht gibt es ja noch eine andere Möglichkeit.

Danke.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.09.2010, 12:53 
Offline
Ehrenranger auf Lebenszeit
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 14:14
Beiträge: 6295
Wohnort: Eggermühlen, Samtgemeinde Bersenbrück, Niedersachsen
Land/Staat: Mutterland : Schlesien (heute Polen)
Vaterland : Ösiland, Wien & Steiermark
Staatsangehörigkeit : ösisch
gebohrt & geboren in Breslau,
11 Jahre Steiermark,
20 Jahre rheinische Tiefebene,
26 Jahre Rhein-Main-Gebiet,
16 Jahre Maiskolbenflachland Emsland
jetzt Samtgemeinde Bersenbrück
im hohen Nordwesten; dem
Inzuchteinzugsgebiet kurz hinter'm Deich !
Bundesland: Niedersachsen
Fahrzeug: Hatte eine Linhai 260 2x4 rot EZ 11/04 VKP
Ist da keine Aussparung im Bodenblech, so dass du von unten dran kommst ?
Bei der Lin 260 kommt man auch nur von unten dran ........

_________________
BildGrüße vom Ösi aus der Samtgemeinde Bersenbrück ! Bild
Nehmt's gelassen Freunde !
Hatte Lin 260 2x4 rot, EZ 11/2004 VKP


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.09.2010, 12:59 
Das müsste ich mir mal ansehen.
Von unten hatte ich es noch gar nicht probiert. Lieber erst mal so rum geflucht.

Muss ja eh noch den Unterfahrschutz entfernen, damit ich den aus 4mm Alu nachgebaut bekomme. Vertraue dem Plastik nicht so recht.
Dann sollte eigentlich genügend Platz für alles sein, hoffentlich....


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.09.2010, 19:23 
Offline
Forumskönig

Registriert: 03.08.2010, 23:07
Beiträge: 288
Wohnort: Querfurt Nähe Halle (Saale), Sachsen-Anhalt
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Sachsen-Anhalt
Fahrzeug: Suzuki King Quad LTA 750 AXi
Handfettpressen gibts in verschiedenen Größen. Die Meinige ist wohl nicht größer als 15 cm und somit ist das mit dem vorderen Kreuzgelenk kein Problem. Ursprünglich stammt die von einer größeren Werkzeugmaschine und wurde damals als Zubehör mitgeliefert. Vielleicht gibts ja sowas im " gut sortierten Fachhandel "

LG Andreas

_________________
Alles wird gut !

Im Einsatz mit dem Suzuki King Quad LTA 750 AXi


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 09.09.2010, 03:48 
Offline
Ehrenranger auf Lebenszeit
Benutzeravatar

Registriert: 02.08.2010, 00:00
Beiträge: 195
Wohnort: Lech am Arlberg
Land/Staat: Österreich
Bundesland: Vorarlberg
Fahrzeug: Linhai Ranger 300 4x4 Baujahr: 2006
Die große Fettpresse (Hebelpresse) passt bei mir auch nicht aufs Kreuzgelenk.
Da nehme ich eine kleine Stosspresse.
zB.: http://www.faie.at/Werkzeuge/Werkstatte ... -Fett.html

_________________
ein Servus aus den Bergen
------------ Gebi ------------

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 09.09.2010, 09:30 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 16:46
Beiträge: 964
Wohnort: 36214 Nentershausen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Hessen
Fahrzeug: Linhai 300
Anniversary 4x4 Bj.08
Hallo
Ich habe mir einen Verlängerungsschlauch ca.50 cm lang an die Hebelfettpresse geschraubt, und brauchte am Quad nichts abzubauen, eine Fummelarbeit bleibt es trotzdem.

http://www.esska.de/cgi-bin/esska_de/ib ... 1603253000

_________________
Gruss linharry
Linhai300 Help-Site für Linhai 300 4x4 Anniversary LC9 ( Muddy )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 09.09.2010, 11:11 
Offline
Ehrenranger auf Lebenszeit
Benutzeravatar

Registriert: 02.08.2010, 00:00
Beiträge: 195
Wohnort: Lech am Arlberg
Land/Staat: Österreich
Bundesland: Vorarlberg
Fahrzeug: Linhai Ranger 300 4x4 Baujahr: 2006
Der Durchmesser dieser Mundstücke ist bei diesen Schläuchen aber meistens zu groß. Du kannst das Kreuzgelenk drehen wie du willst, das Mundstück geht nicht gerade auf den Nippel und das Fett drückt es seitwärts am Nippel vorbei.
Eine kleine Stosspresse ist das besste.

_________________
ein Servus aus den Bergen
------------ Gebi ------------

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 09.09.2010, 13:28 
Bei mir ist nicht unbedingt die Erreichbarkeit der Welle an sich das Problem, sondern der Platz zwischen Nippel und Kreugelenk.
Das Mundstück ist einfach zu lang, als das es sich über den Nippel schieben lassen würde. Da ist das andere Gelenk im Weg. Kann es zwar oben an der Spitze vom Nippel ansetzen, aber dann sitzt es schief und läßt sich nicht komplett drüber stecken. Und gerade bekommt man es wegen dem Gelenk nicht drauf.

Aber ich muss es mir einfach nochmal genau anschauen. Vielleicht findet sich nach euren Vorschlägen ja eine Lösung. Ansonsten mache ich mal ein Bild von der ganzen Geschichte und zeige die Problematik.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 09.09.2010, 13:39 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 10:52
Beiträge: 10047
Wohnort: Weimar, Thüringen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Thüringen
Fahrzeug: CF-Moto 500A / Atlas 500 EZ: Mai 2009 LOF,
VW Golf VII 1,4 TSI CUP
Ja ein Bildchen ist bei so einem Problem immer am besten um die Problematik zu zeigen.

mfG Stefan

_________________
Bild CF-Moto 500A/Atlas 500 Bild
___________EZ: Mai 2009__________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 09.09.2010, 19:20 
Offline
Ehrenranger auf Lebenszeit
Benutzeravatar

Registriert: 02.08.2010, 00:00
Beiträge: 195
Wohnort: Lech am Arlberg
Land/Staat: Österreich
Bundesland: Vorarlberg
Fahrzeug: Linhai Ranger 300 4x4 Baujahr: 2006
KawaMucka hat geschrieben:
Bei mir ist nicht unbedingt die Erreichbarkeit der Welle an sich das Problem, sondern der Platz zwischen Nippel und Kreugelenk.

Eben , darum nimm eine Stosspresse. Die passt dazwischen.

_________________
ein Servus aus den Bergen
------------ Gebi ------------

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.09.2014, 14:44 
Offline
Forumsfürst
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2014, 08:42
Beiträge: 150
Wohnort: Güstrow
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
Fahrzeug: Linhai Jobber 400
Hallo Markus
Ich habe das gleiche Problem hast du inzwischen schon eine Lösung Gefunden . MfG Smiralda

_________________
Unrealistische Pläne sind voll mein Ding!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Kreuzgelenk
Forum: Linhai Ranger
Autor: Anonymous
Antworten: 25
Ölverlust vorderes Differential
Forum: CF-MOTO CForce 450 EFI
Autor: Anonymous
Antworten: 8
Antrieb/Kardanwelle
Forum: CF-MOTO CForce 450 EFI
Autor: Markus_
Antworten: 12
Vorderes Diff verliert Öl
Forum: CF-MOTO X8
Autor: Forest 570
Antworten: 12
abschmieren
Forum: CF-500 Technik
Autor: junior
Antworten: 11

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz