Aktuelle Zeit: 14.04.2021, 15:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Relais Stellmotor Allrad
BeitragVerfasst: 28.05.2019, 16:08 
Offline
Hoffnungsträger

Registriert: 28.05.2019, 15:50
Beiträge: 2
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: NRW
Fahrzeug: Mxu 500 irs dx
Hallo. Ich habe eine Kymco irs dx.Wenn man ca.3 Tage nicht fährt lässt sich der Allrad nicht zuschalten . Wenn man dann den Stecker am Anlasserrelais zieht und wieder einsteckt funktioniert das wieder für einige Tage. Meine Frage ist kann das am Anlasserrelais liegen oder sitzt noch ein Relais für den Allrad wo anders wenn ja wo ? Ich dachte das wenn ich den Stecker ziehe nehme ich ja den Strom komplett weg und das dadurch ein anderes Relais das vielleicht defekt ist wieder aktiviert wird.Wie schon beschrieben wenn ich diesen Stecker ziehe und wieder einstecke ist alles o.k..Deswegen denke ich das es nur ein Relais sein kann...Habe aber keins für den 4 WD und Diff gefunden. Danke schon mal für eure Tipps.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Relais Stellmotor Allrad
BeitragVerfasst: 06.06.2019, 18:54 
Offline
Ehrenranger & Shop-Master
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 08:44
Beiträge: 8983
Wohnort: Lammersdorf 11 9872 Millstatt, Kärnten
Land/Staat: Österreich
Bundesland: Kärnten
Fahrzeug: CF Cforce 800, CF 850XC Camo,Yamaha TDM 900,CF250 Jetmax,Maxsym500TL,
Dacia Duster 4X4 VW T5 Pritsche lang LKW als Reisemobil
Sportboot, Diverse Anhänger..
Ja es muss ein Relais für Allrad und eines für Sperre geben.
Kann aber sein das beide vom Hauptrelais angesteuert werden und daher bei schlechtem Kontakt nicht ansprechen.
Nimm gute Polfett und verdrehe die Kontakte ganz leicht so das sie straffer sitzen.
Es kann aber auch die Batteriespannung sein, die zu gering ist um das Relais anziehen zu lassen.
Einfach Testen.
Wo das Relais sitzt am besten in der Bedienungsanleitung nachsehen.

_________________
Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!
CF850Camo,CF X8, CFJetmax, Yamaha TDM 900,
BildBildBildBildBildBildBild
https://www.katsch.eu/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Relais Stellmotor Allrad
BeitragVerfasst: 10.06.2019, 17:32 
Offline
Hoffnungsträger

Registriert: 28.05.2019, 15:50
Beiträge: 2
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: NRW
Fahrzeug: Mxu 500 irs dx
Danke schon mal. Habe in der Anleitung nichts über die Relais gefunden. Die Batterie ist neu. Ich versuche es mal mit den Polfett. Da 4 WD und Diff. Dann nicht funktionieren vermute ich das es an den Kontakten am Starterrelais liegt. Es wäre fast unmöglich das beide Relais dekekt sind.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Wie kontrolliere ich das Startsystem - Relais, Anlasser....
Forum: Tipps und Tricks speziell für die Linhais
Autor: Gebi
Antworten: 1
Schalter für Allrad/Differenzial
Forum: CF-MOTO X5 / X6 / CForce 550 EFI
Autor: Anonymous
Antworten: 1
Stellmotor 4x4 kaputt
Forum: Marktplatz für Nichtmitglieder
Autor: Furkan4x4
Antworten: 2
Umschaltung Allrad auf Normal
Forum: CF-MOTO 500
Autor: herrtv
Antworten: 20
Feedback: 2. Allrad & Quad Treffen Hottingen 2010
Forum: -> FEEDBACK <-
Autor: -TH-
Antworten: 5

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz