Aktuelle Zeit: 22.10.2021, 04:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 26.04.2021, 17:41 
Offline
Neu-Ranger

Registriert: 03.04.2021, 17:35
Beiträge: 8
Land/Staat: Frankreich
Bundesland: Allier
Fahrzeug: TE Gator
Hallo, vielleicht kann mir hier einer helfen, denn ich versuche zu verstehen, wo der Fehler an unserem alten elektrischen TE Gator von John Deere liegt. Es wäre echt toll, falls jemand aus dieser Beschreibung eine Diagnose ableiten könnte (und noch toller wäre es, falls diese nicht lautet, dass man den Motor-Controller ersetzen soll!)
Das Symptom: Der Gator dreht auf geraden Strecken ohne Neigung - vorwärts und rückwärts - immer sofort auf voller Motorleistung, sobald man das Gaspedal (Throttle) auch nur antippt. Man kann danach nur noch geringfügig auf beängstigende Höchstgeschwindigkeiten weiter beschleunigen. Hält man das Gaspedal jedoch unverändert, hört der Motor nach kurzer Zeit wieder auf zu drehen, leichtes Andrücken wieder volle Kraft, dann wieder keine Leistung. Es ist ein sehr ruckeliges Fahrgefühl zwischen grosser Schnelligkeit und abrupter Verlangsamung.
Fährt man jedoch bergauf - vorwärts oder rückwärts - und das Fahrzeug misst also einen stärkeren Widerstand, NUR DANN funktioniert das Gaspedal genauso wie es soll, beschleunigt also nach und nach, je tiefer man drauf tritt.
WORAN KÖNNTE DAS NUR LIEGEN???
Die Messungen am Throttle Potentiometer (Controller am Gaspedal) zeigen zwar leichte Abweichungen von den Sollwerten, aber bergauf funktioniert er ja eigentlich einwandfrei. Warum sollte er dann auf neigungsfreier Strecke also Probleme verursachen?
Welcher andere Sensor spielt hier denn ev. noch eine Rolle?
Am Geschwindigkeits-Sensor, der auf dem Motor sitzt, liegt es definitiv auch nicht. Den haben wir erfolgreich gemessen und er funktioniert einwandfrei.
Vielen Dank im Voraus für alle guten Ratschläge... :kaffee:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27.04.2021, 19:47 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2017, 18:18
Beiträge: 504
Wohnort: 09212 Limbach-Oberfrohna
Land/Staat: deutschland
Bundesland: sachsen
Fahrzeug: goes 520 4x4 max
warum schreibst du das zweimal .....bitte mal einer bearbeiten !...und nicht nur meckern wenn ich mal den falschen Ton habe......Danke :P :winke:

_________________
:pfeif: :denk: :schraub: :smoke
und immer vier Räder auf dem Boden....meistens jedenfalls :D


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

techn. Problem
Forum: CFORCE 800/820
Autor: jan_666
Antworten: 5
Elektrisches Problem
Forum: CF-MOTO 500
Autor: chris008
Antworten: 8
Ein neues Problem!!!Start Relais 20A Sicherung geschmolzen
Forum: CF-500 Technik
Autor: Anonymous
Antworten: 2
John Deere TE - Gator - elektrisch + hydraulisch
Forum: Fragen, Hilfe, Anregungen, Lob und Kritik 
Autor: TinE
Antworten: 11
Kühl Problem
Forum: CF-MOTO X5 / X6 / CForce 550 EFI
Autor: umeili
Antworten: 9

Tags

Essen

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz