Aktuelle Zeit: 23.04.2021, 14:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ersatzteile für Dinli
BeitragVerfasst: 16.05.2014, 12:02 
Offline
Forumskönig
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2012, 14:33
Beiträge: 206
Wohnort: Eilte
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Niedersachsen
Fahrzeug: Terralander 800
Hallo zusammen.
Wer kann helfen?
Der Dinlihersteller ist pleite. Wo kann man Ersatzteile beziehen.

_________________
Der Weg ist das Ziel, am Sprit wird es nicht mangeln.

Gruß Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatzteile für Dinli
BeitragVerfasst: 16.05.2014, 12:07 
Offline
Ehrenranger auf Lebenszeit
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 11:18
Beiträge: 2507
Wohnort: Raum Augsburg und Wien
Land/Staat: Deutschland / Österreich
Bundesland: Bayern
ergänzend hier noch die dazu, aber da steht, dass die Ersatzteilversorgung in D nicht davon betroffen ist.
Gibts was Neueres an Info?

_________________
La vita è bella così com'è
il mio nome è RGBY - der aus dem Süden kommt




Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatzteile für Dinli
BeitragVerfasst: 16.05.2014, 21:41 
Offline
Forumskönig
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2012, 14:33
Beiträge: 206
Wohnort: Eilte
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Niedersachsen
Fahrzeug: Terralander 800
Kann eigentlich nicht viel zu sagen, kommt vom Bekannten, der keine Ersatzteile mehr bekommen kann.
Seine Dinli steht schon 4 Wochen in der Garage.

_________________
Der Weg ist das Ziel, am Sprit wird es nicht mangeln.

Gruß Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatzteile für Dinli
BeitragVerfasst: 16.05.2014, 23:07 
Offline
Forumskaiser

Registriert: 07.12.2012, 13:58
Beiträge: 7451
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Hier ein sehr aktueller Bericht zum Thema mit Link zu der Firma, die Ersatzteile angeblich liefern kann:
http://www.atv-quad-magazin.com/aktuell ... n-laenger/
Gruß,
Andreas

_________________
Bild Hinterm Horizont geht's weiter, und da fahren wir auch noch hin! :smoke


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatzteile für Dinli
BeitragVerfasst: 16.05.2014, 23:21 
Offline
Ehrenranger auf Lebenszeit
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 20:33
Beiträge: 3626
Wohnort: Kreis LÖ
Land/Staat: Dütschland
Bundesland: Baden-Württemberg
Fahrzeug: Kingquad 750
(zuvor Goes 520max)
Heidewolf hat geschrieben:
Seine Dinli steht schon 4 Wochen in der Garage.

Was hat se denn? Was ist es für eine?

_________________
-->
-->


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatzteile für Dinli
BeitragVerfasst: 20.05.2014, 10:45 
Offline
Forumskönig
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2012, 14:33
Beiträge: 206
Wohnort: Eilte
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Niedersachsen
Fahrzeug: Terralander 800
Die Variomatik ist wohl bestellt soll angeblich nächste Woche kommen.
Was es für eine Dinli ist kann ich nicht sagen, hat er nicht gesagt.
Werde ihn wenn ich ihn treffe erst einmal zeigen, wo er sich hier im
Forum an zu melden hat.
Dieses Forum, und das könnt ihr mir glauben, ist eins was LEBT!

_________________
Der Weg ist das Ziel, am Sprit wird es nicht mangeln.

Gruß Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatzteile für Dinli
BeitragVerfasst: 20.05.2014, 11:17 
Offline
Ehrenranger auf Lebenszeit
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 22:22
Beiträge: 4173
Wohnort: Neustadt, Landkreis Marburg-Biedenkopf, Hessen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Hessen
Fahrzeug: Linhai Black Forest jetzt Kymco MXU 500
Heidewolf hat geschrieben:
...Dieses Forum, und das könnt ihr mir glauben, ist eins was LEBT!

Danke für die Blumen, das hören wir gern :lol: :lol: :lol:

_________________
Gruß
Andreas

Ein breites Lächeln ist die coole Variante Zähne zu zeigen.

Kymco MXU 500 2x4 EZ 08/2007


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatzteile für Dinli
BeitragVerfasst: 20.05.2014, 12:50 
Offline
Ehrenranger auf Lebenszeit
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 14:14
Beiträge: 6296
Wohnort: Eggermühlen, Samtgemeinde Bersenbrück, Niedersachsen
Land/Staat: Mutterland : Schlesien (heute Polen)
Vaterland : Ösiland, Wien & Steiermark
Staatsangehörigkeit : ösisch
gebohrt & geboren in Breslau,
11 Jahre Steiermark,
20 Jahre rheinische Tiefebene,
26 Jahre Rhein-Main-Gebiet,
16 Jahre Maiskolbenflachland Emsland
jetzt Samtgemeinde Bersenbrück
im hohen Nordwesten; dem
Inzuchteinzugsgebiet kurz hinter'm Deich !
Bundesland: Niedersachsen
Fahrzeug: Hatte eine Linhai 260 2x4 rot EZ 11/04 VKP
Heidewolf hat geschrieben:
................ Dieses Forum, und das könnt ihr mir glauben, ist eins was LEBT!


Das wissen wir zwar auch, denn deshalb bin ich ja seit 10 Jahren hier Mitglied;
aber es tut doch immer wieder gut, wenn ein Neuer das auch feststellt :idea:

_________________
BildGrüße vom Ösi aus der Samtgemeinde Bersenbrück ! Bild
Nehmt's gelassen Freunde !
Hatte Lin 260 2x4 rot, EZ 11/2004 VKP


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatzteile für Dinli
BeitragVerfasst: 20.05.2014, 16:41 
Offline
Ehrenranger auf Lebenszeit
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 20:33
Beiträge: 3626
Wohnort: Kreis LÖ
Land/Staat: Dütschland
Bundesland: Baden-Württemberg
Fahrzeug: Kingquad 750
(zuvor Goes 520max)
Klaus, das ist jedem aktiven Mitglied zu verdanken! big_ok

Kleiner Tip...Wenns ne 800 Evo oder Baugleiche ist...der Dinli Originalriemen hat einen stolzen
Preis (zw. 250-450€), der Originalriemen vom Kingquad passt 1:1 und liegt bei ca. 152€. :mrgreen: :wink:

_________________
-->
-->


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatzteile für Dinli
BeitragVerfasst: 30.11.2014, 14:47 
Offline
Profiranger
Benutzeravatar

Registriert: 16.11.2014, 11:20
Beiträge: 73
Wohnort: Klütz
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
Fahrzeug: Yamaha Grizzly 660
CF Moto Cforce 450 AU
Hyundai Terracan 2.9 CRDi
VW T4 Multivan
Saab 9-5 2.0t (LPT)
Ich schlachte ab 19.12. ne Dinli Masai 150. Falls Du davon irgendwas brauchst, was in Deiner auch passt, lass es mich wissen. Hier mal der Link zu dem Schlachtstück.

_________________
...die Neurosen uns'res Hirns, die Zwänge uns'res ichs...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Ersatzteile
Forum: CF-MOTO X8
Autor: bubi6
Antworten: 0
Ersatzteile / Vergaser problem
Forum: Linhai CUV 300/400 Carry
Autor: Snisnoff
Antworten: 11
V: Diverse Ersatzteile und Zubehör für Atlas zu verkaufen
Forum: Kaufberatung / Suchen / Kaufen / Verkaufen / Verschenken / Tauschen
Autor: Der Friedländer
Antworten: 13
Goes Ersatzteile und Zubehör
Forum: Zubehör und Ersatzteile für alle CF-MOTO ATV´s
Autor: Anonymous
Antworten: 0
Ersatzteile gesucht Goes 520 Max
Forum: CF-500 Technik
Autor: Elsässer
Antworten: 8

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz