Aktuelle Zeit: 22.04.2021, 00:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Batterie....
BeitragVerfasst: 30.03.2017, 18:53 
Offline
Profiranger

Registriert: 17.03.2017, 17:54
Beiträge: 77
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: BW
Fahrzeug: explorer Bazooka 625 4wd
Grüß Euch,
ich bin seit kurzem Besitzer einer Explorer Bazooka .....
Leider noch immer etwas am schrauben!
Hat einer von Euch Ahnung wie das mit der Batterie ist?!
Gekauft habe ich das gute Stück mit einer normalen Autobatterie in Alukiste hinten drauf.
An sich kommt die ja unter den Sitz.
Der Vorgänger hatte laut seiner Aussage immer Probleme mit dem Starten und dem Zyndschlos. -> Daher die große Batterie.
Ich habe aber die leise Ahnung das der Anlasser defekt ist. (schon bestellt und wird getauscht)
Würde eigentlich auch gerne alles überflüssige am Fahrzeug zurück bauen. Eben auch die große Batterie.
Aber das eigentliche Fach ist extrem! klein! Kleiner als die Batterie die da eigentlich rein gehört......
Kann mir einer helfen?! Gibt es da Erfahrungen?
Das Fach hat eine Größe von 80mm x 165mm und ist ca. 15cm hoch.
Wäre klasse wenn da jemand einen Tipp hätte!!
Danke Flo


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Batterie....
BeitragVerfasst: 30.03.2017, 20:07 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 21:57
Beiträge: 977
Wohnort: Baiern in Bayern
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Bayern
Fahrzeug: Suzuki King Quad 750AXi EPS
Das ist die normale Größe für die Batterie!
Meistens so um die 10-15 Ah stark

Gruss Kalle :winke:

_________________
Servus aus Baiern
Kalle Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Batterie....
BeitragVerfasst: 30.03.2017, 20:12 
Offline
Profiranger

Registriert: 17.03.2017, 17:54
Beiträge: 77
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: BW
Fahrzeug: explorer Bazooka 625 4wd
Danke Kalle,
mich wundert es eben nur, das bei den offiziellen Unterlagen.....
Batterie YB30L-B
Diese Batterie angegeben wird.
Wenn ich die allerdings mal in die Suchmaschine lasse, kommen eben nur zu große Teile raus!
Daher meine Überlegung ob da evtl. was abgeändert wurde oder evtl. was falsches in der Anleitung steht?!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Batterie....
BeitragVerfasst: 30.03.2017, 20:47 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 21:57
Beiträge: 977
Wohnort: Baiern in Bayern
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Bayern
Fahrzeug: Suzuki King Quad 750AXi EPS
Die Explorer Bazooka hat zwei Batterien zur Auswahl

Batterie YTX20L-BS (12V 18 Ampere) Abmessungen: L x B x H: 177 x 88 x 156 mm, Gewicht: 6,50 kg
Batterie GTX30L-BS (12V 30 Ampere) Abmessung: 166mm (L) x 126mm (B) x 175mm (H) - Gewicht: 9,9 KG

Gruss Kalle :winke:

_________________
Servus aus Baiern
Kalle Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Batterie....
BeitragVerfasst: 30.03.2017, 20:54 
Offline
Profiranger

Registriert: 17.03.2017, 17:54
Beiträge: 77
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: BW
Fahrzeug: explorer Bazooka 625 4wd
Na dann werde ich es mal mit der kleineren Variante probieren! Danke!!
Ich werde es nach neuem Anlasser mal mit einer alten Motorad Batterie testen, dann erst die neue Bestellen.
Hoffentlich wird das die Lösung!
Ich werde weiter Berichten wenn es so weit ist....


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Batterie....
BeitragVerfasst: 01.04.2017, 19:05 
Offline
Ehrenranger & Shop-Master
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 08:44
Beiträge: 8986
Wohnort: Lammersdorf 11 9872 Millstatt, Kärnten
Land/Staat: Österreich
Bundesland: Kärnten
Fahrzeug: CF Cforce 800, CF 850XC Camo,Yamaha TDM 900,CF250 Jetmax,Maxsym500TL,
Dacia Duster 4X4 VW T5 Pritsche lang LKW als Reisemobil
Sportboot, Diverse Anhänger..
Nimm die gleiche Größe wie bereits drinnen ist.
Die Kleinere kann dir im Winter zu schwach werden.

_________________
Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!
CF850Camo,CF X8, CFJetmax, Yamaha TDM 900,
BildBildBildBildBildBildBild
https://www.katsch.eu/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Batterie....
BeitragVerfasst: 02.04.2017, 17:51 
Offline
Profiranger

Registriert: 17.03.2017, 17:54
Beiträge: 77
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: BW
Fahrzeug: explorer Bazooka 625 4wd
Na ich habe es nun mit der "Original" Größe probiert.

Und wer sagt es, das Kätzchen schnurrt wie eine we eins!!!
Ohne neuen Anlasser!!!!
Das Geheimniss liegt an der doch "interessanten" Verkabelung des Vorgängers.
Da der Probleme hatte -wo mit auch immer?!!-
Hat er über einen Tracktor Zyndschalter 2x 4mm² Kabel von der Zyndspule Quer über das Fahrzeug kurz geschlossen!!!!! Kaum zu glauben!!
Nun ist so wenig strom beim Anlasser angekommen das er nicht mehr sauber an gesprungen ist....
Bilder und Beschreibung folgt....


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Batterie
Forum: CF-MOTO Grumbler 525
Autor: kirchnermichael
Antworten: 143
Wenn die Batterie mal nicht will ..
Forum: Allgemeine Tipps und Tricks für sämtliche ATV´s und Quads
Autor: Anonymous
Antworten: 7
Batterie-Pol abgerissen!?? WHAAT?
Forum: CF-MOTO CForce 450 EFI
Autor: lumo77
Antworten: 10
batterie
Forum: Marktplatz und Bistro für Mitglieder
Autor: mücke
Antworten: 43
Batterie laden
Forum: CF-MOTO X8
Autor: pitt 52
Antworten: 15

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz