Aktuelle Zeit: 18.04.2021, 13:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Lenker wackelt nach Links/Rechts
BeitragVerfasst: 14.07.2019, 20:57 
Offline
Forumsranger

Registriert: 13.05.2018, 21:25
Beiträge: 31
Wohnort: Lüneburg
Land/Staat: Deuschland
Bundesland: Niedersachsen
Fahrzeug: VW Touran 1.6 FSI
Kawasaki Versys 650
Moin
Bei meiner CFmoto 820 mit Servo hab ich bemerkt, das der Lenker leicht nach links/rechts bewegt werden kann.
Laut meinem Händler ist das wohl normal .

Würde mich interessieren ob es bei den anderen 820 Fahrern auch so ist ?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lenker wackelt nach Links/Rechts
BeitragVerfasst: 15.07.2019, 09:19 
Offline
Forumskönig
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2017, 21:49
Beiträge: 249
Wohnort: Dingolfing
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Bayern
Fahrzeug: CF Moto CForce 820
Ferndiagnose ist immer schwer,etwas Lenkspiel ist normal,zuviel nicht.

_________________
Gruß,Michael


Der immense Usus exterritorialer Vokabeln in der germanistischen Linguistik ist mit dezidiertem Fanatismus auf das maximale Minimum zu reduzieren!
(zu deutsch: Gebraucht nicht so viele Fremdwörter!)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lenker wackelt nach Links/Rechts
BeitragVerfasst: 15.07.2019, 10:05 
Offline
Forumskaiser

Registriert: 24.03.2017, 23:01
Beiträge: 484
Wohnort: Coburg
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Bayern/Oberfanken
Fahrzeug: CF-Moto 820
Bei meiner 820 gibt es kein Wackeln. Bei 80 bis 85km/h zittert der Lenker ganz leicht. Ist halt ein ATV, aber wirklich nur leichtes Zittern.
Fange einfach an: Luftdruck rundum prüfen. Sind die Dämpfer, wenn einstellbar, gleich eingestellt? Wenn die Reifen gewuchtet sind, sind noch alle Gewichte dran? Klebt Schlamm in den Felgen?
Es ist auch sinnvoll die Einstellung der Spur zu prüfen. Lässt sich das ATV leicht schieben, oder schleifen Bremsen?
Falls du hart im Gelände warst, solltest du überlegen, ob du irgendwo voll angedockt hast.
Schau dir die Achsen genau an, ob etwas komisch aussieht. Die beweglichen Teile der Vorderachse dürfen nirgends wackeln. Da kannst ruhig mit einem Montiereisen mit Gefühl hebeln.

Wenn es dir nur drum geht, dass der Lenker im Stand etwas Luft hat bis die Räder sich bewegen, so ist das normal. Es sind aber nur wenige Millimeter. Die Teile zur Lenkung müssen sich ja auch bewegen. Ich schätze das es nicht mehr wie 3mm am Lenkerende sind, bis die Räder sich bewegen.
Viel Erfolg

_________________
Motorrad fahren war meine Leidenschaft, nun ist es eine CF 820 EPS EZ: 09/2018.
15200 km mit kleinen Problemen und viel Freude.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lenker wackelt nach Links/Rechts
BeitragVerfasst: 15.07.2019, 11:27 
Offline
Forumsranger

Registriert: 13.05.2018, 21:25
Beiträge: 31
Wohnort: Lüneburg
Land/Staat: Deuschland
Bundesland: Niedersachsen
Fahrzeug: VW Touran 1.6 FSI
Kawasaki Versys 650
Ich meine nicht das Spiel in die Lenkrichtung .
Sondern das mann den Lenker im Stand in der Wage links/rechts bewegen kann .
Der Lenker und das Lenkgestänge , bis zum Gelenk der Servo wackelt leicht !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lenker wackelt nach Links/Rechts
BeitragVerfasst: 15.07.2019, 13:21 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2013, 20:40
Beiträge: 5328
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: nrw
Normalerweise sollte da gar kein Spiel sein.
Die Lenksäule sitzt in einer Verzahnung - wenn die ausgeschlagen ist hat man Spiel.

In den Spurstangenköpfen und Traggelenken solle kein Spiel sein.

_________________
:P
Jean-Luc Picard in Star Trek:

Die Summe der Intelligenz auf unserem Planeten bleibt konstant, die Bevölkerung aber wächst weiter.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lenker wackelt nach Links/Rechts
BeitragVerfasst: 15.07.2019, 23:56 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 21:57
Beiträge: 977
Wohnort: Baiern in Bayern
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Bayern
Fahrzeug: Suzuki King Quad 750AXi EPS
Die Lenksäule ist oben mit zwei Lagerschalen befestigt.
Die sind wahrscheinlich ausgeschlagen.
Das war auch bei einem Kumpel seiner CF800 so...

Gruss Kalle :winke:

_________________
Servus aus Baiern
Kalle Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lenker wackelt nach Links/Rechts
BeitragVerfasst: 16.07.2019, 17:57 
Offline
Ehrenranger & Shop-Master
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 08:44
Beiträge: 8983
Wohnort: Lammersdorf 11 9872 Millstatt, Kärnten
Land/Staat: Österreich
Bundesland: Kärnten
Fahrzeug: CF Cforce 800, CF 850XC Camo,Yamaha TDM 900,CF250 Jetmax,Maxsym500TL,
Dacia Duster 4X4 VW T5 Pritsche lang LKW als Reisemobil
Sportboot, Diverse Anhänger..
So ca. 1cm am Lenkerende in jede Richtung ist noch im normalen Bereich!

_________________
Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!
CF850Camo,CF X8, CFJetmax, Yamaha TDM 900,
BildBildBildBildBildBildBild
https://www.katsch.eu/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lenker wackelt nach Links/Rechts
BeitragVerfasst: 25.08.2019, 21:34 
Offline
Profiranger

Registriert: 07.07.2019, 22:22
Beiträge: 52
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Bayern
Fahrzeug: Cfmoto 800
also ich hatte mal extra drauf geachtet, als ich vor 2 monaten meine cforce 800 bekommen hatte. ich wollte wissen ob das bei mir auch so ist. ist es nicht. dann bin ich heute im münchner umland auf so einer landstrasse gefahren die extrem wellig war. da hat es auch etwas gewackelt. ich glaube es liegt an der strasse. hast du das schonmal irgendwo ausprobiert wo es richtig gerade ist, industriegebiet oder lidl-parkplatz ;-)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Suche Bremssattel hinten links
Forum: Linhai Ranger
Autor: Anonymous
Antworten: 2
Ölverlust Achse rechts - Wie wechseln ? Bestandteil?
Forum: Linhai Ranger
Autor: doelle4
Antworten: 5
Lenkergriffe und durchmesser Griff rechts
Forum: CFORCE 800/820
Autor: cardoc2001
Antworten: 10
Rechts fahren ist gut, rechts überholen.......
Forum: Lustiges im Internet - Witze - Verse und Zitate - Video - Audio
Autor: Papamazi
Antworten: 5

Tags

Erde

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz