Aktuelle Zeit: 18.09.2019, 10:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Leerlaufdrehzahl einstellbar?
BeitragVerfasst: 21.02.2018, 07:44 
Offline
Forumsranger

Registriert: 09.03.2015, 20:11
Beiträge: 26
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Bayern
Fahrzeug: CForce 550

Cforce 800
Kann man bei cforce550 Baujahr2016 Leerlauf manuell einstellen,oder braucht man dazu ein Diagnosegerät.Leerlauf bei 1700 Umdrehungen. Oder normal?

_________________
..bye linni ( Doris )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Leerlaufdrehzahl einstellbar?
BeitragVerfasst: 21.02.2018, 10:55 
Offline
Forumskönig

Registriert: 11.02.2018, 21:38
Beiträge: 295
Land/Staat: Germany
Bundesland: RUHRPOTT
Fahrzeug: Cforce 820 le EPS
Meine cf 820 hat 1350 ca , deine 1700 sind schon recht hoch

Falschluft ? EFI sollte nicht einstellbar sein.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Leerlaufdrehzahl einstellbar?
BeitragVerfasst: 22.02.2018, 13:22 
Offline
Ehrenranger & Shop-Master
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 08:44
Beiträge: 8553
Wohnort: Lammersdorf 11 9872 Millstatt, Kärnten
Land/Staat: Österreich
Bundesland: Kärnten
Fahrzeug: CF Cforce 800, CF 850XC Camo,Yamaha TDM 900,CF250 Jetmax,
Dacia Duster 4X4 VW T5 Pritsche lang LKW als Reisemobil
Sportboot, Diverse Anhänger..
Fahr zum Händler!
Der kann es mittels Gerät einstellen.
Manuell geht das leider nicht.

Die Leerlaufdrehzahl ist zu hoch.
Da kann es sogar schon sein, das die Riemenkupplung permanent etwas Schleift.

Daher rasch erledigen lassen.

_________________
Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!
CF850Camo,CF X8, CFJetmax, Yamaha TDM 900,
BildBildBildBildBildBildBild
https://www.katsch.eu/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Leerlaufdrehzahl einstellbar?
BeitragVerfasst: 22.02.2018, 19:39 
Offline
Forumsranger

Registriert: 09.03.2015, 20:11
Beiträge: 26
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Bayern
Fahrzeug: CForce 550

Cforce 800
Danke für die schnelle Antwort.Muß jetzt nur noch einen guten Händler finden da mein Händler gesagt hat man könne nichts einstellen,es wäre normal.

_________________
..bye linni ( Doris )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Leerlaufdrehzahl einstellbar?
BeitragVerfasst: 22.02.2018, 20:25 
Offline
Ehrenranger & Shop-Master
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 08:44
Beiträge: 8553
Wohnort: Lammersdorf 11 9872 Millstatt, Kärnten
Land/Staat: Österreich
Bundesland: Kärnten
Fahrzeug: CF Cforce 800, CF 850XC Camo,Yamaha TDM 900,CF250 Jetmax,
Dacia Duster 4X4 VW T5 Pritsche lang LKW als Reisemobil
Sportboot, Diverse Anhänger..
Einstellen Mauell, kann man nichts.
Aber im Programm kann man es ändern.
Daher sollte ein passendes Diagnosegerät Pflicht in jeder guten Werkstatt sein. :nix:

_________________
Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!
CF850Camo,CF X8, CFJetmax, Yamaha TDM 900,
BildBildBildBildBildBildBild
https://www.katsch.eu/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Leerlaufdrehzahl einstellbar?
BeitragVerfasst: 22.02.2018, 20:50 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 21.12.2012, 17:55
Beiträge: 3885
Wohnort: Dommitzsch
Land/Staat: D
Bundesland: Sachsen
Fahrzeug: CFORCE 800 Anniversary
Die Ursache kann aber auch woanders liegen , normal regelt das Steuergerät den Leerlauf korrekt .
Mit dem erhöhten Leerlauf versucht es irgend einen Fehler im System auszugleichen .
Lambdasonde defekt oder verdreckt , Falschluft , Kerze defekt , ........ was gibt es noch ?

Kamy ???

_________________
Wissen ist Macht , nichts wissen macht nichts .


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Leerlaufdrehzahl einstellbar?
BeitragVerfasst: 22.02.2018, 20:51 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 21.12.2012, 17:55
Beiträge: 3885
Wohnort: Dommitzsch
Land/Staat: D
Bundesland: Sachsen
Fahrzeug: CFORCE 800 Anniversary
Stellmotor Drosselklappe defekt oder verdreckt

_________________
Wissen ist Macht , nichts wissen macht nichts .


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Leerlaufdrehzahl einstellbar?
BeitragVerfasst: 23.02.2018, 10:08 
Offline
Ehrenranger & Shop-Master
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 08:44
Beiträge: 8553
Wohnort: Lammersdorf 11 9872 Millstatt, Kärnten
Land/Staat: Österreich
Bundesland: Kärnten
Fahrzeug: CF Cforce 800, CF 850XC Camo,Yamaha TDM 900,CF250 Jetmax,
Dacia Duster 4X4 VW T5 Pritsche lang LKW als Reisemobil
Sportboot, Diverse Anhänger..
Ich würde empfehlen den Händler aufzusuchen.
Es ist ja noch Garantie drauf!

Nichts selbst probieren.

_________________
Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!
CF850Camo,CF X8, CFJetmax, Yamaha TDM 900,
BildBildBildBildBildBildBild
https://www.katsch.eu/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Leerlaufdrehzahl einstellbar?
BeitragVerfasst: 23.02.2018, 10:36 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 21.12.2012, 17:55
Beiträge: 3885
Wohnort: Dommitzsch
Land/Staat: D
Bundesland: Sachsen
Fahrzeug: CFORCE 800 Anniversary
Ist richtig Hermann , ich meine ja nur falls der Händler keinen Plan hat soll er ihn mal darauf hinweisen .

_________________
Wissen ist Macht , nichts wissen macht nichts .


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Leerlaufdrehzahl höher wenn Motor richtig warm
Forum: CF-MOTO 500
Autor: lupolux
Antworten: 0
Erhöhung der Leerlaufdrehzahl, wenn der Lenker eingeschlagen
Forum: CF-500 Technik
Autor: Milchkaffee
Antworten: 7

Tags

Bau

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz