Aktuelle Zeit: 19.04.2021, 02:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 71 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Vergaser Cf 500 Rancher
BeitragVerfasst: 24.03.2016, 15:37 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 21.12.2012, 17:55
Beiträge: 3886
Wohnort: Dommitzsch
Land/Staat: D
Bundesland: Sachsen
Fahrzeug: CFORCE 800 Anniversary
Und außerdem hab ich mit kamy das Kriegsbeil begraben - gaaaaaaaaaaanz tief unten :daumen:

_________________
Wissen ist Macht , nichts wissen macht nichts .


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vergaser Cf 500 Rancher
BeitragVerfasst: 24.03.2016, 16:11 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2013, 20:40
Beiträge: 5328
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: nrw
:daumen: So ist es!! :daumen:

_________________
:P
Jean-Luc Picard in Star Trek:

Die Summe der Intelligenz auf unserem Planeten bleibt konstant, die Bevölkerung aber wächst weiter.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vergaser Cf 500 Rancher
BeitragVerfasst: 24.03.2016, 17:09 
Offline
Co-Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2016, 23:04
Beiträge: 2399
Wohnort: Bestwig
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: NRW
Fahrzeug: Cf Moto 500 Rancher LOF vom 27.06.2015 bis 04.02.2018
Goes 520 LOF von 23.02.2018 bis heute
:daumen: find ich gut das es ganz weit unter begraben ist :daumen:
ich liegt die alten gleitstück mal als ersatz an die Seite. Heute ist der Riemen gekommen.
Er macht mir einen ordentlichen Eindruck.

_________________
:atti :atti Passt, sitzt, wackelt und hat Luft. :atti :atti


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vergaser Cf 500 Rancher
BeitragVerfasst: 24.03.2016, 17:10 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 24.08.2014, 15:57
Beiträge: 1814
Wohnort: Gröden
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Brandenburg [EE]
Fahrzeug: CFMoto Atlas 500
CFMoto 850
Ford G
C2
Dacia Sandero
Mowcart66
:winke: :winke: Kannst du messen, wie breit denn der neue Riemen ist?

_________________
_________________________________________________________
Gruß Lutze

manchmal kann man sich aus den Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, eine Treppe bauen......


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vergaser Cf 500 Rancher
BeitragVerfasst: 24.03.2016, 17:20 
Offline
Co-Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2016, 23:04
Beiträge: 2399
Wohnort: Bestwig
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: NRW
Fahrzeug: Cf Moto 500 Rancher LOF vom 27.06.2015 bis 04.02.2018
Goes 520 LOF von 23.02.2018 bis heute
Der ist 35,5 mm.










Hab die Bilder mit dem Tab gemacht sind nicht ganz so gut.

_________________
:atti :atti Passt, sitzt, wackelt und hat Luft. :atti :atti


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vergaser Cf 500 Rancher
BeitragVerfasst: 24.03.2016, 17:40 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 21.12.2012, 17:55
Beiträge: 3886
Wohnort: Dommitzsch
Land/Staat: D
Bundesland: Sachsen
Fahrzeug: CFORCE 800 Anniversary
Moose und Dayco sollen wohl nicht so haltbar sein .
Gibt da auch Berichte dazu .
Ich würde dir deshalb empfehlen eine Ersatzriemen immer dabei zu haben ,
der Dayco kostet so um die 60,- € .
Den Mitsuboshi bekommt man für ca. 140,- € , wär eine Überlegung wert ob man doch lieber den originalen kauft :denk:

_________________
Wissen ist Macht , nichts wissen macht nichts .


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vergaser Cf 500 Rancher
BeitragVerfasst: 24.03.2016, 17:51 
Offline
Co-Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2016, 23:04
Beiträge: 2399
Wohnort: Bestwig
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: NRW
Fahrzeug: Cf Moto 500 Rancher LOF vom 27.06.2015 bis 04.02.2018
Goes 520 LOF von 23.02.2018 bis heute
Kann ja sein das er nicht getauscht werden muss und wenn leg ich mir den alten als ersatz mit in den rancher bis Zuhause komme ich damit bestimmt dann nochmal wenn der moose reißen sollte.
Aber du hast bestimmt recht ein Mitsuboshi ist bestimmt besser.

_________________
:atti :atti Passt, sitzt, wackelt und hat Luft. :atti :atti


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vergaser Cf 500 Rancher
BeitragVerfasst: 24.03.2016, 17:56 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 21.12.2012, 17:55
Beiträge: 3886
Wohnort: Dommitzsch
Land/Staat: D
Bundesland: Sachsen
Fahrzeug: CFORCE 800 Anniversary
Oder so :daumen:
Nimmst den alten als Reserve .
Kann ja auch gut gehen mit dem Moose , deine Rancher läuft doch eh nicht so schnell wie die Atlas , oder ?

_________________
Wissen ist Macht , nichts wissen macht nichts .


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vergaser Cf 500 Rancher
BeitragVerfasst: 24.03.2016, 17:59 
Offline
Co-Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2016, 23:04
Beiträge: 2399
Wohnort: Bestwig
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: NRW
Fahrzeug: Cf Moto 500 Rancher LOF vom 27.06.2015 bis 04.02.2018
Goes 520 LOF von 23.02.2018 bis heute
Der läuft auf der Graden zwischen 70 und 80. Dann ist schluss. Fahre aber meisten nur 3/4 Gas also so zwischen 50 und 60 kmh.

_________________
:atti :atti Passt, sitzt, wackelt und hat Luft. :atti :atti


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vergaser Cf 500 Rancher
BeitragVerfasst: 24.03.2016, 18:00 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2013, 20:40
Beiträge: 5328
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: nrw
In meiner DX hat der Mitsuboshi locker 10000 Km gehalten und sah noch sehr gut aus - war auch noch breit genug!
Wenn ich den weiter gefahen hätte hätte der sicher noch 5000 gelaufen.

_________________
:P
Jean-Luc Picard in Star Trek:

Die Summe der Intelligenz auf unserem Planeten bleibt konstant, die Bevölkerung aber wächst weiter.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vergaser Cf 500 Rancher
BeitragVerfasst: 24.03.2016, 18:03 
Offline
Co-Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2016, 23:04
Beiträge: 2399
Wohnort: Bestwig
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: NRW
Fahrzeug: Cf Moto 500 Rancher LOF vom 27.06.2015 bis 04.02.2018
Goes 520 LOF von 23.02.2018 bis heute
Dann kann ich ja hoffen und hätte den moose als ersatz. :daumen:

_________________
:atti :atti Passt, sitzt, wackelt und hat Luft. :atti :atti


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vergaser Cf 500 Rancher
BeitragVerfasst: 26.03.2016, 20:40 
Offline
Co-Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2016, 23:04
Beiträge: 2399
Wohnort: Bestwig
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: NRW
Fahrzeug: Cf Moto 500 Rancher LOF vom 27.06.2015 bis 04.02.2018
Goes 520 LOF von 23.02.2018 bis heute
Heute sind die Dr. Pulley Rollen gekommen. :mrgreen: :mrgreen:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
:atti :atti Passt, sitzt, wackelt und hat Luft. :atti :atti


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vergaser Cf 500 Rancher
BeitragVerfasst: 02.04.2016, 17:24 
Offline
Co-Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2016, 23:04
Beiträge: 2399
Wohnort: Bestwig
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: NRW
Fahrzeug: Cf Moto 500 Rancher LOF vom 27.06.2015 bis 04.02.2018
Goes 520 LOF von 23.02.2018 bis heute
Mein Rancher bleibt leider noch in der Werkstatt da er nach 3 Meter fahren nur noch stottert.
Die Werkstatt hat gerade angerufen und mich auf nächste Woche vertröstet.

_________________
:atti :atti Passt, sitzt, wackelt und hat Luft. :atti :atti


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vergaser Cf 500 Rancher
BeitragVerfasst: 07.04.2016, 19:38 
Offline
Co-Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2016, 23:04
Beiträge: 2399
Wohnort: Bestwig
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: NRW
Fahrzeug: Cf Moto 500 Rancher LOF vom 27.06.2015 bis 04.02.2018
Goes 520 LOF von 23.02.2018 bis heute
Heute hab ich endlich meinen Rancher wieder bekommen und ich muss sagen das die neuen Dr pulley rollen echt
super sind. Ist der Wahnsinn was so Rollen ausmachen. Für die Inspektion und alles was dabei war hab ich jetzt 263,79 bezahlt und ich denke das es okay ist. Den neuen Rieben brauchte ich auch nicht der alte Riemen ist noch super in schuss. Und ich kann jetzt alle x8 Fahrer verstehen bei dem Händler stand heute eine Vorführmaschine und ich durfte eine runde drehen. Echt Hammer die x8 macht ordentlich Spaß. :mrgreen:
Alles im allen bin ich mit dem Händler und der Werkstatt super zufrieden und ich kann sie echt nur weiter empfehlen. Sehr nette Leute und sehr kompetent.

Bild

Bild

_________________
:atti :atti Passt, sitzt, wackelt und hat Luft. :atti :atti


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vergaser Cf 500 Rancher
BeitragVerfasst: 07.04.2016, 22:18 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2015, 10:49
Beiträge: 2731
Wohnort: Nähe Stuttgart
Land/Staat: -D-
Bundesland: Königreich Württemberg
Fahrzeug: King, Bj. 08
...mal ne blöde Zwischenfrage:
was bringt denn ein Ersatzriemen unterwegs wenn man nen Haufen Werkzeug und nen Schlagschrauber zur Montage braucht? :denk:

_________________
Kein Weg ist zu kurz zum fahren !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 71 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Vergaser einstellung usw.
Forum: Explorer Ranger 300 EVO (Buyang)
Autor: Anonymous
Antworten: 1
V: Verkaufe Cf Moto Rancher 500-3
Forum: Kaufberatung / Suchen / Kaufen / Verkaufen / Verschenken / Tauschen
Autor: Knatterton
Antworten: 24
Kabelstecker verschmort Cf Moto Rancher
Forum: CF-MOTO Grumbler 525
Autor: Knatterton
Antworten: 5
ISt das eine Alternative zum Original Vergaser???
Forum: Linhai Ranger
Autor: weberc14
Antworten: 3
CF500 Rancher Handbremsseil wechseln
Forum: CF-MOTO Grumbler 525
Autor: Anonymous
Antworten: 2

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz