Aktuelle Zeit: 18.04.2021, 13:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Flüsterauspuff cf 500 Rancher
BeitragVerfasst: 22.10.2017, 19:04 
Offline
Forumsfürst
Benutzeravatar

Registriert: 13.07.2017, 23:12
Beiträge: 158
Wohnort: Bielefeld
Land/Staat: BRD
Bundesland: NRW
Fahrzeug: CF-moto C-Force 520 L LoF
ja, das wär nett, wenn du nochmal schauen könntest.
hattest du den "nur" im Arbeitseinsatz drauf oder auch auf Ausfahrten? Wenn ja, gab es da mal Probleme mit der Polizei wg nicht Tüv-konform etc...?

_________________
Goes Iron 450s VKP mit 27.347km verkauft (7/2017-8/2020):


CF-moto C-Force 520 L DLX LoF (seit 9/2020):


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Flüsterauspuff cf 500 Rancher
BeitragVerfasst: 22.10.2017, 19:23 
Offline
Co-Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2016, 23:04
Beiträge: 2399
Wohnort: Bestwig
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: NRW
Fahrzeug: Cf Moto 500 Rancher LOF vom 27.06.2015 bis 04.02.2018
Goes 520 LOF von 23.02.2018 bis heute
Ich bin damit öfter auch zu Arbeit gefahren. Weil es vom Geräuschpegel viel angenehmer war für mich und die Mitmenschen. :mrgreen:

Den habe ich gekauft allerdings für nur 25 Euro.

https://m.ebay.de/itm/IMASAF-Auspuff-ES ... iid%253A12

Kann dir aber nicht sagen ob es bei dir auch klappt und ob der passt.

_________________
:atti :atti Passt, sitzt, wackelt und hat Luft. :atti :atti


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Flüsterauspuff cf 500 Rancher
BeitragVerfasst: 22.10.2017, 20:57 
Offline
Forumsfürst
Benutzeravatar

Registriert: 13.07.2017, 23:12
Beiträge: 158
Wohnort: Bielefeld
Land/Staat: BRD
Bundesland: NRW
Fahrzeug: CF-moto C-Force 520 L LoF
Danke erstmal für den Link. :) Klar, obs passt muss ich dann sehen oder ggf ein Adapter in der Werkstatt zimmern ;-)

Ich versuche noch, das Risiko Überhitzung einzuschätzen. als Laie stelle ich mir vor, dass durch den Flüsterauspuff, die Abgase nicht mehr so optimal nach außen geleitet werden und dadurch der Motor z.B. durch Hitze Schaden nehmen oder eher verschleißen könnte oder es zu übermäßiger Verkokung kommt oder so. Daher die Frage nach Langstreckenbetrieb.
Mache öfters mehrstündige Touren mit reichlich Strecke bei ca 70% Dauerleistung (sprich: Kein Dauervollgasbetrieb). Ich finde aber keine Berichte darüber, wie gut das ein Motor mit Flüsterauspuff verträgt. Die Berichte, die ich bisher gefunden habe, sind eigentlich nur Kurzstrecke oder Arbeitseinsatz mit wenig Geschwindigkeit...

_________________
Goes Iron 450s VKP mit 27.347km verkauft (7/2017-8/2020):


CF-moto C-Force 520 L DLX LoF (seit 9/2020):


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Flüsterauspuff cf 500 Rancher
BeitragVerfasst: 24.10.2017, 19:25 
Offline
Co-Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2016, 23:04
Beiträge: 2399
Wohnort: Bestwig
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: NRW
Fahrzeug: Cf Moto 500 Rancher LOF vom 27.06.2015 bis 04.02.2018
Goes 520 LOF von 23.02.2018 bis heute
Also über Langstrecke kann ich dir leider auch nichts sagen. Fahre mit meinem Rancher zwar jeden Tag zu Arbeit und zurück aber das sind nur 8 km zusammen. Soviele Ausflüge mache ich mit dem Rancher nicht das ich dazu was sagen könnte. Wichtig ist auf jedenfall das du die Abgase gut los wirst.

_________________
:atti :atti Passt, sitzt, wackelt und hat Luft. :atti :atti


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Flüsterauspuff cf 500 Rancher
BeitragVerfasst: 26.10.2017, 20:25 
Offline
Forumsfürst
Benutzeravatar

Registriert: 13.07.2017, 23:12
Beiträge: 158
Wohnort: Bielefeld
Land/Staat: BRD
Bundesland: NRW
Fahrzeug: CF-moto C-Force 520 L LoF
Ja, genau das denke ich auch mit den Abgasen....
ich war heute beim Tüv und bei Dekra und hab mich erkundigt, wie man den Auspuff legal und STVZO-konform leiser machen kann. Fazit beider Techniker: "Lass es. Macht nur Probleme. Technisch und bürokratisch." Die Geräuschmessung ergab immerhin den Wert, der in den Papieren steht (bei mir 88dba bei 3750U/min). Subjektiv hatte ich schon den Eindruck, dass das Teil krass lauter ist, was ja nun definitv nicht so ist. "Normale" KFZ haben laut des Dekraprüfers so um die 71dba. Da sei mein ATV mit 88dba schon laut, aber eben zulässig.
Eine Modifikation, die im Straßenverkehr gefahren werden darf, ginge nur mit den entsprechenden Papieren ABE oder e-Stempel. Selbst ein universal DB-Killer dürfte ich streng genommen nicht einfach reinmachen. Auch in dessen Papieren müsste dann mein ATV-Modell aufgeführt sein. Wenn ich einen universal DB-Killer aus dem Motorradzubehör reinmachen würde und der ordentlich befestigt wäre, würde die Dekra bei der HU allerdings ein Auge zudrücken. Der TÜV hingegen würde auch dabei eine Einzelabnahme verlangen mit entsprechenden Kosten und Eintragung in den Fzg-Schein....
Boah, wtf!?... :denk: okay, ich kanns nicht ändern, der gute Wille war da... dann eben weiter meine Nachbarn Sonntagsmorgens bzw spätabends aus den Betten reißen ;-) :quad:

_________________
Goes Iron 450s VKP mit 27.347km verkauft (7/2017-8/2020):


CF-moto C-Force 520 L DLX LoF (seit 9/2020):


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Flüsterauspuff cf 500 Rancher
BeitragVerfasst: 28.10.2017, 16:42 
Offline
Ehrenranger auf Lebenszeit
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 12:09
Beiträge: 4303
Wohnort: Fürstenwalde
Land/Staat: Ostdeutschland
Bundesland: Brandenburg [LOS]
Fahrzeug: CF-Moto500a (LOF) EZ 06.07 mit originalen, ungeöffneten Motor.
Holzi (5Sitzer Quad) Bj 2018-19 mit modifiziertem CF188 Motor. (viel mehr Bums)
Das ist halt Deutschland....

_________________
Gruß, Maik

BildBild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Flüsterauspuff cf 500 Rancher
BeitragVerfasst: 28.10.2017, 18:02 
Offline
Co-Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2016, 23:04
Beiträge: 2399
Wohnort: Bestwig
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: NRW
Fahrzeug: Cf Moto 500 Rancher LOF vom 27.06.2015 bis 04.02.2018
Goes 520 LOF von 23.02.2018 bis heute
Ist ja eine tolle Aussage. Eigentlich sollten doch alle froh sein wenn es leiser wird. Aber wie Maikel schon schreibt, Deutschland halt.

_________________
:atti :atti Passt, sitzt, wackelt und hat Luft. :atti :atti


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Neue Benzinpumpe und neue Schläuche für Cf Moto 500 Rancher
Forum: CF-MOTO 500
Autor: Knatterton
Antworten: 3
S: Suche CF Moto Rancher Grumbler 525 gebraucht
Forum: Kaufberatung / Suchen / Kaufen / Verkaufen / Verschenken / Tauschen
Autor: kirchnermichael
Antworten: 1
CF500 Rancher Handbremsseil wechseln
Forum: CF-MOTO Grumbler 525
Autor: Anonymous
Antworten: 2
Rancher Haltbarkeittester Twintower
Forum: Mitglieder stellen sich vor....
Autor: Anonymous
Antworten: 10
V: Verkauf Rancher 525
Forum: Kaufberatung / Suchen / Kaufen / Verkaufen / Verschenken / Tauschen
Autor: kirchnermichael
Antworten: 9

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz