Aktuelle Zeit: 14.10.2019, 01:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Spurverbreiterung
BeitragVerfasst: 24.08.2019, 15:19 
Offline
Ranger
Benutzeravatar

Registriert: 22.08.2018, 17:06
Beiträge: 14
Wohnort: Nürnberg
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Bayern
Fahrzeug: CF Moto CForce 550 (2018)
Hallo GK,
auch dabei, Dein ATV auf 2-Personen-Reisemobil umzubauen?
Ich fahre zeitweise (Ausland) die Spurverbreiterungen von JSS auf meiner CF550 (ohne EPS). Ruf den Herrn doch mal an, er berät gut, hat und verrät Dir sicherlich auch, von welcher Firma die Platten ursprünglich gefertigt werden.
Achsverbreiterung hinten 100mm, vorne 60mm (wenn schon, denn schon). Teilegutachten war dabei, ohne eine Verbreiterung der Kotflügel ist keine Eintragung dieser Breite möglich. In meiner Zulassungsbescheinigungen Teil1 (CF550) steht, dass die Räder bereits im Original lediglich zu 2/3 abgedeckt sind (Ausnahmegenehmigung nach §70StVZO).
Wasser und Dreck bekomme ich also ohnehin in den Nacken, hält sich aber auch mit der Verbreiterung sehr in Grenzen. Wenn das Wetter schlecht ist, fahren wir mit entsprechenden Klamotten.
Ich habe sie jetzt gut 1000 Km mit Verbreiterung und 3000 Km ohne gefahren und das Fahrverhalten verbessert sich dramatisch. Sie liegt in der Kurve wie auf Schienen. Lenkverhalten hat sich auch nicht merklich verändert. Mehrbelastung der Radlager kann ich mir gut vorstellen, zähle ich dann zum "normalen" Verschleiß (wie Reifen und Sprit) und freue mich auf jeden Kilometer Landstraße. Der für mich/ meine Bereifung/ Straße als ideal empfundene Reifendruck (0,9 vo/hi) trägt auch enorm zum stabilen Fahrverhalten bei. Spur einstellen (lassen) nicht vergessen, das macht auch enorm viel aus.
Für meine Einsatzzweck (hinterm Womo auf einem Hänger; 2 Personen Landstraße und leichtes Gelände, Tagestouren <200 Km) würde ich die Verbreiterungen jederzeit wieder anbauen.
Viele Grüße,
Michael


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spurverbreiterung
BeitragVerfasst: 26.08.2019, 09:42 
Offline
Ranger

Registriert: 28.11.2017, 19:09
Beiträge: 17
Wohnort: 91522 Ansbach / Mfr.
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Bayern
Fahrzeug: CForce 520 L DLX LoF
Hallo Michael,
ich habe mich bereits mit JSS in Verbindung gesetzt. Da das Gutachten nur auf die 550 laudet, ist man dort bemüht, auch für die 520er ein solches zu bekommen.
Viele Grüße
GK


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

CF820er - Spurverbreiterung durch neue Felgen inkl. Tüv
Forum: X8 Tuning
Autor: Augensus
Antworten: 24
Spurverbreiterung
Forum: X8 Tuning
Autor: alfa-tier
Antworten: 63
Spurverbreiterung
Forum: X8 Tuning
Autor: Heidewolf
Antworten: 34
Spurverbreiterung Terralander 800
Forum: CF-MOTO X8
Autor: Terra-Brandy
Antworten: 6
Spurverbreiterung Atlas
Forum: CF-MOTO 500
Autor: pich103
Antworten: 11

Tags

Auto, Bau, Reifen, TV, USA

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz