Aktuelle Zeit: 26.09.2020, 10:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: LOF Typenschein
BeitragVerfasst: 29.05.2019, 14:39 
Offline
Hoffnungsträger

Registriert: 29.05.2019, 14:32
Beiträge: 2
Wohnort: Oberösterreich
Land/Staat: Österreich
Bundesland: Oberösterreich
Fahrzeug: CForce 520L
Hallo zusammen,

ich bin aus Österreich und fahre eine CF Moto 520L mit L7e-B1 Zulassung.
Da ich nur eine ungebremste Anhängelast von 150Kg aber KEINE gebremste Last eingetragen habe, die LOF aber (Laut CF Moto Angaben) schon (ca.580Kg) würde ich das ganze gerne rechtlich prüfen lassen, inwiefern ein gebremster Anhänger gezogen werden darf bzw. ob man da eine Anhängelast eingetragen bekommt.
Für das Vorhaben bräuchte ich zur Vorlage beim Juristen einen Deutschen LOF Typenschein der 520 oder noch besser 520L.
Wenn mir jemand seine Papiere einscannen und schicken würde, wäre mir sehr geholfen.

Vielen Dank und schöne Grüße aus Onerösterreich,
Christoph


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LOF Typenschein
BeitragVerfasst: 29.05.2019, 22:53 
Offline
Ehrenranger & Shop-Master
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 08:44
Beiträge: 8843
Wohnort: Lammersdorf 11 9872 Millstatt, Kärnten
Land/Staat: Österreich
Bundesland: Kärnten
Fahrzeug: CF Cforce 800, CF 850XC Camo,Yamaha TDM 900,CF250 Jetmax,
Dacia Duster 4X4 VW T5 Pritsche lang LKW als Reisemobil
Sportboot, Diverse Anhänger..
Servus.
Wozu?
Wenn nichts eingetragen ist, dann gilt das Gesetzliche.
Das sind bei Allradfahrzeugen 1,5x des hzl Ges.gewicht.
Das reicht.
nur wenn das nicht gezogen werden darf, wird die geringere Zuglast eingetragen.

_________________
Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!
CF850Camo,CF X8, CFJetmax, Yamaha TDM 900,
BildBildBildBildBildBildBild
https://www.katsch.eu/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LOF Typenschein
BeitragVerfasst: 30.05.2019, 20:46 
Offline
Hoffnungsträger

Registriert: 29.05.2019, 14:32
Beiträge: 2
Wohnort: Oberösterreich
Land/Staat: Österreich
Bundesland: Oberösterreich
Fahrzeug: CForce 520L
Servus,

also wenn das so stimmt wär das echt ne coole Sache.
Die Frage ist nur ob das die Exekutive auch so sieht, und einem daraus keinen Strick dreht.
Hast du dazu vielleicht einen Gesetzestext/Link oÄ. wo ich das nochmal nachschlagen kann, damit man im Fall der Fälle auch was in der Hand hat?

Danke!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LOF Typenschein
BeitragVerfasst: 30.05.2019, 21:01 
Offline
Forumskönig

Registriert: 04.12.2017, 21:11
Beiträge: 284
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: NRW
Dann erkundige dich doch bei entsprechender Stelle selbst. So hast du eine Aussage aus erster Hand.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Tags

Erde, USA, Österreich

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz