Aktuelle Zeit: 17.12.2018, 09:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 90 km/h Abregelung 520S
BeitragVerfasst: 10.03.2018, 15:54 
Offline
Hoffnungsträger
Benutzeravatar

Registriert: 09.12.2017, 19:49
Beiträge: 4
Wohnort: Rimbach
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Bayern
Fahrzeug: CFmoto 520 S
Servus miteinander:D
schreib hier auch mal meinen ersten Beitrag...
als erstes vorweg, finde das Forum hier echt Spitze!
Hatte die letzten 2 Jahre eine 450S und hab die jetzt gegen die 520S getauscht. Der erste Eindruck ist durchweg perfekt, aber ein kleines Detail "stört" mich ein bisschen...
hab bereits mit der Sufu geschaut aber nichts gefunden, wollte nur fragen ob man rein theoretisch die "Drosselung" bei 90km/h irgendwie entfernen/ ausprogrammieren könnte?
muss zugeben mich störts ein bisschen, da man auf einer kurzen gerade schon gern mal durchbeschleunigt aber dann bei 90 der Spass vorbei ist.
Nicht falsch verstehen, ich möchte nicht Stundenlang mit Highspeed fahren, aber ab und zu mal auf kurzen Geraden wäre es nicht schlecht:D
Evtl hat ja jemand Erfahrung darin und möchte mich aufklären ob das überhaupt geht;)

LG aus dem bayerischen Wald
casehiasl


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 90 km/h Abregelung 520S
BeitragVerfasst: 10.03.2018, 16:10 
Offline
Topranger
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2017, 20:49
Beiträge: 136
Wohnort: Dingolfing
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Bayern
Fahrzeug: CF Moto CForce 820
Legal sicher nur mit LoF Zulassung.

_________________
Wir sitzen alle im gleichen Boot,die einen angeln,wir rudern!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 90 km/h Abregelung 520S
BeitragVerfasst: 10.03.2018, 16:19 
Offline
Hoffnungsträger
Benutzeravatar

Registriert: 09.12.2017, 19:49
Beiträge: 4
Wohnort: Rimbach
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Bayern
Fahrzeug: CFmoto 520 S
ja LOF Zulassung habe ich, ist aber trotzdem bei 90 schluss;)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 90 km/h Abregelung 520S
BeitragVerfasst: 10.03.2018, 21:41 
Offline
Topranger
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2017, 20:49
Beiträge: 136
Wohnort: Dingolfing
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Bayern
Fahrzeug: CF Moto CForce 820
Dann geht sie wohl nicht schneller,abgeriegelt ist bei LoF Umbau nichts.

_________________
Wir sitzen alle im gleichen Boot,die einen angeln,wir rudern!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 90 km/h Abregelung 520S
BeitragVerfasst: 10.03.2018, 22:29 
Offline
Forumskönig

Registriert: 23.08.2012, 20:49
Beiträge: 219
Wohnort: Hörselberg-Hainich
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Thüringen
Fahrzeug: CF Moto Cforce 450 und Maxxer 300, vorher Explorer 300 EVO bj 2008, Suzuki LTR 450
ja da ist halt Schluß. die 450er geht ja auch bei 85kmh in den Begrenzer

_________________
Gruß Christian


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 90 km/h Abregelung 520S
BeitragVerfasst: 13.03.2018, 21:04 
Offline
Topranger
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2017, 17:18
Beiträge: 134
Wohnort: 09212 Limbach-Oberfrohna
Land/Staat: deutschland
Bundesland: sachsen
Fahrzeug: goes 520 4x4 max
porsche macht auch irgendwann zu :T :T

_________________
:pfeif: :denk: :schraub: :smoke


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 90 km/h Abregelung 520S
BeitragVerfasst: 13.03.2018, 22:08 
Offline
Hoffnungsträger
Benutzeravatar

Registriert: 09.12.2017, 19:49
Beiträge: 4
Wohnort: Rimbach
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Bayern
Fahrzeug: CFmoto 520 S
ja das stimmt:D
meiner schon bei 19,5km/h ;) (Porsche Diesel Standart)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 90 km/h Abregelung 520S
BeitragVerfasst: 20.03.2018, 01:36 
Offline
Topranger
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2017, 17:18
Beiträge: 134
Wohnort: 09212 Limbach-Oberfrohna
Land/Staat: deutschland
Bundesland: sachsen
Fahrzeug: goes 520 4x4 max
da hilft nur ein chip tuning :D ist nur die frage geht sie in den begrenzer oder macht sie einfach nur nicht weiter weil die schraube nicht richtig eingestellt ist.meine goes 520 max macht ja auch ne 100 wenn ich will

_________________
:pfeif: :denk: :schraub: :smoke


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 90 km/h Abregelung 520S
BeitragVerfasst: 20.03.2018, 02:45 
Offline
Topranger
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2017, 20:49
Beiträge: 136
Wohnort: Dingolfing
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Bayern
Fahrzeug: CF Moto CForce 820
Du meinst der Tacho zeigt 100 km/h an.
Wie schnell du wirklich fährst ist ne andere Sache.

_________________
Wir sitzen alle im gleichen Boot,die einen angeln,wir rudern!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 90 km/h Abregelung 520S
BeitragVerfasst: 21.03.2018, 21:57 
Offline
Topranger
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2017, 17:18
Beiträge: 134
Wohnort: 09212 Limbach-Oberfrohna
Land/Staat: deutschland
Bundesland: sachsen
Fahrzeug: goes 520 4x4 max
könnte ja mal das navi nutzen :D

_________________
:pfeif: :denk: :schraub: :smoke


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 90 km/h Abregelung 520S
BeitragVerfasst: 05.12.2018, 12:49 
Offline
Hoffnungsträger

Registriert: 04.12.2018, 01:56
Beiträge: 4
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Bayern
Fahrzeug: CFMoto 520S Red-Line,
Access AMS SuperSport Mini 110 ccm
Guten Tag Kameraden :lol:

ich muss das Thema nochmal aufwärmen, da mich genau das ewig nicht zur Ruhe kommen lassen hat.

Viele CForce-Maschinen haben ein 90 Km/H Begrenzung verbaut. Das stimmt tatsächlich.
Diese ist ein klassischer Kunstoffring in der Vario, der verhindet dass diese ganz aufmacht.

Wird der Ring entfernt, öffnet die Vario und kann voll ausfahren. Heisst mehr Endgeschwindigkeit mit gleichzeit mehr Umdrehungen. (Siehe Youtube Video an einer 850)

https://www.youtube.com/watch?v=0kh2HpAeQlM

Aber Vorsicht !!! Ich kann euch leider nicht sagen ob dieser wegen Ländervorschriften oder als Sicherheitseinrichtung verbaut ist. Es köööönnte die Gefahr bestehen dass, wenn die Vario bei Volllast ganz hochdreht, der Riemen in einer blöden Situation am Guss des Variodeckels streift und beschädigt wird. Man sieht im Video wie der Riemen nach Umbau leicht über der Scheibe Richtung Deckel sitzt.

hat jemand weitere Erfahrungsberichte??


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 90 km/h Abregelung 520S
BeitragVerfasst: 05.12.2018, 12:58 
Offline
Topranger

Registriert: 31.08.2016, 20:12
Beiträge: 110
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: NRW
Fahrzeug: CF Moto CForce 450 S one
Das Video ist von Herman Katsch hier aus dem Forum.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 90 km/h Abregelung 520S
BeitragVerfasst: 05.12.2018, 17:01 
Online
Ehrenranger & Shop-Master
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 07:44
Beiträge: 8035
Wohnort: Lammersdorf 11 9872 Millstatt, Kärnten
Land/Staat: Österreich
Bundesland: Kärnten
Fahrzeug: CF Cforce 800, CF 850XC Camo,Yamaha TDM 900,CF250 Jetmax,
Dacia Duster 4X4 VW T5 Pritsche lang LKW als Reisemobil
Sportboot, Diverse Anhänger..
Ja das ist eine der in der EU Regelung "EURO 4" Vorgeschriebenen Drosseln für L7e.

Die sollte eigentlich bei einer LOF entweder entfernt sein, oder durch eine LOF Kupplung ersetzt worden sein.

Brauchst nur den Ring herausnehmen, Dann im Stand den Motor hochdrehen bis Drehzahlbegrenzer und kontrollieren ob nicht mehr als die äußeren Flanken über die Primärvario hochstehen.
Dann passt es.

Aufpassen auf die Wuchtung!
Immer genau so zusammenstecken wie es auseinander genommen wurde.
(Markieren)

_________________
Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!
CF850Camo,CF850Orange, CFJetmax, Yamaha TDM 900 ,CF X8,
BildBildBildBildBildBildBild
https://www.katsch.eu/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 90 km/h Abregelung 520S
BeitragVerfasst: 05.12.2018, 17:36 
Offline
Forumskönig

Registriert: 11.02.2018, 20:38
Beiträge: 243
Land/Staat: Germany
Bundesland: RUHRPOTT
Fahrzeug: Cforce 820 le EPS
Wenn der TE schön LOF hat , dann ist das doch schon V Max ,
Evtl hilft da noch eine andere CDI aber genau kann ich das von hier nicht sagen ...
Übrigens hab ich deshalb ne 820 gewählt...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 90 km/h Abregelung 520S
BeitragVerfasst: 05.12.2018, 21:27 
Offline
Neu-Ranger
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2017, 21:15
Beiträge: 5
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Bayern
Fahrzeug: CF MOTO cforce 520L DLX
Der Hermann hat ja die 850er entdrosselt,
sind die Vario von der 850er und von der 520er baugleich?

_________________
:lol: Hier könnte Ihre Werbung stehen :lol:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Tags

Forum, NES, Programm, Spass, Uni

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz