Aktuelle Zeit: 21.04.2021, 10:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Varioriemen Verschleiß
BeitragVerfasst: 20.02.2021, 15:38 
Offline
Neu-Ranger

Registriert: 07.03.2018, 10:22
Beiträge: 9
Land/Staat: 34346 Hann Münden
Deutschland
Bundesland: Niedersachsen
Fahrzeug: CF Moto C Force 450 DLX
Ford Focus
Hallo ihr lieben,
habe mal wieder ein kleines Problem. Hatte heute den Variodeckel ab um den Riemen zu messen. Hat nach 2100km nur 33,5mm also neu machnen. Ok, habe aber festgestellt das die hintere Riemenscheibe in Neutral und Standgas sich mitdreht. Kann der schnelle verschleiss damit zu tun haben, oder reichen 5min. Warmlauf bei -20Grad nicht aus.Wünsche allen ein sonniges Wochenende und all Zeit gute Fahrt


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Varioriemen Verschleiß
BeitragVerfasst: 20.02.2021, 15:50 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 07.11.2016, 13:09
Beiträge: 370
Wohnort: In Ennepetal die Stadt der Kluterthöhle
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: NRW
Fahrzeug: CFMOTO CForce 450 EFI 4×4 S ONE
Hallo Mundy.

Schau dir mal bitte das Video dazu an:

https://www.youtube.com/watch?v=rFjRNl01p6o

Also bei meiner Möhre dreht sich die hintere Scheibe im Standgas nicht.

Habe aber keinen Plan was das sein könnte.

Nach 1800KM hatte der Riemen noch 35,2mm.

Viele Grüße von Farmer Klaus :winke:

_________________
ATV fahren heißt, da steckenzubleiben, wo garantiert kein Abschleppdienst hinkommt! :T


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Varioriemen Verschleiß
BeitragVerfasst: 03.03.2021, 15:45 
Offline
Neu-Ranger

Registriert: 07.03.2018, 10:22
Beiträge: 9
Land/Staat: 34346 Hann Münden
Deutschland
Bundesland: Niedersachsen
Fahrzeug: CF Moto C Force 450 DLX
Ford Focus
Hallo Farmer Klaus,
erstmal herzlichen Dank für deine Info und dem Video,Habe jetz festgestellt warum die Sekundärscheibe im Leerlauf mit läuft. Der Riemen schleift an der der hinteren Primärscheibe und dadurch ist immer eine Kraftübertragung zur Sekundärscheibe die dann mit läuft. Dato ständige Reibung ehöhter Verschleiss. Habe eine weitere Ausgleichscheibe hinter die Sekundärscheibe gelegt und schon läuft der Riemen frei.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Varioriemen Verschleiß
BeitragVerfasst: 03.03.2021, 20:12 
Offline
Forumsfürst
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2020, 06:51
Beiträge: 187
Wohnort: 39240 Calbe
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Sachsen-Anhalt
Fahrzeug: CFMOTO CForce 450 S One 4×4, Hyundai Tucson, Motorroller Piaggio PK 50, BMW E30 Cabrio, BMW E 36 , Rasenmähertraktor
Danke für deine Info.
:D :D :daumen:

_________________
Allzeit gute Fahrt .
Lothar :winke:


Zuletzt geändert von Evo 300 am 03.03.2021, 20:32, insgesamt 1-mal geändert.
Zitat entfernt,steht ein Beitrag höher


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Varioriemen Verschleiß
BeitragVerfasst: 06.03.2021, 16:17 
Offline
Neu-Ranger

Registriert: 07.03.2018, 10:22
Beiträge: 9
Land/Staat: 34346 Hann Münden
Deutschland
Bundesland: Niedersachsen
Fahrzeug: CF Moto C Force 450 DLX
Ford Focus
Hallo,
habe alles wieder zusammen gebaut und heute mit neuen Riemen etwa 3Km zur Tanke gefahren, an der Tanke hat die Karre so nach gummi gestunken das ich angst hatten sie würde gleich abfackeln . :T .Als ich wieder zuhause war habe ich den Variodeckel ab gemacht und festgestellt das die Vario extrem heiß war, so das man sie nicht mit den Fingern berühren konnte. Hat irgendwer Ahnung woran das Liegen kann. Ich bedanke mich schon mal im voraus für eure Hilfe.
LG Frank von der Weser


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Varioriemen Verschleiß
BeitragVerfasst: 09.03.2021, 18:46 
Offline
Ehrenranger & Shop-Master
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 08:44
Beiträge: 8986
Wohnort: Lammersdorf 11 9872 Millstatt, Kärnten
Land/Staat: Österreich
Bundesland: Kärnten
Fahrzeug: CF Cforce 800, CF 850XC Camo,Yamaha TDM 900,CF250 Jetmax,Maxsym500TL,
Dacia Duster 4X4 VW T5 Pritsche lang LKW als Reisemobil
Sportboot, Diverse Anhänger..
Was hast Du gemacht?
Eine Scheibe beigelegt an der Sekundär.
Die muss permanent pressen!
Da wundert mich nichts.
Freilauf wird an der primär erzeugt da muss es frei laufen und das bitte nicht mit Scheibe´n Verändern.

33,5 wären noch ohne Probleme wie neu!
Ca. 31 ist die Verschleißgrenze.
Meiner hat 42000km gehalten und das bei extremen Beanspruchungen und in einer 800er!

_________________
Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!
CF850Camo,CF X8, CFJetmax, Yamaha TDM 900,
BildBildBildBildBildBildBild
https://www.katsch.eu/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Varioriemen Verschleiß
BeitragVerfasst: 10.03.2021, 09:47 
Offline
Neu-Ranger

Registriert: 07.03.2018, 10:22
Beiträge: 9
Land/Staat: 34346 Hann Münden
Deutschland
Bundesland: Niedersachsen
Fahrzeug: CF Moto C Force 450 DLX
Ford Focus
Danke Hermann für die Info,
habe die scheibe auch schon wieder entfernt.Der Freilauf an der Primärscheibe scheint defekt zu sein. Ich habe den Freilauf aus den Ring ausgebaut und die Sekundärscheibe steht im Standgas. Das Standgas beim warmen Motor ist auch sehr hoch 1600-1650U/min. Soll ja 1500 +- 100 U/min. :nix: Kalter Motor 1700U/min. Was ich noch festgestellt habe ist das daß Schalten viel leichter geht. Das liegt wahrscheinlich daran das nicht immer last am Getriebe anliegt. Vielleicht noch eine Dumme Frage wofür ist der Freilauf eigendlich gut. Beim Fahren habe ich nichts negatives bemärkt. Fahre zu 99% auf der Strasse. :nix:

Grüße von der Weser Frank


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Varioriemen Verschleiß
BeitragVerfasst: 10.03.2021, 10:47 
Offline
Neu-Ranger

Registriert: 07.03.2018, 10:22
Beiträge: 9
Land/Staat: 34346 Hann Münden
Deutschland
Bundesland: Niedersachsen
Fahrzeug: CF Moto C Force 450 DLX
Ford Focus
Habe mochmal im Werkstatthandbuch nach gesehen, die Riemenbreite Limit ist 33,5mm


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Varioriemen Verschleiß
BeitragVerfasst: 10.03.2021, 15:56 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2017, 18:18
Beiträge: 479
Wohnort: 09212 Limbach-Oberfrohna
Land/Staat: deutschland
Bundesland: sachsen
Fahrzeug: goes 520 4x4 max
Mundy hat geschrieben:
Habe mochmal im Werkstatthandbuch nach gesehen, die Riemenbreite Limit ist 33,5mm

du kannst dem Hermann ruhig was glauben!!!

_________________
:pfeif: :denk: :schraub: :smoke
und immer vier Räder auf dem Boden....meistens jedenfalls :D


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Varioriemen Verschleiß
BeitragVerfasst: 10.03.2021, 17:10 
Offline
Forumsfürst
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2020, 06:51
Beiträge: 187
Wohnort: 39240 Calbe
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Sachsen-Anhalt
Fahrzeug: CFMOTO CForce 450 S One 4×4, Hyundai Tucson, Motorroller Piaggio PK 50, BMW E30 Cabrio, BMW E 36 , Rasenmähertraktor
Mundy hat geschrieben:
Habe mochmal im Werkstatthandbuch nach gesehen, die Riemenbreite Limit ist 33,5mm


Klar, der will ja auch verkaufen. :D :shock:

_________________
Allzeit gute Fahrt .
Lothar :winke:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Varioriemen Verschleiß
BeitragVerfasst: 27.03.2021, 17:35 
Offline
Neu-Ranger

Registriert: 07.03.2018, 10:22
Beiträge: 9
Land/Staat: 34346 Hann Münden
Deutschland
Bundesland: Niedersachsen
Fahrzeug: CF Moto C Force 450 DLX
Ford Focus
So ich mochmal habe letzte Woche festgestellt die Primärscheibe schon im Standgas etwas zusammen fährt, ist das nomal? :idea:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Varioriemen Verschleiß
BeitragVerfasst: 05.04.2021, 11:41 
Offline
Ehrenranger & Shop-Master
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 08:44
Beiträge: 8986
Wohnort: Lammersdorf 11 9872 Millstatt, Kärnten
Land/Staat: Österreich
Bundesland: Kärnten
Fahrzeug: CF Cforce 800, CF 850XC Camo,Yamaha TDM 900,CF250 Jetmax,Maxsym500TL,
Dacia Duster 4X4 VW T5 Pritsche lang LKW als Reisemobil
Sportboot, Diverse Anhänger..
Dann ist entweder das Standgas zu hoch, oder die Feder zu schwach oder es fehlt einen Scheibe zwischen Feder und beweglichem Teil der Pimär.
Sollte eigentlich nicht sein.
Denn erst ab einer Drehzahl von ca. 2000 sollte die Primär greifen.
Das hat den Sinn, dass der Riemen gleich fest geklemmt wird und nicht rutscht (Verschleiß).

_________________
Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!
CF850Camo,CF X8, CFJetmax, Yamaha TDM 900,
BildBildBildBildBildBildBild
https://www.katsch.eu/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Varioriemen grerissen brauche neuen aber welchen empfehlung
Forum: CF-MOTO 500
Autor: ksw82
Antworten: 8
Varioriemen und Dr.pulley slider?rancher 525
Forum: CF-MOTO Grumbler 525
Autor: Anonymous
Antworten: 21
Verschleiß am linken Hinterreifen
Forum: CF-MOTO 500
Autor: Anonymous
Antworten: 9
Varioriemen aus Amerika
Forum: CF-MOTO X8
Autor: Gockel1
Antworten: 0
Variomatik / Varioriemen Atlas 500
Forum: CF-500 Technik
Autor: Stefan.S110
Antworten: 27

Tags

Essen, Liebe, NES

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz