Aktuelle Zeit: 21.04.2021, 03:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Starten nur bei -N-
BeitragVerfasst: 10.11.2019, 09:02 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 25.09.2016, 16:11
Beiträge: 569
Wohnort: Schloß Holte-Stukenbrock
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: NRW
Fahrzeug: CFMOTO CForce 450 EFI 4x4 schwarz ONE LOF
Moin
Warum willst du nicht in N starten?

_________________
,,Man soll die Menschen an ihren Taten und nicht an ihren Worten messen,, J.W.von Goethe


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Starten nur bei -N-
BeitragVerfasst: 10.11.2019, 09:06 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.12.2015, 12:01
Beiträge: 510
Land/Staat: D
Bundesland: Brandenburg
Fahrzeug: CF Moto Atlas 500
ansonsten: E 280; Volvo V40; Hyundai I30; Saris; S51; Diamant RR; MIFA KR...
Hallo,

meine Atti kann ich in jedem Gang starten. Ich muß nur die Fußbremse dabei treten.
Ist das bei Die anders?

LG, Icke.

_________________
___________________________________________________

Die mangelnde Leistung der Atti kann nur durch Wahnsinn ausgeglichen werden...


Ich habe keine Macken! Das sind SPECIAL EFFECTS!!!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Starten nur bei -N-
BeitragVerfasst: 10.11.2019, 09:52 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 08.12.2012, 12:58
Beiträge: 3677
Wohnort: 21129 Hamburg(Finkenwerder)
Land/Staat: Deutsch
Bundesland: Hamburg
Fahrzeug: Wohnmobil Niesmann+Bischoff Flair 8001i, C3 Citroen, Kymco Mxu 700EXI Anhänger Neptun N13-305 Multi GN 155 und jetzt ein skooter auch kymco
wenn ich eine bremse ziehe kann ich in jeder position starten

_________________
Kymco MXU 700 EXI lof
Freunde kann man nicht Kaufen, aber wer sie besitzt ist ein reicher Mensch
Kole Fööt und Norden Wind gifft een krusen Büddel und een lüdden Pint

Mfg.Günter sagt MückeDas ist mein Opa der wildeste Stecher


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Starten nur bei -N-
BeitragVerfasst: 10.11.2019, 10:06 
Offline
Forumskaiser

Registriert: 29.03.2019, 09:13
Beiträge: 317
Wohnort: Wickenrode
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Hessen
Fahrzeug: CF1000 orange
CF1000 schwarz
Duster
SLK
Anhänger Neptun
Nicht in N zu starten hat eigentlich nur zwei Nachteile. Wenn sich jemand ohne Ahnung draufsetzt und aus spaß Gas gibt oder wenn sie wie bei meinem Sohn die Kupplung defekt ist. Dann macht die Maschine einen Satz nach vorne beim Starten.

_________________
Grüße Olli


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Starten nur bei -N-
BeitragVerfasst: 10.11.2019, 12:13 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 08.12.2012, 12:58
Beiträge: 3677
Wohnort: 21129 Hamburg(Finkenwerder)
Land/Staat: Deutsch
Bundesland: Hamburg
Fahrzeug: Wohnmobil Niesmann+Bischoff Flair 8001i, C3 Citroen, Kymco Mxu 700EXI Anhänger Neptun N13-305 Multi GN 155 und jetzt ein skooter auch kymco
deswegen kannst du nur starten wenn du eine bremse betätigst

_________________
Kymco MXU 700 EXI lof
Freunde kann man nicht Kaufen, aber wer sie besitzt ist ein reicher Mensch
Kole Fööt und Norden Wind gifft een krusen Büddel und een lüdden Pint

Mfg.Günter sagt MückeDas ist mein Opa der wildeste Stecher


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Starten nur bei -N-
BeitragVerfasst: 10.11.2019, 16:22 
Offline
Forumskaiser

Registriert: 29.03.2019, 09:13
Beiträge: 317
Wohnort: Wickenrode
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Hessen
Fahrzeug: CF1000 orange
CF1000 schwarz
Duster
SLK
Anhänger Neptun
Die Access ruckte trotzdem wie wild nach vorne. Auch wenn Du die Bremse ziehst ist es für jemanden ohne Ahnung nicht ungefährlich. Wer sich nicht mit der Automatik auskennt. Alles schon gesehen. Ich finde es persönlich nicht schlecht nur im N Gang zu starten.

_________________
Grüße Olli


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Starten nur bei -N-
BeitragVerfasst: 10.11.2019, 17:21 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2017, 18:18
Beiträge: 479
Wohnort: 09212 Limbach-Oberfrohna
Land/Staat: deutschland
Bundesland: sachsen
Fahrzeug: goes 520 4x4 max
meine kann ich auch nur auf N starten....ist ja eigentlich auch richtig,,,,sobald ein gang eingelegt wäre würde die karre ja sofort los fahren..
und da ist nichts mit bremse oder andere sachen....N und anders geht die karre nicht los

_________________
:pfeif: :denk: :schraub: :smoke
und immer vier Räder auf dem Boden....meistens jedenfalls :D


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Starten nur bei -N-
BeitragVerfasst: 10.11.2019, 19:30 
Offline
Ehrenranger & Shop-Master
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 08:44
Beiträge: 8986
Wohnort: Lammersdorf 11 9872 Millstatt, Kärnten
Land/Staat: Österreich
Bundesland: Kärnten
Fahrzeug: CF Cforce 800, CF 850XC Camo,Yamaha TDM 900,CF250 Jetmax,Maxsym500TL,
Dacia Duster 4X4 VW T5 Pritsche lang LKW als Reisemobil
Sportboot, Diverse Anhänger..
Sollte sowieso standardmäßig immer so gemacht werden,
denn dadurch wird der Riemen geschont und kann als Kalter etwas warmlaufen, bevor ein Gang eingelegt wird.
Ein Gang sollte,ohne zu fahren bei den Riemenkupplungen generell nur so kurz als möglich eingelegt sein.
Also auch kein Ampelstehen mit eingelegtem Gang.
Daher ist es gut nur in N zu Starten.

_________________
Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!
CF850Camo,CF X8, CFJetmax, Yamaha TDM 900,
BildBildBildBildBildBildBild
https://www.katsch.eu/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Starten nur bei -N-
BeitragVerfasst: 10.11.2019, 19:57 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 25.09.2016, 16:11
Beiträge: 569
Wohnort: Schloß Holte-Stukenbrock
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: NRW
Fahrzeug: CFMOTO CForce 450 EFI 4x4 schwarz ONE LOF
Hi :winke:

Der liebe @HermannKatsch hat wie immer Recht. :daumen:
Und genau so wie er es beschreibt mache ich es auch :quad:

_________________
,,Man soll die Menschen an ihren Taten und nicht an ihren Worten messen,, J.W.von Goethe


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Starten nur bei -N-
BeitragVerfasst: 10.11.2019, 21:00 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2017, 18:18
Beiträge: 479
Wohnort: 09212 Limbach-Oberfrohna
Land/Staat: deutschland
Bundesland: sachsen
Fahrzeug: goes 520 4x4 max
bei meiner geht es gar nicht anders.....

_________________
:pfeif: :denk: :schraub: :smoke
und immer vier Räder auf dem Boden....meistens jedenfalls :D


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Starten nur bei -N-
BeitragVerfasst: 11.11.2019, 12:13 
Offline
Profiranger

Registriert: 18.09.2019, 13:39
Beiträge: 84
Wohnort: Düsseldorf
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: NRW
Fahrzeug: Cfmoto Cforce 450 DLX mit LOF bis Ende 2018 KTM Superduke 990 gefahren
Hallo an alle
Ich habe das mit den Sperrstift so gelöst, ich habe einfach mit 2 Kabelbinder die Feder die unten am Bremszylinder, zwischen Bowdenzug und Bremshebel eingehakt ist zusammen gezogen so das sie eigentlich nicht mehr als Feder arbeiten kann, sondern als starres Teil dazwischen hängt. Wenn der TÜF ran ist einfachdie Kabelbinder durch kneifen und alles ist OK, nach dem TÜF wieder ran und der Sperrstift ist wieder blockiert. Funktioniert wunderbar.
Grüße René
:D :D


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Starten nur bei -N-
BeitragVerfasst: 11.11.2019, 13:06 
Offline
Ehrenranger & Shop-Master
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 08:44
Beiträge: 8986
Wohnort: Lammersdorf 11 9872 Millstatt, Kärnten
Land/Staat: Österreich
Bundesland: Kärnten
Fahrzeug: CF Cforce 800, CF 850XC Camo,Yamaha TDM 900,CF250 Jetmax,Maxsym500TL,
Dacia Duster 4X4 VW T5 Pritsche lang LKW als Reisemobil
Sportboot, Diverse Anhänger..
Hallo Rene´
Da geht es nicht um das Schalten.
Es geht um das Starten in N und das,ist bei einigen Fahrzeugen, Elektrisch gesperrt.

Was Du meinst, ist das Schalten ohne die Fußbremse zu betätigen.
Die Schaltsperre habe ich immer sofort komplett entfernt, denn in Gefahrensituationen
wenn du das Fahrzeug halten musst damit es nicht kippt, hast du keine Möglichkeit
die Fußbremse zum Entsperren der Schaltung und die Schalung gleichzeitig, zu betätigen.
Ist im Sand in den Dünen und im Wald oft die einzige Möglichkeit ohne Umfaller, wieder rauszukommen. :nix:

Hier ging es jedoch um das Starten.

Allen immer Gute ,Unfallfreie, Fahrt!

_________________
Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!
CF850Camo,CF X8, CFJetmax, Yamaha TDM 900,
BildBildBildBildBildBildBild
https://www.katsch.eu/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Starten nur bei -N-
BeitragVerfasst: 11.11.2019, 15:52 
Offline
Profiranger

Registriert: 18.09.2019, 13:39
Beiträge: 84
Wohnort: Düsseldorf
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: NRW
Fahrzeug: Cfmoto Cforce 450 DLX mit LOF bis Ende 2018 KTM Superduke 990 gefahren
Danke für die Info, wieder was neues Elektrisches :( :( . Ich dachte es geht auch um den Sperrstift weil @don3565 geschrieben hat
“ Ich denke ich werde den Sperrstift inkl. Seilzug auch ausbauen, ist sowieso unnötig, dne Schalten tut man eh nur wen das Fahrzeug steht“.
Ich starte grundsätzlich immer wenn die Schaltung auf N steht, hast du ja mal geschrieben das das besser ist für das Antriebssystem, obwohl es bei mir auf allen Schaltstellungen geht wenn ich die Bremse ziehe oder trete. Kurze Frage noch, dass was ich da mit der Schaltsperre gemacht habe geht aber doch auch OK, oder kann da was kaputt gehen ?? Ich schalte grundsätzlich nur wenn die Räder still stehen.
Grüße René


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Starten nur bei -N-
BeitragVerfasst: 11.11.2019, 16:09 
Offline
Ehrenranger & Shop-Master
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 08:44
Beiträge: 8986
Wohnort: Lammersdorf 11 9872 Millstatt, Kärnten
Land/Staat: Österreich
Bundesland: Kärnten
Fahrzeug: CF Cforce 800, CF 850XC Camo,Yamaha TDM 900,CF250 Jetmax,Maxsym500TL,
Dacia Duster 4X4 VW T5 Pritsche lang LKW als Reisemobil
Sportboot, Diverse Anhänger..
Das geht wie Du es gemacht hast, genau so.
Wenn das Bremspedal dann nicht zu stark blockiert wird.
Ich baue es deshalb aus, da es dann für alle Zeiten Ruhe gibt.
Was nicht Drinnen ist kann nicht Defekt gehen. :D
Und der Ausbau ist relativ einfach.
Warum etwas herumschleppen, das auch raus kann.

Immer Gute Fahrt!

_________________
Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!
CF850Camo,CF X8, CFJetmax, Yamaha TDM 900,
BildBildBildBildBildBildBild
https://www.katsch.eu/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Starten nur bei -N-
BeitragVerfasst: 11.11.2019, 16:13 
Offline
Profiranger

Registriert: 18.09.2019, 13:39
Beiträge: 84
Wohnort: Düsseldorf
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: NRW
Fahrzeug: Cfmoto Cforce 450 DLX mit LOF bis Ende 2018 KTM Superduke 990 gefahren
:D :D da hast du Recht.

Danke, und dir (und alle anderen natürlich auch) immer gute Fahrt


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

CForce 820 liess sich nicht mehr starten
Forum: CF-MOTO X8
Autor: Chrigel
Antworten: 6
Starten CF Moto
Forum: X8 Technik
Autor: Husaberg
Antworten: 32
Warme Maschine geht nach dem Starten von alleine wieder aus
Forum: CF-MOTO CForce 450 EFI
Autor: datt-bo
Antworten: 25
Geräusche beim Starten
Forum: CFMOTO Tracker 800 und ZForce 800
Autor: slatina
Antworten: 4

Tags

Auto

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz