Aktuelle Zeit: 25.09.2020, 19:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Seilwinde fährt nicht mehr ein...
BeitragVerfasst: 12.11.2019, 00:22 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 07.11.2016, 13:09
Beiträge: 349
Wohnort: In Ennepetal die Stadt der Kluterthöhle
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: NRW
Fahrzeug: CFMOTO CForce 450 EFI 4×4 S ONE
Hallo zusammen.

Leider habe ich an meiner Möhre mal wieder zwei kleine Probleme.

1. Ich habe den Knopf der die Winde vom Winden-Motor trennt verloren,
d.h. er ist bei der Fahrt abgefallen. Daher kann man die Winde nun nur
noch elektrisch ein und ausfahren. Gibt es diesen Knopf als Ersatz?

2. Mittlerweile wickelt sich die Winde auch nicht mehr auf. Durch den Druck
auf den Schalter am Lenker passiert genau nichts mehr. Habe das Seil
nun als Notlösung erst mal vorne an den Gepäckträger gehängt.
Vielleicht hat ja hier jemand eine Idee an welchem Bauteil ich suchen muss?

Viele Grüße aus Ennepetal vom Farmer :winke:

_________________
ATV fahren heißt, da steckenzubleiben, wo garantiert kein Abschleppdienst hinkommt! :T


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.11.2019, 08:44 
Offline
Forumskaiser

Registriert: 11.02.2018, 21:38
Beiträge: 348
Land/Staat: Germany
Bundesland: RUHRPOTT
Fahrzeug: Cforce 820 le EPS
Hier : https://www.quad-company.de/quad/ersatz ... eps/lenker


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17.11.2019, 15:35 
Offline
Ehrenranger & Shop-Master
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 08:44
Beiträge: 8843
Wohnort: Lammersdorf 11 9872 Millstatt, Kärnten
Land/Staat: Österreich
Bundesland: Kärnten
Fahrzeug: CF Cforce 800, CF 850XC Camo,Yamaha TDM 900,CF250 Jetmax,
Dacia Duster 4X4 VW T5 Pritsche lang LKW als Reisemobil
Sportboot, Diverse Anhänger..
Kein Stress!
Neue Winde und fertig!
Nur nicht vergessen, die Serienwinde ist kein Dauergebrauchsartikel.
Für Professionellen oder mehrfachen Einsatz einfach die Winde tauschen und fertig.
Mach ich bereits ab Neukauf, da ich mir Probleme ersparen will.
Eine starke Warn Winde und Ruhe ist für alle Zeit.

_________________
Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!
CF850Camo,CF X8, CFJetmax, Yamaha TDM 900,
BildBildBildBildBildBildBild
https://www.katsch.eu/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 18.11.2019, 12:45 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2017, 18:18
Beiträge: 354
Wohnort: 09212 Limbach-Oberfrohna
Land/Staat: deutschland
Bundesland: sachsen
Fahrzeug: goes 520 4x4 max
oha....die kosten ja fast nichts

_________________
:pfeif: :denk: :schraub: :smoke
und immer vier Räder auf dem Boden....meistens jedenfalls :D


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.11.2019, 16:53 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 07.11.2016, 13:09
Beiträge: 349
Wohnort: In Ennepetal die Stadt der Kluterthöhle
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: NRW
Fahrzeug: CFMOTO CForce 450 EFI 4×4 S ONE
Ich muss mir den Übertäter mal in einer stillen Stunde anschauen. :daumen:

Dann kann ich immer noch überlegen, ob sich eine neu Anschaffung lohnt.

Ist möglicherweise nur ein Kabelbruch oder sowas... :denk:

_________________
ATV fahren heißt, da steckenzubleiben, wo garantiert kein Abschleppdienst hinkommt! :T


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.11.2019, 17:57 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2017, 18:18
Beiträge: 354
Wohnort: 09212 Limbach-Oberfrohna
Land/Staat: deutschland
Bundesland: sachsen
Fahrzeug: goes 520 4x4 max
das machst du richtig...kann auch sein das nur eine kohle klemmt

_________________
:pfeif: :denk: :schraub: :smoke
und immer vier Räder auf dem Boden....meistens jedenfalls :D


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.05.2020, 19:00 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 07.11.2016, 13:09
Beiträge: 349
Wohnort: In Ennepetal die Stadt der Kluterthöhle
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: NRW
Fahrzeug: CFMOTO CForce 450 EFI 4×4 S ONE
So, heute habe ich mir mal die Zeit genommen und mir den Patienten mal angesehen.

Zuerst musste mal wieder die vordere rechte Radinnenverkleidung runter.

Da habe ich dann eine "Blackbox" gefunden. :daumen:



Bei der Besichtigung habe ich dann noch festgestellt, dass die Werkstatt, die die Winde
montiert hat, die viel zu lange Steuerleitung vom Schalter mit X Knicken und einigen
Kabelbindern einfach irgendwo festgemacht und hingestopft hat. :denk:



Da mit die ganze Sache dann nicht mehr wirklich gefallen hat, werde ich die Hauptleitungen
auch komplett neu machen. Dabei habe ich dann festgestellt, dass die Leitungen unter dem
Tank am Rahmen eingeklemmt sind. :roll:



Nach einigen Telefonaten mit einem ATV-Kollegen aus einer Whats App Gruppe habe
ich dann den Übeltäter gefunden. Bei einem Relais wird kein Strom mehr zum Winden-
motor durchgelassen. Wenn man den Lenkerschalter betätigt, zieht zwar das Relais an,
jedoch liegt an dem Motor keine Spannung an.



Da werde ich mir morgen mal ein neues Relais besorgen.

Dann muss nur noch die Tankverkleidung und vielleicht der Tank runter, um die beiden
Hauptleitungen zur Batterie neu zu legen. Und vor allem dann auch mal mit Sicherung.

Die Plusleitung zum Lenkerschalter fliegt auch nur einfach lose irgendwo rum, die werde
ich ebenfalls weiterverfolgen und vernünftig neu verlegen.

Naja, man hat ja sonst nix zu tun.

Viele Grüße aus Ennepetal von Farmer Klaus :winke:

_________________
ATV fahren heißt, da steckenzubleiben, wo garantiert kein Abschleppdienst hinkommt! :T


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.05.2020, 14:45 
Offline
Profiranger
Benutzeravatar

Registriert: 14.02.2019, 09:41
Beiträge: 93
Wohnort: Nüsttal
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Hessen
Fahrzeug: CF Moto CForce 450 DLX 2018
schön beschrieben :daumen:

Es ist doch immer am Besten, wenn man es selbst machen kann.
Dann weiß man, dass es ordentlich gemacht wurde.
Gibt immer wieder Werkstätten die nach dem Motto arbeiten,
ist doch egal, Hauptsache es funktioniert erst mal und man sieht
es nicht gleich oder nie.

Letztens nach Wasser geschaut und denn gesehen, dass der Monteur
bei der Inspektion eben nicht aufgepasst hat und zwei Nasen an der
Haube vorne abgebrochen hat.

lg Axel


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.05.2020, 15:24 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2017, 18:18
Beiträge: 354
Wohnort: 09212 Limbach-Oberfrohna
Land/Staat: deutschland
Bundesland: sachsen
Fahrzeug: goes 520 4x4 max
ja sehr schöne beschreibung und vorallem viel geld gespart.....stimmts hermann?? :D :D

_________________
:pfeif: :denk: :schraub: :smoke
und immer vier Räder auf dem Boden....meistens jedenfalls :D


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.05.2020, 12:19 
Offline
Ehrenranger & Shop-Master
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 08:44
Beiträge: 8843
Wohnort: Lammersdorf 11 9872 Millstatt, Kärnten
Land/Staat: Österreich
Bundesland: Kärnten
Fahrzeug: CF Cforce 800, CF 850XC Camo,Yamaha TDM 900,CF250 Jetmax,
Dacia Duster 4X4 VW T5 Pritsche lang LKW als Reisemobil
Sportboot, Diverse Anhänger..
Top gemacht.
Leider ist das bei sehr vielen Mechanikern so.
Meine Devise:Was man selbst macht, macht man ev etwas langsamer,aber dafür Gründlich.

_________________
Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!
CF850Camo,CF X8, CFJetmax, Yamaha TDM 900,
BildBildBildBildBildBildBild
https://www.katsch.eu/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Startet nicht mehr
Forum: CF-MOTO 500
Autor: Cookerino
Antworten: 8
Muddy startet nicht mehr
Forum: Linhai Muddy 300 2x4 / 4x4
Autor: ATV-BOSNIEN.DE
Antworten: 7
Funkfernbedienung Seilwinde X8
Forum: X8 Tuning
Autor: Anonymous
Antworten: 6
Atlas500 Benzinmangel während der Fahrt
Forum: CF-MOTO 500
Autor: Stefan.S110
Antworten: 65
Fahrt nach Slowakei in die Sanddünen
Forum: CF-MOTO X8
Autor: Anonymous
Antworten: 0

Tags

Bau, USA

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz