Aktuelle Zeit: 17.12.2018, 09:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Leiser durch Zusatzschalldämpfer
BeitragVerfasst: 09.10.2018, 20:32 
Offline
Neu-Ranger

Registriert: 04.06.2018, 11:33
Beiträge: 8
Land/Staat: de
Bundesland: de
Fahrzeug: CFMOTO CForce 450 EFI DLX (2017)
Hallo zusammen,
habe meiner einen Zusatzauspuff drangebastelt. Ist jetzt deutlich leiser bei dennoch gutem Sound. Mir gefällts jedenfalls. Die "Fehlzündung"-Knaller beim Abtouren sind auch weg.
Falls jemand an Details interessiert ist, bitte melden. Ich hab ne menge Fotos, Notizen und Messungen, die ich zusammensuchen könnte.
Gruß Michael


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 09.10.2018, 20:38 
Offline
Forumskönig

Registriert: 11.02.2018, 20:38
Beiträge: 243
Land/Staat: Germany
Bundesland: RUHRPOTT
Fahrzeug: Cforce 820 le EPS
Loud Pipes Saves Lives !
Aber dass Du die Schmutzlappen abgemacht hast , gefällt !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 09.10.2018, 21:38 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2013, 19:40
Beiträge: 5201
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: nrw
... und die Motortemperatur im Auge behalten weil er ja jetzt die Abgase nicht mehr so gut los wird ...

_________________
:P


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.10.2018, 08:31 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 25.09.2016, 15:11
Beiträge: 520
Wohnort: Schloß Holte-Stukenbrock
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: NRW
Fahrzeug: CFMOTO CForce 450 EFI 4x4 schwarz ONE LOF
Hi

Ich finde den original Klang jetzt nicht so schlecht.
Ist damit nicht die Betriebserlaubnis erloschen ?
Warum hat deine Kiste keine Nebelschlussleuchte?

_________________
,,Man soll die Menschen an ihren Taten und nicht an ihren Worten messen,, J.W.von Goethe


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.10.2018, 08:40 
Offline
Forumskönig

Registriert: 11.02.2018, 20:38
Beiträge: 243
Land/Staat: Germany
Bundesland: RUHRPOTT
Fahrzeug: Cforce 820 le EPS
? Nebelleuchte ist doch dran , das weiße kleine Ding im oberen Bild übern Kennzeichen ! Leuchtet aber Rot wenn ei.geschaltet


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.10.2018, 12:27 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 25.09.2016, 15:11
Beiträge: 520
Wohnort: Schloß Holte-Stukenbrock
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: NRW
Fahrzeug: CFMOTO CForce 450 EFI 4x4 schwarz ONE LOF
Ach so :daumen:
Bei meinem Model aus 2016 ist es ja das dicke Ding in der Mitte :mrgreen:

_________________
,,Man soll die Menschen an ihren Taten und nicht an ihren Worten messen,, J.W.von Goethe


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.12.2018, 17:19 
Offline
Hoffnungsträger

Registriert: 30.11.2018, 21:34
Beiträge: 3
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Niedersachsen
Fahrzeug: CFORCE 450 L
Hallo,

ich will meins auch etwas leiser machen, was sind es für teile die du verwendet hast hast? und von wo hast du sie bezogen?

Vielen Dank für deine Hilfe!!!

Gruß


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.12.2018, 20:36 
Offline
Neu-Ranger

Registriert: 04.06.2018, 11:33
Beiträge: 8
Land/Staat: de
Bundesland: de
Fahrzeug: CFMOTO CForce 450 EFI DLX (2017)
Hallo sprint,
ich hab nen China VA-Auspuff + Muffler-Einsatz verwendet und alles nötige drumrum gebaut, wie Auslasskrümmer, Wellrohr für Einlass, Hitzschutzblech usw. Materialkosten waren tutto kompletto ca. 150 €
Wie ich schon schrieb, habe ich mir alles notiert, auch die Bezugsquellen. Ich such das zsammen und stells hier rein. Dauert aber nen Moment, also heut nicht mehr ;-) Wenn das ok für dich ist
Gruss


Zuletzt geändert von Evo 300 am 05.12.2018, 21:33, insgesamt 1-mal geändert.
Zitat entfernt steht genau dadrüber


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.12.2018, 20:58 
Offline
Hoffnungsträger

Registriert: 30.11.2018, 21:34
Beiträge: 3
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Niedersachsen
Fahrzeug: CFORCE 450 L
Alle mal ausreichend wenn du es die Tage ein stellst, vielen Dank!!!

Gruß


Zuletzt geändert von Evo 300 am 05.12.2018, 21:34, insgesamt 2-mal geändert.
Zitat entfernt steht genau dadrüber


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.12.2018, 19:41 
Offline
Neu-Ranger

Registriert: 04.06.2018, 11:33
Beiträge: 8
Land/Staat: de
Bundesland: de
Fahrzeug: CFMOTO CForce 450 EFI DLX (2017)
Hi sprint,
hier jetzt die Beschreibung wie ich den Zusatzauspuff konstruriert habe. Das Aufschreiben ist fast komplizierter als das Bauen ;-) Aber ich denke zusammen mit den Fotos sollte es klar werden. Falls nicht, frag nach.
Fotos, Materialliste u.a. habe hier hingelegt: mimkr.bplaced.net/cfmoto

Ausslass:
Ich habe den Auspufftopf zwischen Differenzial und Staufach platziert, also quer zur Fahrtrichtung. Deshalb braucht der Auslass noch einen 90 Grad Krümmer für das Abblasen nach hinten. Ich habe dazu ein Stück VA-Rohr mit Muffe verwendet und ein Stück vom Ende ohne Muffe an der Topf geschweißt. Auf die Muffe eine Platte mit Loch und darauf einen 90 Grad Rohrbogen draufgeschweisst und dieses dann auf das angeschweißte Rohr mit einer Schelle befestigt. Durchmesser und Länge des angeschweißten Rohres habe ich so gewählt, dass der Muffler-Einsatz noch demontierbar ist (Imbus-Schlüssel).

Einlass:
Die Verbindung zum Originalauspuff habe ich mit einem Wellrohr gemacht. An einem Ende die Wellen weggedengelt, dann geschlitzt und mit einer Schelle auf den Originalauslass gesteckt. An der anderen Seite das 65 mm lange Rohr des Chinaauspuffs drüber geschoben, das Wellrohr rundrum eingeschlitzt und nach außen gebogen. Ein paar Lagen Hitzeschutzband ums Rohr gewickelt und in das Rohr gezogen (auf den Fotos ist noch 8 mm Ofendichtschnur zu sehen, war aber zu dünn bzw. hat sich gesetzt, sodass es locker wurde). Am Chinaauspuff waren Ösen angeschweißt, an die mit Federn das Anschlussrohr befestigt werden sollte. Die Ösen habe ich weggeflext und die Muffe geschlitzt. Eine Schelle klemmt jetzt das eingeschobene Rohr.
Das Wellrohr habe ich dann noch mit Hitzeschutzband umwickelt. Fand ich optisch schöner, muss aber nicht.

Befestigung & Hitzeschutz:
Für die Halterung des Chinatopfs habe ich zwei Rohrschellen mit M10-Befestigungsmutter genommen, Bei diesen zweiteiligen Schellen habe ich eine Schraubverbindung rausgeschnitten und zusammengeschweißt. Dann auf jede Schelle radial vier M6 Schrauben als Befestigung für das Hitzeschutzblech geschweißt. Das 1 mm VA-Hitzschutzblech habe ich im Abstand von ca. 20 mm montiert. Die Innenseite hat eine 3 mm Hitzeschutzmatte bekommen.
Zwischen den beiden Rahmenstreben hinter dem Nummernschild hab ich mit Rohrschellen einen Flachstahl montiert, An diesem werden mit M10-Gewindebolzen die beiden Rohrschellen des Topfs befestigt.

Gruß
Michael

Link: http://mimkr.bplaced.net/cfmoto/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.12.2018, 09:54 
Online
Ehrenranger & Shop-Master
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 07:44
Beiträge: 8035
Wohnort: Lammersdorf 11 9872 Millstatt, Kärnten
Land/Staat: Österreich
Bundesland: Kärnten
Fahrzeug: CF Cforce 800, CF 850XC Camo,Yamaha TDM 900,CF250 Jetmax,
Dacia Duster 4X4 VW T5 Pritsche lang LKW als Reisemobil
Sportboot, Diverse Anhänger..
Handwerklich sehr sauber gemacht.

_________________
Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!
CF850Camo,CF850Orange, CFJetmax, Yamaha TDM 900 ,CF X8,
BildBildBildBildBildBildBild
https://www.katsch.eu/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.12.2018, 11:11 
Offline
Ranger

Registriert: 30.09.2018, 07:08
Beiträge: 14
Land/Staat: BRD
Bundesland: Allgäu
Fahrzeug: Cf Cforce 820
Um wieviel db leiser ist die Möhre jetzt vorher/nachher ??


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.12.2018, 14:12 
Offline
Hoffnungsträger

Registriert: 30.11.2018, 21:34
Beiträge: 3
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Niedersachsen
Fahrzeug: CFORCE 450 L
Hallo Michael,

vielen Dank für deine ausführliche Beschreibung die ist echt klasse, werde mir die Teile nach und nach besorgen, gute Bastelarbeit für den Winter!!!

Schöne Adventstage :winke:

Gruß
Holger


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.12.2018, 16:20 
Offline
Ranger

Registriert: 30.09.2018, 07:08
Beiträge: 14
Land/Staat: BRD
Bundesland: Allgäu
Fahrzeug: Cf Cforce 820
Für diejenigen die nicht so gut basteln können wie "mimkr" könnte sowas interessieren
http://motorsportgoetz.shopgate.com/item/313531313033
Ist auch um einiges teurer als seine Lösung obs besser ist kann ich nicht beurteilen

Ich für meinen teil würde nichtmal so nen fertigsatz hin bekommen (2 linke Hände und fehlende Geräte)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.12.2018, 21:09 
Offline
Neu-Ranger

Registriert: 04.06.2018, 11:33
Beiträge: 8
Land/Staat: de
Bundesland: de
Fahrzeug: CFMOTO CForce 450 EFI DLX (2017)
sprint hat geschrieben:
werde mir die Teile nach und nach besorgen, gute Bastelarbeit für den Winter!!!

Hallo Holger,
na dann wünsch ich gutes Gelingen! Das Bauen selbst ist gar nicht so schwierig und zeitaufwendig. Kannste gemütlich an zwei bis drei Nachmittagen schaffen, wenn alles bereit liegt. DIe meiste Zeit hab ich für Planung, passendes Material suchen und beschaffen gebraucht. Kannst ja mal berichten, wenn du fertig bist.

Gruß
Michael


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Sicherung 20 amp geht durch
Forum: CF-500 Technik
Autor: Milchkaffee
Antworten: 0
Kreuzzug durch Norwegen
Forum: Veranstaltungen, Treffen, Ausfahrten, Clubs und Quadstrecken
Autor: jocki
Antworten: 8
Leistungssteigerung durch Powerbox?
Forum: Gesichtet CF-MOTO (Atlas, Everest, Goes, Yukon .... ) im Internet und bei eBay
Autor: Bowhunter
Antworten: 23
Anlasser dreht leer durch
Forum: Linhai Ranger
Autor: atze
Antworten: 19

Tags

Foto, Tour, USA

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz