Aktuelle Zeit: 22.10.2021, 05:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: leichtes rasseln beim fahren
BeitragVerfasst: 29.09.2021, 11:14 
Offline
Profiranger

Registriert: 18.09.2019, 13:39
Beiträge: 98
Wohnort: Düsseldorf
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: NRW
Fahrzeug: Cfmoto Cforce 450 DLX mit LOF bis Ende 2018 KTM Superduke 990 gefahren
Guten Tag an alle
Ich habe da mal eine Frage .Ich fahre eine Cforce 450 DLX. Ich habe jetzt fast 6000 km runter, davon 90% nur Straße. Sie läuft tadellos keine Probleme, kein ruckeln oder sonst was, springt immer super an, macht eigentlich alles was sie soll, aber jetzt kommt es, wenn ich fahre, so schön gleichmäßig 50 oder 60 kmh also auf gerader Strecke, so das sie einfach dahin rollt, hört es sich an als hätte ich eine Schüssel Murmeln im Getriebe, also so ein rasseln nicht laut, aber eben hörbar. Wenn ich dann beschleunige hört das rasseln auf. Wenn ich den Motor mal ohne einen „ Gang „ also im stehen etwas hochdrehen lasse, rasselt nichts, es ist nur beim Fahren ohne Druck vom Motor auf das Getriebe. Hat jemand eine Idee was das sein könnte, oder ist das vielleicht normal. Es ist mir so vor 1000 km aufgefallen und ich höre jetzt natürlich immer genau hin beim fahren.
Gruß René


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: leichtes rasseln beim fahren
BeitragVerfasst: 29.09.2021, 19:07 
Offline
Ehrenranger & Shop-Master
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 08:44
Beiträge: 9095
Wohnort: Lammersdorf 11 9872 Millstatt, Kärnten
Land/Staat: Österreich
Bundesland: Kärnten
Fahrzeug: CF 850XC Camo,Yamaha TDM 900,Maxsym500TL,
Dacia Duster 4X4 VW T5 Pritsche lang LKW als Reisemobil
Sportboot, Diverse Anhänger..
Servus.
Es können die Slider sein, die schlagen sich im Laufe der zeit aus und das Rasselt dann.
Mach die Varioabdeckung runter.
Reinige die Vario mit Druckluft sauber.
(Achtung den Staub nicht Einathmen!)
Kontrolliere die Slider (Bewegen der inneren Druckplatte, hin und her)
Dann siehst Du ob Spiel ist, (etwas darf sein)
Dann schmiere die Sliderbahnen mit Keramikpaste.
Nicht zu dick!
Danach Probefahrt.
Wenn es danach besser ist, bestelle Dir neue Slider und beim nächten Vario Reinigen, tauscht die dann aus.
Viel Erfolg.

_________________
Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!
CF850Camo,CF X8, CFJetmax, Yamaha TDM 900,
BildBildBildBildBildBildBild
https://www.katsch.eu/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: leichtes rasseln beim fahren
BeitragVerfasst: 30.09.2021, 12:27 
Offline
Profiranger

Registriert: 18.09.2019, 13:39
Beiträge: 98
Wohnort: Düsseldorf
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: NRW
Fahrzeug: Cfmoto Cforce 450 DLX mit LOF bis Ende 2018 KTM Superduke 990 gefahren
Hallo Hermann

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Das werde ich dann mal machen. Jetzt muss ich mich aber erst mal um die Hochzeit meiner Tochter am 05.10.21 kümmern ( hat Vorrang vor alles big_grins big_grins ).Danach schaue ich mir das mal an und werde Bescheid geben.
LG René


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: leichtes rasseln beim fahren
BeitragVerfasst: 09.10.2021, 15:01 
Offline
Hoffnungsträger

Registriert: 04.10.2021, 16:52
Beiträge: 3
Wohnort: Taben-Rodt
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Rheinland-Pfalz
Fahrzeug: CF Moto 450L DLX Sunshine Edition
Honda XL 250S
Suzuki Grand Vitara 1.9DDiS
McCormick D320 Farmall
Renault Ares 630 RZ
uvm...
Das Rasseln was du beschreibst kenne ich auch.

Bei mir ist es zum einen ein blechernes Rappeln aus dem Endtopf, welches je nach Lastzustand auftritt. Dieses werde ich noch irgendwie beheben, füllen des Schalldämpfers o.ä.

Zum anderen hatte bei mir die Schraube am Endtopf, womit die Halterung zum Rahmen befestigt ist etwas Spiel, was auch ein fürchterliches Klappern verursacht hat.

Kannst ja mal da nachsehen :)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: leichtes rasseln beim fahren
BeitragVerfasst: 11.10.2021, 10:42 
Offline
Profiranger

Registriert: 18.09.2019, 13:39
Beiträge: 98
Wohnort: Düsseldorf
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: NRW
Fahrzeug: Cfmoto Cforce 450 DLX mit LOF bis Ende 2018 KTM Superduke 990 gefahren
Vielen Dank, :danke das werde ich auch mal nachschauen, nicht das sich das Moped während der Fahrt in Einzelteile auflöst. big_hihi big_hihi

Gruß René


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Leichtes Versetzen bei Gradeausfahrt
Forum: CF-MOTO X8
Autor: Münchi81
Antworten: 8
Fahren nach NAVI,einstellung: Luftlinie !
Forum: Marktplatz und Bistro für Mitglieder
Autor: Hühnermörder
Antworten: 6
Linhai rasselt beim Fahren !
Forum: Linhai Ranger
Autor: Ravenclaw
Antworten: 1
Stottern beim Rückwärts fahren
Forum: Linhai Muddy 300 2x4 / 4x4
Autor: Anonymous
Antworten: 12
Höchstgeschwindigkeit und wie lange auf der Autobahn fahren
Forum: CF-MOTO CForce 450 EFI
Autor: datt-bo
Antworten: 27

Tags

Uni

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz