Aktuelle Zeit: 21.11.2019, 16:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 57 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: CForce 450 - Wartung Variomatik
BeitragVerfasst: 27.05.2018, 08:14 
Offline
Topranger

Registriert: 31.08.2016, 20:12
Beiträge: 143
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: NRW
Fahrzeug: CF Moto CForce 450 S one
Hallo,

mit meiner 450er (Modelljahr 2016) habe ich bald die 7000km erreicht. Auf Grund dessen möchte ich mal die Variomatik überprüfen.
Weis jemand ob die Muttern Links- oder Rechtsgewinde haben?
Bei meiner alten POLARIS konnte ich die Variomatik nur mit einem Abzieher abnehmen, brauche ich auch bei der CFMOTO Abzieher?







Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CForce 450 - Wartung Variomatik
BeitragVerfasst: 27.05.2018, 08:25 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 25.09.2016, 15:11
Beiträge: 536
Wohnort: Schloß Holte-Stukenbrock
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: NRW
Fahrzeug: CFMOTO CForce 450 EFI 4x4 schwarz ONE LOF
Moin :kaffee:

Ich kann dir leider nicht helfen, finde aber das Thema sehr interessant, weil ich so etwas noch nie gemacht habe.
Aber irgendwann muss ich ja auch mal Hand an die Variomatik legen. Meine hat aber erst 1370 km runter nach 21 Monaten

_________________
,,Man soll die Menschen an ihren Taten und nicht an ihren Worten messen,, J.W.von Goethe


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CForce 450 - Wartung Variomatik
BeitragVerfasst: 28.05.2018, 18:02 
Offline
Ehrenranger & Shop-Master
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 07:44
Beiträge: 8606
Wohnort: Lammersdorf 11 9872 Millstatt, Kärnten
Land/Staat: Österreich
Bundesland: Kärnten
Fahrzeug: CF Cforce 800, CF 850XC Camo,Yamaha TDM 900,CF250 Jetmax,
Dacia Duster 4X4 VW T5 Pritsche lang LKW als Reisemobil
Sportboot, Diverse Anhänger..
Die Primärvario hat Linksgewinde (gegen den Urzeigersinn)
Die Sekundärvario (hinten) hat Rechtsgewinde.

Hier die Explosionszeichnung dazu.



Bild

Bild

_________________
Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!
CF850Camo,CF X8, CFJetmax, Yamaha TDM 900,
BildBildBildBildBildBildBild
https://www.katsch.eu/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CForce 450 - Wartung Variomatik
BeitragVerfasst: 28.05.2018, 19:08 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 25.09.2016, 15:11
Beiträge: 536
Wohnort: Schloß Holte-Stukenbrock
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: NRW
Fahrzeug: CFMOTO CForce 450 EFI 4x4 schwarz ONE LOF
Hi #HermannKatsch
Dankeschön für die Bilder :)

_________________
,,Man soll die Menschen an ihren Taten und nicht an ihren Worten messen,, J.W.von Goethe


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CForce 450 - Wartung Variomatik
BeitragVerfasst: 28.05.2018, 21:06 
Offline
Topranger

Registriert: 31.08.2016, 20:12
Beiträge: 143
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: NRW
Fahrzeug: CF Moto CForce 450 S one
Danke, Hermann!!!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CForce 450 - Wartung Variomatik
BeitragVerfasst: 18.07.2018, 20:31 
Offline
Ranger

Registriert: 20.06.2016, 21:41
Beiträge: 15
Wohnort: Putlitz
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Brandenburg
Fahrzeug: Cforce 450 dlx
Braucht man nun um die Variomuttern zu lösen Spezialwerkzeug (Blockierwerkzeug, etc...)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CForce 450 - Wartung Variomatik
BeitragVerfasst: 18.07.2018, 21:30 
Offline
Ehrenranger & Shop-Master
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 07:44
Beiträge: 8606
Wohnort: Lammersdorf 11 9872 Millstatt, Kärnten
Land/Staat: Österreich
Bundesland: Kärnten
Fahrzeug: CF Cforce 800, CF 850XC Camo,Yamaha TDM 900,CF250 Jetmax,
Dacia Duster 4X4 VW T5 Pritsche lang LKW als Reisemobil
Sportboot, Diverse Anhänger..
Einen Abziehdorn brauchst du auch sonst geht die Pimärvario nicht runter.
Muss aber einer genau für diese Vario sein. Leider :nix:

_________________
Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!
CF850Camo,CF X8, CFJetmax, Yamaha TDM 900,
BildBildBildBildBildBildBild
https://www.katsch.eu/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CForce 450 - Wartung Variomatik
BeitragVerfasst: 18.07.2018, 21:38 
Offline
Ehrenranger & Shop-Master
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 07:44
Beiträge: 8606
Wohnort: Lammersdorf 11 9872 Millstatt, Kärnten
Land/Staat: Österreich
Bundesland: Kärnten
Fahrzeug: CF Cforce 800, CF 850XC Camo,Yamaha TDM 900,CF250 Jetmax,
Dacia Duster 4X4 VW T5 Pritsche lang LKW als Reisemobil
Sportboot, Diverse Anhänger..
So einen Dorn braust dazu dann geht das sehr gut und einen guten Schlagschrauber.

https://www.ebay.at/itm/CLUTCH-PULLER-A ... SwMmBVlvBb

_________________
Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!
CF850Camo,CF X8, CFJetmax, Yamaha TDM 900,
BildBildBildBildBildBildBild
https://www.katsch.eu/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CForce 450 - Wartung Variomatik
BeitragVerfasst: 20.07.2018, 21:54 
Offline
Ranger

Registriert: 20.06.2016, 21:41
Beiträge: 15
Wohnort: Putlitz
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Brandenburg
Fahrzeug: Cforce 450 dlx
Wie blockiert man die Vario zum lösen der Müttern am besten.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CForce 450 - Wartung Variomatik
BeitragVerfasst: 21.07.2018, 10:06 
Offline
Topranger

Registriert: 31.08.2016, 20:12
Beiträge: 143
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: NRW
Fahrzeug: CF Moto CForce 450 S one
Solltest du mit einem Schlagschrauber ohne zu blockieren ab bekommen.

Gibt von CFMOTO aber auch ein Blockierwerkzeug:
http://www.motorider.lt/en/product/0jy0 ... ive-pulley


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CForce 450 - Wartung Variomatik
BeitragVerfasst: 21.07.2018, 11:38 
Offline
Ranger

Registriert: 20.06.2016, 21:41
Beiträge: 15
Wohnort: Putlitz
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Brandenburg
Fahrzeug: Cforce 450 dlx
Okay


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CForce 450 - Wartung Variomatik
BeitragVerfasst: 29.07.2018, 20:04 
Offline
Ranger

Registriert: 20.06.2016, 21:41
Beiträge: 15
Wohnort: Putlitz
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Brandenburg
Fahrzeug: Cforce 450 dlx
Also Hauptmutter an Primärvario (Bolzen + Mutter) beide Linksgewinde gut mit Schlagschrauber gelöst bekommen. Für die Komplette Demontage braucht man ein Abziehendorn, gibt's dafür auch eine alternative zur Demontage ohne ein passenden Dorn welche 70 Euro kosten soll? Wie ist das Lüfterteil auf die Kurbelwelle befestigt. Nur auf ein konischen Teil/Flansch gesteckt?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CForce 450 - Wartung Variomatik
BeitragVerfasst: 31.07.2018, 07:49 
Offline
Ehrenranger & Shop-Master
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 07:44
Beiträge: 8606
Wohnort: Lammersdorf 11 9872 Millstatt, Kärnten
Land/Staat: Österreich
Bundesland: Kärnten
Fahrzeug: CF Cforce 800, CF 850XC Camo,Yamaha TDM 900,CF250 Jetmax,
Dacia Duster 4X4 VW T5 Pritsche lang LKW als Reisemobil
Sportboot, Diverse Anhänger..
Ja Alternative einen 8mm Dorn 6cm lang vorbereiten (aus einer Rundstange oder einem alten Innensechskant)
die Schraube ganz raus den dorn rein, Die Schraube wieder rein die Vario geht ab.

_________________
Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!
CF850Camo,CF X8, CFJetmax, Yamaha TDM 900,
BildBildBildBildBildBildBild
https://www.katsch.eu/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CForce 450 - Wartung Variomatik
BeitragVerfasst: 31.07.2018, 07:51 
Offline
Ehrenranger & Shop-Master
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 07:44
Beiträge: 8606
Wohnort: Lammersdorf 11 9872 Millstatt, Kärnten
Land/Staat: Österreich
Bundesland: Kärnten
Fahrzeug: CF Cforce 800, CF 850XC Camo,Yamaha TDM 900,CF250 Jetmax,
Dacia Duster 4X4 VW T5 Pritsche lang LKW als Reisemobil
Sportboot, Diverse Anhänger..
Nicht vergessen, die Vario kennzeichnen, wie sie Zusammengebaut war.
Mit Stift.
Striche an den Scheiben und der Führung,
Die sollten dann wieder Fluchten.

Sonst stimmt die Wuchtung nicht mehr!

_________________
Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!
CF850Camo,CF X8, CFJetmax, Yamaha TDM 900,
BildBildBildBildBildBildBild
https://www.katsch.eu/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CForce 450 - Wartung Variomatik
BeitragVerfasst: 31.07.2018, 17:38 
Offline
Ranger

Registriert: 20.06.2016, 21:41
Beiträge: 15
Wohnort: Putlitz
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Brandenburg
Fahrzeug: Cforce 450 dlx
Okay hört sich gut an. Und danke für den Tipp.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 57 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Neue Variomatik
Forum: CF-MOTO X8
Autor: quad-joke
Antworten: 22
Schon wieder die variomatik
Forum: Tuning Linhai
Autor: Anonymous
Antworten: 7
Variomatik Belüftung!
Forum: X8 Technik
Autor: Holle
Antworten: 10
Variomatik J.Costa
Forum: CF-500 Tuning
Autor: ella123
Antworten: 1
Funktion Variomatik, Kupplung und Rollengewichte
Forum: Allgemeine Tipps und Tricks für sämtliche ATV´s und Quads
Autor: Papamazi
Antworten: 11

Tags

Abnehmen, Essen, Mode

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz