Aktuelle Zeit: 18.04.2021, 13:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: CF moto 450 Steckdose für Anhänger
BeitragVerfasst: 08.11.2019, 20:29 
Offline
Ranger

Registriert: 08.11.2019, 08:23
Beiträge: 13
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Brandenburg
Fahrzeug: cf moto cforce 450 efi
Hallo,
ich warte aktuell auf die Auslieferung meiner neuen CF Moto. Ich habe mir einen Anhänger mit 7 poligem Stromstecker dazu gekauft (nicht beim gleichen Händler).

Meine Frage ist: Was für einen Stromanschluß hat die CF Moto? Auf den Bildern und im Netz habe ich leider nichts gefunden. Wie kann ich also den Anhänger mit Strom versorgen? Brauche ich evtl. ein Adapter-Kabel? Ich würde dieses gerne falls notwendig vorher bestellen.

Ich freue mich auf eure Antworten.
Gruß
TBrCB


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.11.2019, 21:01 
Offline
Topranger
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2019, 16:29
Beiträge: 110
Wohnort: Marl
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: NRW
Fahrzeug: cf moto cforce 850xc / cf moto cforce 1000
R.I.P Kymco mxu 500 irs 4x4 lof dx
also es gibt nur 7 und 13 polig
Quats haben immer einen 7polige Dose ( habe selber auf 13 polig umgerüstet und zusätzlich noch Rückfahrleuchte , Dauer und Ladestrom nachgerüstet )
der Anhänger hat sicher 13 polig ist glaub ich seit 2014 flicht weil die Anhänger Rückfahrleuchte haben müssen und das ist mit 7polig nicht möglich

_________________
Welcome to the disclaimer! That's right, the disclaimer!
If it sounds sarcastic, don't take it seriously. And if it offends you, just don't listen to it~
Two souls, one quad! :quad:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.11.2019, 21:49 
Offline
Ranger

Registriert: 08.11.2019, 08:23
Beiträge: 13
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Brandenburg
Fahrzeug: cf moto cforce 450 efi
Also in der Artikelbeschreibung steht eindeutig 7 polig. Ist ein 550 kg Tieflader mit Stützrad, bei einem großen Baumarkt mit 3 Buchstaben.

D.h. die cf moto hat eine 7 polige Steckdose? Das ist ja super passt ja dann. Wo ist die versteckt?

P. S. Ich hätte ja den Link des Anhängers hier rein kopiert, habe aber am Handy nicht geschafft.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.11.2019, 22:25 
Offline
Forumsranger
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2019, 12:21
Beiträge: 38
Wohnort: Hebrontshausen im Hopfengebiet
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Bayern
Fahrzeug: CF Moto CF450 Worxs
Die Dose befindet sich hinten Rechts Radkasten..
Bei meiner Zeigt diese nach Rechts.
Musste mir daher eine Verlängerung für den Hänger besorgen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.11.2019, 22:32 
Offline
Ranger

Registriert: 08.11.2019, 08:23
Beiträge: 13
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Brandenburg
Fahrzeug: cf moto cforce 450 efi
Besten Dank


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 09.11.2019, 01:10 
Offline
Topranger
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2019, 16:29
Beiträge: 110
Wohnort: Marl
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: NRW
Fahrzeug: cf moto cforce 850xc / cf moto cforce 1000
R.I.P Kymco mxu 500 irs 4x4 lof dx
ist das der https://www.obi.de/autoanhaenger/stema- ... _sQAvD_BwE

das mit dem 7 polig muss ein druck Fehler sein wenn der neu ist muss der 13 polig haben
musst dir dann eine Verleugnung besorgen von 7 auf 13 polig wie von Chrisu erwähnt
ich persönlich habe meine Steckdose runter gelegt neben die Anhänger Kupplung

_________________
Welcome to the disclaimer! That's right, the disclaimer!
If it sounds sarcastic, don't take it seriously. And if it offends you, just don't listen to it~
Two souls, one quad! :quad:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 09.11.2019, 07:19 
Offline
Ranger

Registriert: 08.11.2019, 08:23
Beiträge: 13
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Brandenburg
Fahrzeug: cf moto cforce 450 efi
Ja genau der ist das. Da werde ich heute gleich mal hinfahren und nachschauen und ggf. einen Adapter bestellen. Vielen Dank für die Auskünfte. Das klappt ja super hier mit dem Forum. Bin begeistert. Werde nachher mal berichten, was bei meinem Besuch im Baumarkt rausgekommen ist.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 09.11.2019, 13:44 
Offline
Ranger

Registriert: 08.11.2019, 08:23
Beiträge: 13
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Brandenburg
Fahrzeug: cf moto cforce 450 efi
Also es ist tatsächlich kein Druckfehler. Der Anhänger hat in der Tat einen 7 poligen Stecker, ich war gerade gucken.

Trotzdem Danke für eure Bemühungen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 09.11.2019, 18:11 
Offline
Forumskaiser

Registriert: 24.03.2017, 23:01
Beiträge: 484
Wohnort: Coburg
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Bayern/Oberfanken
Fahrzeug: CF-Moto 820
Es gibt Adapter mit Kabel. Somit kannst das Problem lösen, dass das Kabel vom AH zu kurz ist. Die Steckdose hat halt eine eigenwillige Position. Bei der 820er ist das Kabel zur Steckdose lang genug und deshalb habe auch ich die Dose nach unten und neben die AH-Kupplung verlegt. Es ist sinnvoll gleich eine 13-polige Dose zu verbauen.
Gruss

_________________
Motorrad fahren war meine Leidenschaft, nun ist es eine CF 820 EPS EZ: 09/2018.
15200 km mit kleinen Problemen und viel Freude.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 09.11.2019, 18:18 
Offline
Ranger

Registriert: 08.11.2019, 08:23
Beiträge: 13
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Brandenburg
Fahrzeug: cf moto cforce 450 efi
In Anbetracht der Tatsache, dass sowohl Anhänger als auch Zugmaschine jeweils einen 7 poligen Stecker haben, habe ich das Problem nicht mehr. Also brauche ich maximal eine Verlängerung. Das reicht mir für's erste. Sehe den Vorteil einer 13 poligen Steckdose aktuell noch nicht.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.11.2019, 17:32 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2017, 18:18
Beiträge: 479
Wohnort: 09212 Limbach-Oberfrohna
Land/Staat: deutschland
Bundesland: sachsen
Fahrzeug: goes 520 4x4 max
richtig.....habe auch 7 poligen stecker ,,,am pkw habe ich 13,,,,,mein hänger hat auch nur 7 pole....die frage ist was nutzt man mehr....stecker ändern ist ja keine hürde..und abapter kostet 5 euronen

_________________
:pfeif: :denk: :schraub: :smoke
und immer vier Räder auf dem Boden....meistens jedenfalls :D


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.11.2019, 00:04 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 07.11.2016, 13:09
Beiträge: 370
Wohnort: In Ennepetal die Stadt der Kluterthöhle
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: NRW
Fahrzeug: CFMOTO CForce 450 EFI 4×4 S ONE
Hallöchen zusammen.

Kurze Info noch von mir zu dem Thema. :winke:

Wenn man das Anhängerkabel einfach so in die Dose am ATV steckt, könnte das Kabel
bei Kurvenfahrten an den Reifen kommen. Ich habe das dann so gelöst:









Viele Grüße von Farmer Klaus :winke:

_________________
ATV fahren heißt, da steckenzubleiben, wo garantiert kein Abschleppdienst hinkommt! :T


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.11.2019, 06:36 
Offline
Ranger

Registriert: 08.11.2019, 08:23
Beiträge: 13
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Brandenburg
Fahrzeug: cf moto cforce 450 efi
Das ist ein guter Tip. Vielen Dank dafür.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.11.2019, 10:50 
Offline
Forumsranger
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2019, 12:21
Beiträge: 38
Wohnort: Hebrontshausen im Hopfengebiet
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Bayern
Fahrzeug: CF Moto CF450 Worxs
Ich habe mir damals ein Spiralkabel besorgt.
Dieses hat Hängerseitig einen Hacken, mit dem ich das Kabel einhänge.
Das Kabel hat genug Spiel und schleift trotzdem nirgends.

Chris


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Anhänger selber bauen
Forum: Marktplatz und Bistro für Mitglieder
Autor: Mudi Manni
Antworten: 3
Pick Up Kran am Anhänger!
Forum: Allgemeine Tipps und Tricks für sämtliche ATV´s und Quads
Autor: HermannKatsch
Antworten: 36
Standlichtbeleuchtung am Anhänger
Forum: Fragen, Hilfe, Anregungen, Lob und Kritik 
Autor: Wolli47
Antworten: 18
V: Schlauchboot mit Anhänger und Mercury F 25 EFI
Forum: Kaufberatung / Suchen / Kaufen / Verkaufen / Verschenken / Tauschen
Autor: HermannKatsch
Antworten: 0
Verkaufe meinen Daxara Anhänger
Forum: Kaufberatung / Suchen / Kaufen / Verkaufen / Verschenken / Tauschen
Autor: Manta Michi
Antworten: 7

Tags

Bild

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz