Aktuelle Zeit: 18.04.2021, 14:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Lenker steht schief...
BeitragVerfasst: 10.04.2016, 21:43 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.12.2015, 12:01
Beiträge: 510
Land/Staat: D
Bundesland: Brandenburg
Fahrzeug: CF Moto Atlas 500
ansonsten: E 280; Volvo V40; Hyundai I30; Saris; S51; Diamant RR; MIFA KR...
Moin moin,

ich bin heute mal ein längeres Stück auf der Straße gefahren. Dabei fiel mir auf, daß mein Lenker nicht gerade steht.
Anfangs dachte ich noch an eine optische Täuschung, inzwischen bin ich mir sicher...

Und jetzt die Frage: hat sich da beim zügigen Befahren extrem ausgefahrener Wege etwas verzogen oder ist das Ding ab Werk schief zusammengebaut?

Irgendwie kam es mir von Anfang an schief vor, aber durch die riesige Kiste die ich wochenlang vorne drauf hatte, dachte ich immer es liegt an der Kiste.

Hat jemand schonmal ab Werk einen schrägstehenden Lenker gehabt oder hatte jemand schon durch Buckelpisten eine verzogene Lenkung?

LG, Icke.

_________________
___________________________________________________

Die mangelnde Leistung der Atti kann nur durch Wahnsinn ausgeglichen werden...


Ich habe keine Macken! Das sind SPECIAL EFFECTS!!!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lenker steht schief...
BeitragVerfasst: 10.04.2016, 21:59 
Offline
Forumskaiser

Registriert: 07.12.2012, 13:58
Beiträge: 7451
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Hallo Icke,
sprichst Du vom Lenker, oder von der Lenksäule?
Gruß,
Andreas

_________________
Bild Hinterm Horizont geht's weiter, und da fahren wir auch noch hin! :smoke


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lenker steht schief...
BeitragVerfasst: 11.04.2016, 00:23 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 10:52
Beiträge: 10047
Wohnort: Weimar, Thüringen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Thüringen
Fahrzeug: CF-Moto 500A / Atlas 500 EZ: Mai 2009 LOF,
VW Golf VII 1,4 TSI CUP
Kann mich nicht daran erinnern das schon mal hier im Forum jemand so ein Problem hatte.

_________________
Bild CF-Moto 500A/Atlas 500 Bild
___________EZ: Mai 2009__________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lenker steht schief...
BeitragVerfasst: 11.04.2016, 06:25 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.12.2015, 12:01
Beiträge: 510
Land/Staat: D
Bundesland: Brandenburg
Fahrzeug: CF Moto Atlas 500
ansonsten: E 280; Volvo V40; Hyundai I30; Saris; S51; Diamant RR; MIFA KR...
Also...

wenn ich den Lenker geradestelle, dann würde ich sauber nach rechts um die Ecke fahren.
Es kam mir ziemlich am Anfang schon mal so vor, aber ich habe dann beim Fahren eigentlich immer in der Gegend herumgekuckt und nicht auf die korrekte Stellung des Lenkers geachtet.

Als ich gestern eine knapp 10 Kilometer lange, langweilige und schnurgerade Straße fuhr, fiel es mir auf.
Ich habe dann angehalten, bin abgestiegen und habe die Räder optisch gerade gestellt. Der Lenker zeigte einen deutlichen Einschlag. Also den Lenker geradegestellt und schon zeigten beide Räder nach rechts...

LG, Icke.

_________________
___________________________________________________

Die mangelnde Leistung der Atti kann nur durch Wahnsinn ausgeglichen werden...


Ich habe keine Macken! Das sind SPECIAL EFFECTS!!!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lenker steht schief...
BeitragVerfasst: 11.04.2016, 06:50 
Offline
Forumskaiser

Registriert: 07.12.2012, 13:58
Beiträge: 7451
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Ok, jetzt ist es klar: Das können eigentlich nur die Spurstangen sein, die falsch eingestellt sind.

_________________
Bild Hinterm Horizont geht's weiter, und da fahren wir auch noch hin! :smoke


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lenker steht schief...
BeitragVerfasst: 11.04.2016, 07:09 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.12.2015, 12:01
Beiträge: 510
Land/Staat: D
Bundesland: Brandenburg
Fahrzeug: CF Moto Atlas 500
ansonsten: E 280; Volvo V40; Hyundai I30; Saris; S51; Diamant RR; MIFA KR...
Das war auch mein erster Gedanke, aber ich habe gedacht, dass sowas im Werk auffallen würde. Da eigentlich auch nichts verzogen aussieht, werde ich mich da demnächst mal ranmachen und das Problem begradigen.

LG, Icke.

_________________
___________________________________________________

Die mangelnde Leistung der Atti kann nur durch Wahnsinn ausgeglichen werden...


Ich habe keine Macken! Das sind SPECIAL EFFECTS!!!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lenker steht schief...
BeitragVerfasst: 11.04.2016, 07:50 
Offline
Ehrenranger auf Lebenszeit
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 12:09
Beiträge: 4303
Wohnort: Fürstenwalde
Land/Staat: Ostdeutschland
Bundesland: Brandenburg [LOS]
Fahrzeug: CF-Moto500a (LOF) EZ 06.07 mit originalen, ungeöffneten Motor.
Holzi (5Sitzer Quad) Bj 2018-19 mit modifiziertem CF188 Motor. (viel mehr Bums)
Wie Badman och schon schreibt. einfach ma de Spur korregieren.
Ist wie beim Auto. Haste da dit Lenkrad schief beim einstelln, fährste och jejen de Wand.
Is nix tragisches.

_________________
Gruß, Maik

BildBild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lenker steht schief...
BeitragVerfasst: 11.04.2016, 08:59 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 30.11.2014, 12:48
Beiträge: 1359
Land/Staat: Deutschland Freistaat Bayern
Bundesland: Bayern
Fahrzeug: Goes G520F / CF500A
Ich hatte mal Spiel am Lenker,
lag an der großen Mutter unten an der Lenksäule.

_________________
______
So long

Andy


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lenker steht schief...
BeitragVerfasst: 30.04.2016, 18:37 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.12.2015, 12:01
Beiträge: 510
Land/Staat: D
Bundesland: Brandenburg
Fahrzeug: CF Moto Atlas 500
ansonsten: E 280; Volvo V40; Hyundai I30; Saris; S51; Diamant RR; MIFA KR...
@andi cf

Die Mutter war bei mir jetzt auch lose. Danke für den Tip.

LG, Icke.

_________________
___________________________________________________

Die mangelnde Leistung der Atti kann nur durch Wahnsinn ausgeglichen werden...


Ich habe keine Macken! Das sind SPECIAL EFFECTS!!!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lenker steht schief...
BeitragVerfasst: 11.05.2019, 23:05 
Offline
Topranger

Registriert: 27.10.2018, 11:02
Beiträge: 113
Wohnort: Erfurt/Weimar
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Thüringen
Fahrzeug: CfMoto Atlas 500
Ist zwar schon was her aber wie um alles in der Welt habt ihr die Mutter da unten angezogen?
Da kommt man ja überhaupt nicht ran?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lenker steht schief...
BeitragVerfasst: 14.05.2019, 13:30 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.12.2015, 12:01
Beiträge: 510
Land/Staat: D
Bundesland: Brandenburg
Fahrzeug: CF Moto Atlas 500
ansonsten: E 280; Volvo V40; Hyundai I30; Saris; S51; Diamant RR; MIFA KR...
Hallo,

eigentlich kommt man mit einem flachen Ringschlüssel ganz gut dran.
Ich fand es eigentlich ganz einfach...

LG, Icke.

_________________
___________________________________________________

Die mangelnde Leistung der Atti kann nur durch Wahnsinn ausgeglichen werden...


Ich habe keine Macken! Das sind SPECIAL EFFECTS!!!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lenker steht schief...
BeitragVerfasst: 14.05.2019, 13:47 
Offline
Topranger

Registriert: 27.10.2018, 11:02
Beiträge: 113
Wohnort: Erfurt/Weimar
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Thüringen
Fahrzeug: CfMoto Atlas 500
Hab’s hinbekommen danke


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Wenn eine Kuh auf der Strecke steht...
Forum: Videos
Autor: Papamazi
Antworten: 4
Weihnachten steht vor der Tür
Forum: Marktplatz und Bistro für Mitglieder
Autor: Stefan.S110
Antworten: 3
Erhöhung der Leerlaufdrehzahl, wenn der Lenker eingeschlagen
Forum: CF-500 Technik
Autor: Milchkaffee
Antworten: 7
Windows10 und der Nachfolger steht schon fest
Forum: Medien (TV/Video/Audio), Computer- und Elektroecke
Autor: lupolux
Antworten: 7
Linhai springt nicht an wenn sie in der Sonne steht
Forum: Linhai Ranger
Autor: Anonymous
Antworten: 8

Tags

Bau, USA

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz