Aktuelle Zeit: 14.04.2021, 15:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Cf moto ruckt und gang springt raus
BeitragVerfasst: 31.08.2011, 21:37 
Nabend Zusammen,

ich habe ein Problem mit meinem cf moto 2-a.
1. Wenn ich schnell und durchgängig Anfahre, also den Gashebel voll durchdrücke (Feststeller komplett offen), Ruckt mein cf.
2. Wenn ich auf nassen Untergrund (oder Sand) die Reifen durchdrehen lasse, springt irgendwann der Gang raus. Mittlerweile auch wenn ich mich Festgefahren habe.

Wer kann helfen ????


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.09.2011, 14:38 
Offline
Ehrenranger auf Lebenszeit
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 20:33
Beiträge: 3626
Wohnort: Kreis LÖ
Land/Staat: Dütschland
Bundesland: Baden-Württemberg
Fahrzeug: Kingquad 750
(zuvor Goes 520max)
Wie gesagt, Punkt 1 könnte ne durchrutschende Kupplung sein, vielleicht mal das Öl wechseln.....
Wieviel KM hast drauf? Wer hat den letzten Ölwechsel gemacht? Vielleicht mal fragen was für Öl rein kam.
Billiges 10W40 reicht, sollte aber für Nasskupplungen geeignet sein.

_________________
-->
-->


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.09.2011, 15:05 
Offline
Ehrenranger auf Lebenszeit
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 12:09
Beiträge: 4303
Wohnort: Fürstenwalde
Land/Staat: Ostdeutschland
Bundesland: Brandenburg [LOS]
Fahrzeug: CF-Moto500a (LOF) EZ 06.07 mit originalen, ungeöffneten Motor.
Holzi (5Sitzer Quad) Bj 2018-19 mit modifiziertem CF188 Motor. (viel mehr Bums)
Nee, ich denke mal zu 1. du bist im Begrenzer. Hatte ich auch schon. Warst du mit deiner karre öfters mal im Mud unterwegs? Dann mach mal die Vario auf und reinige sie. Bei der Gelegenheit schau gleich mal nach deinen Variorollen.
Zu2 wie -TH- schon schrieb und Schaltgestänge einstellen.

_________________
Gruß, Maik

BildBild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.09.2011, 15:25 
Offline
Ehrenranger auf Lebenszeit
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 20:33
Beiträge: 3626
Wohnort: Kreis LÖ
Land/Staat: Dütschland
Bundesland: Baden-Württemberg
Fahrzeug: Kingquad 750
(zuvor Goes 520max)
Das mit dem Begrenzer dachte ich auch erst, das Ruckeln hat er aber wie er sagt (hatten bereits PN-Verkehr) auch direkt beim
schnell Anfahren und wenn er Ruckartig Gas gibt, von dem her denke ich nicht daß es der Begrenzer ist und denke eher an eine bei
Vollast durchrutschende Kupplung. big_gruebel Alternativ verschlissene oder verbrannte Kupplungsbeläge die einfach nicht mehr
sauber packen können.

Ja, Vario auf machen würd ich auch mal, schadet nie. Bei der Nutzung wie in dem Link in deiner Signatur wird die
eher nicht mehr so Astrein sauber sein. :lol:

_________________
-->
-->


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.09.2011, 15:41 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 10:52
Beiträge: 10047
Wohnort: Weimar, Thüringen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Thüringen
Fahrzeug: CF-Moto 500A / Atlas 500 EZ: Mai 2009 LOF,
VW Golf VII 1,4 TSI CUP
Beim Öffnen der Vario drauf achten das die Dichtung nicht kaputt geht! Wenn der Deckel trotz gelöster Schrauben nicht abgehen will mit ein Gummihammer leicht um den Deckel Klopfen dann Löst sich der Deckel von der Dichtung.

MfG Stefan

_________________
Bild CF-Moto 500A/Atlas 500 Bild
___________EZ: Mai 2009__________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.09.2011, 18:21 
Hallo Leute,

erstmal schönen Dank. Vario wird nächste Woche aufgemacht und kontrolliert, könnte vielleicht Dreck drin sein. :oops: Wie das wohl kommt.
Ölwechsel ist schon komplett gemacht und Öl von Escheburg drin. Werden auch mal die Kupplung kontrollieren, soll man irgendwo drauf achten??


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.09.2011, 18:46 
Offline
Ehrenranger auf Lebenszeit
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 20:33
Beiträge: 3626
Wohnort: Kreis LÖ
Land/Staat: Dütschland
Bundesland: Baden-Württemberg
Fahrzeug: Kingquad 750
(zuvor Goes 520max)
Wenn die Kupplung kontrollieren willst brauchst die 2 Papierdichtungen zwischen den Gehäusehälften Neu,
allerdings war der jetzige Ölwechsel "umsonst" da du das Öl dazu ablassen musst (kannst ja wieder einfüllen wenn noch sauber).
Wenn die Kiste wieder läuft brauchst die Kupplung ja nicht prüfen. :wink:

Hier ein Bild wie es aussieht wenn du alles bis zur Kupplung abmontiert hast......

Bild

Zum demontieren der Vario ist ein Schlagschrauber mit 32er Nuß sehr von Vorteil, ansonsten eigentlich kein großes Ding
weil so wie man es zerlegt baut man es auch wieder zurück und kaputt machen kann man eigentlich nix.

Hier ein Vergleich der Kupplungsbeläge, Neu gegen Alt.

Bild

Ansonsten, einfach fragen. :wink:

_________________
-->
-->


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Cf moto ruckt und gang springt raus
BeitragVerfasst: 03.09.2011, 16:13 
Super Fotos. Für mich, als technischem Laien, erschließt sich der Unterschied gar nicht. Welche ist denn jetzt die neue?

Danke und Grüsse vom Frank


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.09.2011, 16:55 
Offline
Forumskönig
Benutzeravatar

Registriert: 28.05.2011, 18:01
Beiträge: 225
Wohnort: FFM-Goldstein, Hessen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Hessen
Fahrzeug: Linhai Explorer 260 2x4 & TGB Blade 425
Links neu Rechts alt
8e auf die Beläge

_________________
Gruß aus Frankfort am Maa
Ben
Bild Chevy S10 Bild TGB Blade 425 4x2 LoF Bj2011


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.09.2011, 12:35 
Offline
Ehrenranger auf Lebenszeit
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 14:14
Beiträge: 6295
Wohnort: Eggermühlen, Samtgemeinde Bersenbrück, Niedersachsen
Land/Staat: Mutterland : Schlesien (heute Polen)
Vaterland : Ösiland, Wien & Steiermark
Staatsangehörigkeit : ösisch
gebohrt & geboren in Breslau,
11 Jahre Steiermark,
20 Jahre rheinische Tiefebene,
26 Jahre Rhein-Main-Gebiet,
16 Jahre Maiskolbenflachland Emsland
jetzt Samtgemeinde Bersenbrück
im hohen Nordwesten; dem
Inzuchteinzugsgebiet kurz hinter'm Deich !
Bundesland: Niedersachsen
Fahrzeug: Hatte eine Linhai 260 2x4 rot EZ 11/04 VKP
Sollte man eigentlich anhand der Reibbelagdicke gut erkennen können :!:

_________________
BildGrüße vom Ösi aus der Samtgemeinde Bersenbrück ! Bild
Nehmt's gelassen Freunde !
Hatte Lin 260 2x4 rot, EZ 11/2004 VKP


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.09.2011, 12:46 
Offline
Ehrenranger auf Lebenszeit
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 20:33
Beiträge: 3626
Wohnort: Kreis LÖ
Land/Staat: Dütschland
Bundesland: Baden-Württemberg
Fahrzeug: Kingquad 750
(zuvor Goes 520max)
Ja, ist ja auch eingekreist. :wink:

_________________
-->
-->


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.09.2011, 13:42 
Na ich wußte schon was gemeint ist !!!!

Besten Dank !!! Am Mittwoch geht "Emma" ins Krankenhaus. Melde mich, was es war.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.09.2011, 13:49 
Offline
Ehrenranger auf Lebenszeit
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 22:22
Beiträge: 4173
Wohnort: Neustadt, Landkreis Marburg-Biedenkopf, Hessen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Hessen
Fahrzeug: Linhai Black Forest jetzt Kymco MXU 500
Ich trau mich gar nicht noch was zu fragen, aber wer nicht fragt bleibt dumm. Wo bzw. wie kann man im eingekreisten Bereich die Reibbelagdicke erkennen?

_________________
Gruß
Andreas

Ein breites Lächeln ist die coole Variante Zähne zu zeigen.

Kymco MXU 500 2x4 EZ 08/2007


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.09.2011, 14:17 
Offline
Forumskönig

Registriert: 03.08.2010, 23:07
Beiträge: 288
Wohnort: Querfurt Nähe Halle (Saale), Sachsen-Anhalt
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Sachsen-Anhalt
Fahrzeug: Suzuki King Quad LTA 750 AXi
..... auf der rechten Seite sieht man an dem oberen silberfarbenen Bügel diesen braunen Belag. Der ist nur noch wenige Millimeter dick. Auf der linken Seite sieht man auf dem - ebenfalls - silberfarbenen Bügel den braunen Belag, und dieser ist augenscheinlich 1 cm dick.
Und das ist auf allen silberfarbenen Bügeln die gleiche Stärke.
Im roten Kreis rechts = dünner brauner Belag / links = dicker brauner Belag

Gruß Andreas

_________________
Alles wird gut !

Im Einsatz mit dem Suzuki King Quad LTA 750 AXi


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.09.2011, 14:47 
Offline
Ehrenranger auf Lebenszeit
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 22:22
Beiträge: 4173
Wohnort: Neustadt, Landkreis Marburg-Biedenkopf, Hessen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Hessen
Fahrzeug: Linhai Black Forest jetzt Kymco MXU 500
Prima erklärt, DANKE!

_________________
Gruß
Andreas

Ein breites Lächeln ist die coole Variante Zähne zu zeigen.

Kymco MXU 500 2x4 EZ 08/2007


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Springt zeitweise nicht an
Forum: Kymco
Autor: cardoc2001
Antworten: 2
Springt nicht an .....
Forum: CF-500 Technik
Autor: umeili
Antworten: 29
Linhai 310 4x2 springt nicht mehr an
Forum: Linhai Ranger
Autor: Britt1988
Antworten: 9
Linhai 260 springt nicht mehr an
Forum: Linhai Ranger
Autor: schumi
Antworten: 13

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz