Aktuelle Zeit: 19.04.2021, 17:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 77 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Outlander 650 von Can-Am
BeitragVerfasst: 18.02.2011, 14:38 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 10:52
Beiträge: 10047
Wohnort: Weimar, Thüringen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Thüringen
Fahrzeug: CF-Moto 500A / Atlas 500 EZ: Mai 2009 LOF,
VW Golf VII 1,4 TSI CUP
Da hilft nur ohne Brille fahren und langsam.
Hatte mir ein Anti Beschlag Visier bei Polo gekauft aber war von der alten Helm Version gewesen und hat nicht gepasst. Daher kann ich da keine Empfehlung für geben. Aber mit so was liegst du um die 25€. Ist dann wie eine Doppelverglasung.

MfG Stefan

_________________
Bild CF-Moto 500A/Atlas 500 Bild
___________EZ: Mai 2009__________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Outlander 650 von Can-Am
BeitragVerfasst: 23.02.2011, 18:06 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2011, 19:01
Beiträge: 345
Wohnort: Altenbeken, Kreis Paderborn, Eggegebirge, Nordrhein-Westfalen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: NRW
Fahrzeug: Kymco MXU 500 IRS 4x4 LoF , Linhai Ranger 300 RC 2x4 Bj.2005 , Golf II GT 1.8 Liter Reihen 4-Zylinder 90 PS
Tach Leute,

mich nervt das auch auch immer mit den beschlagenden Brillegläsern sowie den beschlagenden Visier aber das habe ich jetzt in den Griff bekommen

Beim Visir habe ich eine extra Antibeschlageinlage eingesetzt die ich mir für 50 Euronen bei Polo in Paderborn gekauft habe :wink: klappt bestens

und bei dem Problem mit den beschlagenden Brillengläsern nehme ich ein Antibeschlagmittelchen das sie hinter der Kasse verkaufen kostet 2,50 €
ist zwar lästig vor jeder Fahrt die Gläser damit zu Reinigen und zu behandeln aber dafür riskiere ich keinen Blindflug :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

_________________
Gruß Michael
Wo ein Quad ist ist auch ein Weg ;) Kymco MXU 500 IRS 4x4 LoF & Linhai Ranger 300 RC 2x4

Schöne Grüße aus dem Eggegebirge
big_sonnen
http://www.altenbeken.de/
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Outlander 650 von Can-Am
BeitragVerfasst: 23.02.2011, 22:17 
Visier immer einen kleinen spalt auf hilft auch 8)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Outlander 650 von Can-Am
BeitragVerfasst: 23.02.2011, 22:46 
N´ Abend,

habe ja kein Visier sondern eine MotoCcross-Brille
Bild

Innen mit einem sauberen Taschentuch geputzt hielt auch nicht lange an.
Außen kann man ja schnell mal drüber wischen.
Ich denke, dass es gar nicht am Schnee lag sondern an meiner inneren Hitze. Hab ja im
Wald geschafft. Der Schweiß kondensiert an der Scheibe und kondensiert. Physik halt.

Ein Dach stört mein ästhetisches Bewußtsein :wink:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Outlander 650 von Can-Am
BeitragVerfasst: 24.02.2011, 07:52 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2011, 19:01
Beiträge: 345
Wohnort: Altenbeken, Kreis Paderborn, Eggegebirge, Nordrhein-Westfalen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: NRW
Fahrzeug: Kymco MXU 500 IRS 4x4 LoF , Linhai Ranger 300 RC 2x4 Bj.2005 , Golf II GT 1.8 Liter Reihen 4-Zylinder 90 PS
hz1979 hat geschrieben:
Visier immer einen kleinen spalt auf hilft auch 8)

das geht aber auch nicht immer manchmal isses halt bissl kälter und dann tränen ganz schnell mal die Augen was wieder die Sicht einschränkt

ich hatte schonmal an Kontaklinsen gedacht nur zum Quadfahren aber das hat sich ganz schnell wieder zerschlagen weil zu teuer :roll:

_________________
Gruß Michael
Wo ein Quad ist ist auch ein Weg ;) Kymco MXU 500 IRS 4x4 LoF & Linhai Ranger 300 RC 2x4

Schöne Grüße aus dem Eggegebirge
big_sonnen
http://www.altenbeken.de/
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Outlander 650 von Can-Am
BeitragVerfasst: 24.02.2011, 19:59 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 10:52
Beiträge: 10047
Wohnort: Weimar, Thüringen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Thüringen
Fahrzeug: CF-Moto 500A / Atlas 500 EZ: Mai 2009 LOF,
VW Golf VII 1,4 TSI CUP
Ich denke mal die Variante Antibeischlagfolie für das Visier ist die beste Variante. Die Antibeischlagfolie wie sie auch Schranz-Hans hat ist ein Folie/Visier was innen an das Visier gemacht wird. Es wird abgedichtet durch eine Silikondichtung rundum und es entsteht eine Dünne Luftschicht dazwischen. Also Kondensiert nicht an der Kalten Scheibe. Das Visier vom Helm muss aber dafür ausgelegt sein.

@ JeLo Hab mir ein Billigen Integralhelm bei Polo gekauft für den gibt es auch dieses Antibeschlagsvisier kostet für den Helm 25€.
Im Winter ist ein Integralhelm schon schöner (wärmer). Fahre sonst auch nur mit Motocross Helm.

MfG Stefan

_________________
Bild CF-Moto 500A/Atlas 500 Bild
___________EZ: Mai 2009__________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Outlander 650 von Can-Am
BeitragVerfasst: 24.02.2011, 21:33 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2011, 19:01
Beiträge: 345
Wohnort: Altenbeken, Kreis Paderborn, Eggegebirge, Nordrhein-Westfalen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: NRW
Fahrzeug: Kymco MXU 500 IRS 4x4 LoF , Linhai Ranger 300 RC 2x4 Bj.2005 , Golf II GT 1.8 Liter Reihen 4-Zylinder 90 PS
wie Stefan bei dir nur 25 € für meinen Helm bei Polo glatt 50 € für die Folie

Helm: Nolan N 90

_________________
Gruß Michael
Wo ein Quad ist ist auch ein Weg ;) Kymco MXU 500 IRS 4x4 LoF & Linhai Ranger 300 RC 2x4

Schöne Grüße aus dem Eggegebirge
big_sonnen
http://www.altenbeken.de/
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Outlander 650 von Can-Am
BeitragVerfasst: 24.02.2011, 21:49 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 10:52
Beiträge: 10047
Wohnort: Weimar, Thüringen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Thüringen
Fahrzeug: CF-Moto 500A / Atlas 500 EZ: Mai 2009 LOF,
VW Golf VII 1,4 TSI CUP
Gute frage wie mein Helm heist.
25€ kostet die für meinen.
Der Preis wird unterschiedlich sein weil für jeden Helm brauchst du ja ne andere Größe.

MfG Stefan

_________________
Bild CF-Moto 500A/Atlas 500 Bild
___________EZ: Mai 2009__________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Outlander 650 von Can-Am
BeitragVerfasst: 23.05.2011, 21:52 
N´ Abend,

meine Frau hat sich nun auch einen Integralhelm gegönnt. Begeistert ist sie auch
von dem Lärmschutz.
Am Samstag sind wir von einem Gewitter überrascht worden. Sie hatte nichts zu
meckern und ich im halben Blindflug am ständigen wischen. Es waren dann aber
auch nur noch 3km bis heim.
Wann ist wieder Weihnachten :lol:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Outlander 650 von Can-Am
BeitragVerfasst: 23.05.2011, 22:38 
Offline
Ehrenranger auf Lebenszeit
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 22:22
Beiträge: 4173
Wohnort: Neustadt, Landkreis Marburg-Biedenkopf, Hessen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Hessen
Fahrzeug: Linhai Black Forest jetzt Kymco MXU 500
Ich hab auch zwei Helme im Sommer Jet-Helm mit Schirm und Visier (Eigenkonstruktion) ist als Brillenträger angenehmer, man muss nicht immer die Brille abnehmen und bekommt nicht alle Fliegen ins Gesicht. Im Winter benutze ich auch einen Integralhelm. Der ist auch für ein Antibeschlagvisier vorgesehen, ich hab allerdings noch keins. Hab nicht geglaubt, dass das funktioniert.
Hattest du schon Geburtstag, oder warum wartest du auf Weihnachten?? :mrgreen: :mrgreen:

_________________
Gruß
Andreas

Ein breites Lächeln ist die coole Variante Zähne zu zeigen.

Kymco MXU 500 2x4 EZ 08/2007


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Outlander 650 von Can-Am
BeitragVerfasst: 24.05.2011, 13:52 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 05.08.2010, 14:39
Beiträge: 3779
Land/Staat: Hessen
Bundesland: Hessen
Fahrzeug: CAN AM 1000 MAX Ltd. Edition "il Commandante"
Also ich habe einen Integralhelm der sich vorn aufklppen lässt, mit integrierten Sonnenschutz, für schmales Geld bei L..s 99€....
Der beschlägt nie.... und ich bin ein Vielathmer und oft Schwitzer!!!

_________________
„Wie bringt man Gott zum Lachen? – Erzähl ihm von deinen Plänen.“


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Outlander 650 von Can-Am
BeitragVerfasst: 24.05.2011, 18:38 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 10:52
Beiträge: 10047
Wohnort: Weimar, Thüringen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Thüringen
Fahrzeug: CF-Moto 500A / Atlas 500 EZ: Mai 2009 LOF,
VW Golf VII 1,4 TSI CUP
@Derek66 wir meinen das Beschlagen des Visiers im Winter im Sommer gibt es da keine Probleme.

_________________
Bild CF-Moto 500A/Atlas 500 Bild
___________EZ: Mai 2009__________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Outlander 650 von Can-Am
BeitragVerfasst: 24.05.2011, 20:41 
Papamazi hat geschrieben:
...
Hattest du schon Geburtstag, oder warum wartest du auf Weihnachten?? :mrgreen: :mrgreen:


N´ Abend,

jaaa, Jubiläum ist vorbei und Weihnachten ist öfter :lol:

Meine Frau ihr Helm hat auch "nur" 99,-€ gekostet. Und auch die Brille drückt
nicht. Sonnenblende inkl.. Was will man mehr.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Outlander 650 von Can-Am
BeitragVerfasst: 20.11.2011, 21:47 
N´ Abend,

der Mensch ist schwach. Und ich bin den Wünschen meiner Frau erlegen. Und da man(n) seiner
Frau nicht widersprechen soll ... :-P
Also eigentlich waren wir Zwei uns schnell einig.

Outlander 800 Max XT-P. Jahrgang 2012 in schwarz / gelb. In 3 Wochen ist es soweit.
Die 650er geht zum fairen Kurs an den Händler. Ich hatte sie ja aus 1. Hand um zu schauen ob
uns das Hobby liegt. Und nach anderthalb Jahren, denken wir, ist es Zeit für was Neues.
Die 650er wäre nun im Februar 5 Jahre alt geworden. Außer 1x neue Reifen, 3 Sensoren, und
einen Satz Spurstangenköpfe und Traggelenke oben war es eine problemlose Zeit. Wobei es
sich eigentlich auch nur um Verschleißartikel handelt. Achso 12.000 km sind es mitlerweile.
Wirklich nicht viel.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Outlander 650 von Can-Am
BeitragVerfasst: 20.11.2011, 23:13 
Offline
Ehrenranger auf Lebenszeit
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 22:22
Beiträge: 4173
Wohnort: Neustadt, Landkreis Marburg-Biedenkopf, Hessen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Hessen
Fahrzeug: Linhai Black Forest jetzt Kymco MXU 500
Machst du eigentlich alles was deine Frau will :?: Man(n) könnte ja fast meinen du bist ein Weichei, allerdings und da bin ich ganz ehrlich, in dieser Situation hätte ich GANZ sicher auch den Wünschen meiner Frau entsprochen.

big_grins big_grins big_grins

_________________
Gruß
Andreas

Ein breites Lächeln ist die coole Variante Zähne zu zeigen.

Kymco MXU 500 2x4 EZ 08/2007


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 77 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Outlander 400 Max simmerring vorderes Diff. eingang wechseln
Forum: Can-Am (Bombardier BRP)
Autor: locke1
Antworten: 18
CF Moto Cforce 1000 oder Canam Outlander MAX DPS 1000
Forum: Kaufberatung / Suchen / Kaufen / Verkaufen / Verschenken / Tauschen
Autor: alaska36
Antworten: 4
Entscheidungshilfe Outlander Max
Forum: Can-Am (Bombardier BRP)
Autor: Anonymous
Antworten: 21
Verkaufe Outlander 650 LOF
Forum: Kaufberatung / Suchen / Kaufen / Verkaufen / Verschenken / Tauschen
Autor: Der Friedländer
Antworten: 3

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz