Aktuelle Zeit: 05.08.2020, 13:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 73 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 30.01.2020, 17:41 
Offline
Co-Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.08.2010, 22:35
Beiträge: 969
Wohnort: Gießelrade, Ostholstein
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Schleswig-Holstein
Fahrzeug: Can Am Outlander 800 Max LTD
VW T6 Multivan
BMW Z3 Roadster
Du meine Güte :shock: :shock: :shock:
Da ist das Schild ja gerade noch Rechtzeitig fertig geworden :daumen: :daumen: :daumen:

_________________
Gruß aus Ostholstein
Thomas

Can Am Outlander 800 max LTD


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.02.2020, 22:02 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 10:52
Beiträge: 9965
Wohnort: Weimar, Thüringen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Thüringen
Fahrzeug: CF-Moto 500A / Atlas 500 EZ: Mai 2009 LOF,
VW Golf IV 1,6 FSI
VW Golf VII 1,4 TSI CUP
So eine Schneehöhe hätten wir nicht mal wenn man die letzten drei Winter zusammen zählt. Heute waren es hier 10°C.

_________________
Bild CF-Moto 500A/Atlas 500 Bild
___________EZ: Mai 2009__________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.02.2020, 03:43 
Offline
Forumskönig

Registriert: 05.08.2010, 20:24
Beiträge: 222
Wohnort: Reutte, Tirol / Österreich
Land/Staat: Österreich
Bundesland: Tirol
Fahrzeug: Can Am Outlander 1000 XTP MAX
Ja, gerade noch rechtzeitig Evo. big_applaus
Bei uns ist es jetzt auch wärmer geworden. Wenn es so weiter geht,
wird hier Ende der Woche nicht mehr viel vom Schnee zu sehen sein :( .
Aber der Winter dauert ja noch ein wenig. :lol:

_________________
So long

Franz


Jeder ist des Glückes eigener Schmied.

Meine Maschine Can Am Outlander 1000 XTP MAX


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 24.07.2020, 21:37 
Offline
Forumskönig

Registriert: 05.08.2010, 20:24
Beiträge: 222
Wohnort: Reutte, Tirol / Österreich
Land/Staat: Österreich
Bundesland: Tirol
Fahrzeug: Can Am Outlander 1000 XTP MAX
Hallo Leute

Mal was neues von mir.
Habe die Hydraulikanlage auf die Can Am umgebaut und vor ein paar Wochen Holz gemacht und heim geholt :D .
Musste das Holz auch noch von ca 30 m mit der Seilwinde ran ziehen, hat alles wunderbar geklappt 8).
Hier noch ein paar Bilder:

Bild

Bild

Bild

Bild

...und hier ein kleines Video
(meine Frau steuert die Seilwinde vom Kran) big_applaus


_________________
So long

Franz


Jeder ist des Glückes eigener Schmied.

Meine Maschine Can Am Outlander 1000 XTP MAX


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.07.2020, 21:30 
Offline
Ehrenranger & Shop-Master
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 08:44
Beiträge: 8827
Wohnort: Lammersdorf 11 9872 Millstatt, Kärnten
Land/Staat: Österreich
Bundesland: Kärnten
Fahrzeug: CF Cforce 800, CF 850XC Camo,Yamaha TDM 900,CF250 Jetmax,
Dacia Duster 4X4 VW T5 Pritsche lang LKW als Reisemobil
Sportboot, Diverse Anhänger..
Top!
Immer viel Erfolg und Unfallfreies Arbeiten und Fahren.
:daumen: :daumen:

_________________
Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!
CF850Camo,CF X8, CFJetmax, Yamaha TDM 900,
BildBildBildBildBildBildBild
https://www.katsch.eu/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29.07.2020, 06:28 
Offline
Forumskönig

Registriert: 05.08.2010, 20:24
Beiträge: 222
Wohnort: Reutte, Tirol / Österreich
Land/Staat: Österreich
Bundesland: Tirol
Fahrzeug: Can Am Outlander 1000 XTP MAX
Dir auch Hermann, danke big_give5

_________________
So long

Franz


Jeder ist des Glückes eigener Schmied.

Meine Maschine Can Am Outlander 1000 XTP MAX


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29.07.2020, 09:56 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 10:52
Beiträge: 9965
Wohnort: Weimar, Thüringen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Thüringen
Fahrzeug: CF-Moto 500A / Atlas 500 EZ: Mai 2009 LOF,
VW Golf IV 1,6 FSI
VW Golf VII 1,4 TSI CUP
Super, danke für dein Bericht!

_________________
Bild CF-Moto 500A/Atlas 500 Bild
___________EZ: Mai 2009__________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29.07.2020, 11:19 
Offline
Forumskönig
Benutzeravatar

Registriert: 19.09.2018, 12:47
Beiträge: 258
Wohnort: Hamburg
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Hamburg
Fahrzeug: CFmoto Terralander800-2, Chevrolet Orlando LTZ, Anhänger speziell für die Firefly,Ginat Quick E+ E-Bike
Mich haut es immer wieder von den Socken, wenn ich sehe, was die Quads leisten (unabhängig der Marke). Und ich erkenne, was ich für`n Schisser bin, wenn ich meinein kleinen Anhänger extra gebremst bestelle und mir Sorgen mache, wenn ich die 200Kg Gesammtmasse überschreite und Sehe, wie du hier mit ner gefühlten Tonne am ungebremsten Haken fährst. Bitte nicht als Vorwurf verstehen, ganz im Gegenteil, es macht mir Mut mit unserem Campinganhänger entspannt reisen zu können.

Toller Bericht und geniales Gespann...sowohl von den Personen, als auch von der Technik

_________________
wenn du Spaß hast, erzähle es deinem Gesicht :P


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29.07.2020, 14:26 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.12.2015, 12:01
Beiträge: 489
Land/Staat: D
Bundesland: Brandenburg
Fahrzeug: CF Moto Atlas 500
ansonsten: E 280; Volvo V40; Hyundai I30; Trabant 601; Saris; S51; Diamant RR; MIFA KR...
Hallo,

selbst meine kleine 500er scheut sich nicht vor ordentlichen Aufgaben. Die können richtig was ab!!!

Bild

LG, Icke.

_________________
___________________________________________________

Die mangelnde Leistung der Atti kann nur durch Wahnsinn ausgeglichen werden...


Ich habe keine Macken! Das sind SPECIAL EFFECTS!!!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29.07.2020, 20:32 
Offline
Forumskaiser

Registriert: 24.03.2017, 23:01
Beiträge: 418
Wohnort: Coburg
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Bayern/Oberfanken
Fahrzeug: CF-Moto 820
@Thorsten
Du hast doch Papiere für die cf. In meinen Papieren stehen 690kg gebremst. Wird bei dir nicht weniger sein. Mein Campinganhänger ist gebremst und hat 436kg mit allem für 1 Woche Urlaub. Kopf einschalten und in den Kurven etwas bedachter fahren. Ein Auge auf die Tankuhr ist auch ratsam.
Das gesamte Gespann fährt super.
Verstehe deine Bedenken nicht. Aber du wirst es schon richtig machen.
Gruss

_________________
Motorrad fahren war meine Leidenschaft, nun ist es eine CF 820 EPS EZ: 09/2018.
13400 km mit kleinen Problemen und viel Freude.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.07.2020, 06:34 
Offline
Forumskönig
Benutzeravatar

Registriert: 19.09.2018, 12:47
Beiträge: 258
Wohnort: Hamburg
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Hamburg
Fahrzeug: CFmoto Terralander800-2, Chevrolet Orlando LTZ, Anhänger speziell für die Firefly,Ginat Quick E+ E-Bike
"Wir" fahren zu zweit und Quad mit Anhänger bin ich so noch nicht gefahren. Also wie schon beschrieben "langsam" herantasten. Dennoch stelle ich es mir mit meinem "Gewicht" das kleine Kontergewicht auf dem Sozius und eben dem Anhänger für die Vario nicht leicht vor. Ich will die nicht überanspruchen und werde Versuchen hier einen entsprechenden Fahrstil zu finden. Glücklicherweise lebe ich in einer Region, wo der Erdhügel einer Baustelle schon ein "Gebirge" darstellt. Es geht also nur um das "Vorankommen". Wenn alles fertig ist, Steffis Hand geheilt ist und das Wetter mitspielt, werden wir über eine "Reiseapp" einige Bauernhöfe an den Wochenenden anfahren und dort übernachten und leckeres aus den Hofläden verputzen. Ich werde in einem anderem Bericht darüber schreiben. Achja, ich hab gerade mal geschaut. O.1 = 200Kg; O.2 = 923Kg. Ich komme bei dem Anhänger mit Dachzelt (140er) drauf auf ca 160Kg, plus Tisch,Stühle (Alu Faltbar auch in meiner Gewichtsklasse) und Küchenkram komme ich auf 200KG. Dennoch habe ich mich für den gebremsten Anhänger entschieden. Wir freuen uns an dem Projekt und sind eben ein bischen aufgeregt.
Das ist aber nun schon etwas weg vom eigentlichem Thema hier und daher werde ich ab dem 17ten (Zulassungstag) weiter im Marktbereich berichten.
Wie gesagt Toll, was unsere Fahrzeuge so bewältigen und wie Vielseitig sie im Beruf, Alltag und Hobby sind. Ich bin einfach nur Glücklich über die Entscheidung mir damals das Quad gekauft zu haben.

_________________
wenn du Spaß hast, erzähle es deinem Gesicht :P


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.07.2020, 07:02 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 10:52
Beiträge: 9965
Wohnort: Weimar, Thüringen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Thüringen
Fahrzeug: CF-Moto 500A / Atlas 500 EZ: Mai 2009 LOF,
VW Golf IV 1,6 FSI
VW Golf VII 1,4 TSI CUP
Ich denke wenn du gemütlich mit 3/4 Gas dahin fährst ist es für euch und das quad ne angenehme Fahrt. Vom Gewicht ist es voll i.O. Und der Weg ist das Ziel. Für längere Strecken habe ich mir meistens neben Straßen gesucht und Bundesstraßen gemieden so das ich gucken und entspannt fahren konnte. Dann sieht man auch mehr von den Gegenden.

_________________
Bild CF-Moto 500A/Atlas 500 Bild
___________EZ: Mai 2009__________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.07.2020, 08:16 
Offline
Forumskönig
Benutzeravatar

Registriert: 19.09.2018, 12:47
Beiträge: 258
Wohnort: Hamburg
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Hamburg
Fahrzeug: CFmoto Terralander800-2, Chevrolet Orlando LTZ, Anhänger speziell für die Firefly,Ginat Quick E+ E-Bike
Genau so machen wir es zur Zeit (jetzt gerade nicht, da Steffi ne OP hatte). Sind gemütlich mit ca 70Km/h über die "Dorfstraßen" jeweils in Richtung Küste gefahren. Dann kam die idee mit der Übernachtung und daraus wurde dann das Projekt mit dem Anhänger und Dachzelt. Über die App gibt es allein in unserer Region über 70 Bauernhöfe, die eine einmalige kostenlose Übernachtung auf dem Grundstück anbieten. Dies wollen wir nutzen. und natürlich unseren ElbCamp Campingplatz. Der ist einfach super schön.

_________________
wenn du Spaß hast, erzähle es deinem Gesicht :P


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 73 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

CF-Moto 500 2A .....ein Leben lang....
Forum: CF-MOTO 500
Autor: Franz
Antworten: 220
Verkaufe Bombardier Outlander 400 Max 4x4
Forum: Kaufberatung / Suchen / Kaufen / Verkaufen / Verschenken / Tauschen
Autor: locke1
Antworten: 2
Reparaturhandbuch TGB Blade 1000 in Deutsch
Forum: TGB
Autor: Neuni
Antworten: 0
Mein neues ATV - CanAM Outlander 800R-XT
Forum: Can-Am (Bombardier BRP)
Autor: Löwe6
Antworten: 25
Outlander DPS 570 T
Forum: Can-Am (Bombardier BRP)
Autor: Roli
Antworten: 9

Tags

Bild

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz