Aktuelle Zeit: 19.04.2021, 16:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: RENNTRAKTOR aus Rasentraktor
BeitragVerfasst: 13.02.2011, 12:13 
Offline
Ehrenranger & Shop-Master
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 08:44
Beiträge: 8983
Wohnort: Lammersdorf 11 9872 Millstatt, Kärnten
Land/Staat: Österreich
Bundesland: Kärnten
Fahrzeug: CF Cforce 800, CF 850XC Camo,Yamaha TDM 900,CF250 Jetmax,Maxsym500TL,
Dacia Duster 4X4 VW T5 Pritsche lang LKW als Reisemobil
Sportboot, Diverse Anhänger..
RENNTRAKTOR!

Hallo zusammen!
Ich hatte wieder einmal eine Bastelidee!

Umbau eines Rasentraktors zum Renntraktor. :D

Ich habe vor längerer Zeit einen völlig zerlemperten zerlegten Rasentraktor in Teilen bekommen.
Gleich war mir klar, das wird eine „RENNSAU“

Am Montag habe ich begonnen alles zu zerlegen.
Dann habe ich die Hinterachse umgebaut.
Von Riemenantrieb mit Differential, auf Starrachse mit Kettenrad.
(Ist Notwendig, da er sonst bei der Leistung im Kreis fährt!) big_hihi
Zuerst mit einem zu kleinen Kettenrad,so das die Geschwindigkeit viel zu hoch war.
Das habe ich dann am Donnerstag geändert.

Danach habe ich einen Platz für den Motor ausgeschnitten und Halterungen geschweißt.
Danach war der Auspuff dran.
Biegung und Länge mussten verändert werden.
Eine Anschlussschelle mit den passenden Löchern hab ich aus einem Rohr und Flachstahl geschweißt gebohrt und dann so lange geschliffen bis es in den Zylinder passte. big_give5
Dann der Ansaugkrümmer.
Diesen habe ich mit Flüssigmetall geklebt mit einer Rohrschelle gesichert diese ebenfalls verklebt und dann selbstverschweißendes Dichtband darüber zur Sicherheit Kabelbinder.( nach dem 2. Anlauf!) big_grubel
Den Luftfilter habe ich von einer alten 250er Puch Serie der ist NEU und passt.
Zur Abdichtung habe ich Fahrradschlauch lang gezogen, den LUFI drauf und dann ausgelassen, sitzt.
Dann noch eine Schelle drüber und fertig.
Danach habe ich die Pedale gebaut.
Den Choke konnte ich mit dem alten Gasseil und Hebel bedienen.
Das Gaspedal, und das Kupplungspedal habe ich aus Rundstahl gebogen bzw. einen Hebel abgeschnitten, dann jeweils ein Rohr drauf,
eine Gewindestange durch, verankert und eine Aufnahme für das jeweilige Seil, fertig.
Dann Gegenlager für die Bowdenzüge und schon war es das. big_give5

Die Bremsscheibe habe ich auf einen Rohrflansch geschraubt, diesen direkt am der Achse verschweißt.
Die Bremse habe ich aus Motorradbremsteilen zusammengebaut und rechts neben dem Sitz platziert.
Die Entlüftung und Instandsetzung habe ich am Schraubstock gemacht.
Da ist leichter Arbeiten.
Die Bremse zieht dank der großen Scheibe sehr sehr gut.
Den Sattel habe ich Schwimmend gelagert.
Dann habe ich die Verkabelung gemacht.
Kürzeste Wege nur eine Lichtanlage mit LED Band hinten.
Alle verdrillt gelötet und Geschrumpft.
Nur ein Stecker, am Zündschloss.
Das Licht leuchtet immer, nur beim Starten erlischt es.
Dann noch einen „Kill Switch“ und die Elektrik war fertig.
Batterie habe ich am Freitag Abend eingebaut.
Schaltgestänge und Schalthebel sowie die Durchbrüche habe ich am Samstag gemacht.

Gestern bin ich die erste Proberunde gefahren.
Wahnsinnig schnell das Teil und Giftig! UI UI UI! big_haha big_haha big_engel
Danach habe ich eine zusätzliche Motorabstützung nach hinten gemacht und noch einige Teile verstärkt.
Es fehlt noch ein Überschlag Schutzbügel hinten.
Fast jeder Start erfolgt als „Whieleeeeee“
Die Übersetzung hab ich zwar geändert aber er ist immer noch sehr schnell.
Den Kupplungshebel habe ich auch noch einmal geändert. die Übersetzung habe ich um 50% verringert.
Dadurch wurde sie feiner zu Dosieren.

Hier einige Daten:
Derzeitiges Gewicht 64kg.
Motor 250ccm offen
Werksangabe 37Kw.
4 Vorwärts, 1 Rückwärtsgang.
Manuelle Kupplung.
32mm KNG Vergaser.
Ich denke so 30-35 Ps. werden es schon sein.
Bauzeit: derzeit 1 Woche.
Wäre ich am Dienstag nicht in Venedig gewesen, hätte ich alles fertig gebracht.

Bei einer kurzen Bergauf Probefahrt habe ich im 2. Gang mit nur ein wenig Gasgeben,
einen derartigen Whielie gemacht, das ich die Vorderräder fast nicht mehr runter gebracht hätte.
Ich bin noch beim Fein-Einstellen, aber er nimmt das Gas Explosionsartig an.
Da werd ich sicher noch Videos machen und einstellen.

Was noch zu tun ist:
Benzinhahn einbauen.(Bekomme ich nächste Woche )
Überschlagschutz. (mache ich am Montag)
Versteifungen und Werkzeugträger.(ev. für Kehrmaschinenbesen Rundwalze)
Anhängerkupplung.(Nur die Kugel aufschrauben)


Hier einige Bilder vom bisher erreichten.
Weitere Bilder und wie er fertig geworden ist gibt es der Reihe nach.

Hermann

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Weitere Bilder folgen.

_________________
Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!
CF850Camo,CF X8, CFJetmax, Yamaha TDM 900,
BildBildBildBildBildBildBild
https://www.katsch.eu/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RENNTRAKTOR aus Rasentraktor
BeitragVerfasst: 13.02.2011, 15:05 
Offline
Ehrenranger auf Lebenszeit
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 14:14
Beiträge: 6295
Wohnort: Eggermühlen, Samtgemeinde Bersenbrück, Niedersachsen
Land/Staat: Mutterland : Schlesien (heute Polen)
Vaterland : Ösiland, Wien & Steiermark
Staatsangehörigkeit : ösisch
gebohrt & geboren in Breslau,
11 Jahre Steiermark,
20 Jahre rheinische Tiefebene,
26 Jahre Rhein-Main-Gebiet,
16 Jahre Maiskolbenflachland Emsland
jetzt Samtgemeinde Bersenbrück
im hohen Nordwesten; dem
Inzuchteinzugsgebiet kurz hinter'm Deich !
Bundesland: Niedersachsen
Fahrzeug: Hatte eine Linhai 260 2x4 rot EZ 11/04 VKP
Mei Hermann, saubere Arbeit ! big_ok

Der Motorraum ist zwar seitlich offen, aber glaubst du,
dass das bei längerer Fahrzeit ausreicht ? Denn direkten
Fahrtwind kriegt der Zylinder ja nicht. Oder kommen
da noch Luftleitbleche dran, die den Fahrtwind direkt
auf den Zylinder leiten ?

_________________
BildGrüße vom Ösi aus der Samtgemeinde Bersenbrück ! Bild
Nehmt's gelassen Freunde !
Hatte Lin 260 2x4 rot, EZ 11/2004 VKP


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RENNTRAKTOR aus Rasentraktor
BeitragVerfasst: 13.02.2011, 15:11 
Offline
Ehrenranger & Shop-Master
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 08:44
Beiträge: 8983
Wohnort: Lammersdorf 11 9872 Millstatt, Kärnten
Land/Staat: Österreich
Bundesland: Kärnten
Fahrzeug: CF Cforce 800, CF 850XC Camo,Yamaha TDM 900,CF250 Jetmax,Maxsym500TL,
Dacia Duster 4X4 VW T5 Pritsche lang LKW als Reisemobil
Sportboot, Diverse Anhänger..
Vorne kommt a Lüftungsgitter rein!
Das müsste reichen.

Aber ich glaub längere Ausfahrten macht eh keiner!
Höchstens auf die Alm.

Ich mach heute noch einige Fotos von Detaillösunegn wie die Schaltung den Bremshebel usw.
und ein Video vom Motorlauf.

Hermann

_________________
Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!
CF850Camo,CF X8, CFJetmax, Yamaha TDM 900,
BildBildBildBildBildBildBild
https://www.katsch.eu/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RENNTRAKTOR aus Rasentraktor
BeitragVerfasst: 13.02.2011, 21:13 
Offline
Ehrenranger auf Lebenszeit
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 12:09
Beiträge: 4303
Wohnort: Fürstenwalde
Land/Staat: Ostdeutschland
Bundesland: Brandenburg [LOS]
Fahrzeug: CF-Moto500a (LOF) EZ 06.07 mit originalen, ungeöffneten Motor.
Holzi (5Sitzer Quad) Bj 2018-19 mit modifiziertem CF188 Motor. (viel mehr Bums)
Hermann, weißt du an wem du mir ein wenig erinnerst? An den Typen von der Davidsfarm der mal bei Youtube war und jetzt bei blip.tvzu finden ist.
Was der zusammenschraubt, geht auch nicht. big_haha
Schau mal hier: http://www.blip.tv/file/4549054

_________________
Gruß, Maik

BildBild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RENNTRAKTOR aus Rasentraktor
BeitragVerfasst: 13.02.2011, 21:28 
Offline
Ehrenranger & Shop-Master
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 08:44
Beiträge: 8983
Wohnort: Lammersdorf 11 9872 Millstatt, Kärnten
Land/Staat: Österreich
Bundesland: Kärnten
Fahrzeug: CF Cforce 800, CF 850XC Camo,Yamaha TDM 900,CF250 Jetmax,Maxsym500TL,
Dacia Duster 4X4 VW T5 Pritsche lang LKW als Reisemobil
Sportboot, Diverse Anhänger..
Hier weitere Bilder von Detaillösungen.

Schaltgestänge und Schalthebel.
Nach vorne antippen 1-4
Nach hinten antippen runter und 0 und R

Der Bremshebel passt perfekt!
Die Bremse funzt super!

Dann noch ein Video vom kalten Motor!
Wenn der eingestellt ist muss es Krachen.

Hier einige Bilder und das Video.

Hermann

Das Video

http://www.youtube.com/watch?v=HF2mjTVEcRM

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!
CF850Camo,CF X8, CFJetmax, Yamaha TDM 900,
BildBildBildBildBildBildBild
https://www.katsch.eu/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RENNTRAKTOR aus Rasentraktor
BeitragVerfasst: 13.02.2011, 21:34 
Offline
Ehrenranger & Shop-Master
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 08:44
Beiträge: 8983
Wohnort: Lammersdorf 11 9872 Millstatt, Kärnten
Land/Staat: Österreich
Bundesland: Kärnten
Fahrzeug: CF Cforce 800, CF 850XC Camo,Yamaha TDM 900,CF250 Jetmax,Maxsym500TL,
Dacia Duster 4X4 VW T5 Pritsche lang LKW als Reisemobil
Sportboot, Diverse Anhänger..
Hallo Maikel!

Ja solche Leute braucht die Welt!

Mir wäre der 1 Gang Flieger zu langsam.
Mein Traktor rennt hochgerechnet mit der 4. 120Km/h
Wenn er dann tatsächlioch auf 80-100 kommt ist er schnell genug!

Die Kupplung ist viel zu GROB im Video.
War bei meiner ersten Version auch so.
Daher hab ich meine um 50% feinfühliger gemacht.
Kann in der Garage 1/2m vor und 1m zurück fahren ohne Probleme.
Funktioniert.
Ich mach morgen den Überschlagschutz,für Wheeeleeeeeee!
Dann noch die Versteifung und fast fertig!

Nur noch den Benzinhahn und die Schlauchklemmen drauf.
Derzeit dreh ich den Benzin mit einem Kabelbinder ab!

Hermann

_________________
Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!
CF850Camo,CF X8, CFJetmax, Yamaha TDM 900,
BildBildBildBildBildBildBild
https://www.katsch.eu/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RENNTRAKTOR aus Rasentraktor
BeitragVerfasst: 13.02.2011, 23:17 
Man Hermann,
da fliegt mir ja das Blech weg...... big_ok big_super
Bloß gut das ich keine Werkstatt daheim hab, meine Frau ist ganz froh darüber................. :roll: :D
bin auch so ein Bastelfreack wie du..........kann es auch nicht lassen dinge neu zu konstruieren.....oder zu verbessern....

mein Respekt hast du.......... big_ok


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RENNTRAKTOR aus Rasentraktor
BeitragVerfasst: 13.02.2011, 23:48 
OJE Hermann :mrgreen:

Du kumst in die Midlelifecrisis, aber echt cooooool
Wir hatten vor ca 15 Jahren aus nem Opel Rekord 2 Liter die Engine rausinkl Getriebe, dahinter ah 2tes angeflanscht (als Untersetzungsgetriebe) und danach gleich ne gekürzte Wrangler Dana35 Achse das Ganze in nen Formrohrrahmen in einer Linie.

Ging mit Getriebe 2 auf der 4ten und Getribe 1 auf der 4ten glatt 150Km/h.

Als Motorhaube hatten wir von ner größeren Gastherme die Verkleidung vorne das machten wir selbst. Das Ding schaute echt gut aus und ging wie Sau, glaub der sateht no immer in Sazlburg bei nem Freund von damals.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RENNTRAKTOR aus Rasentraktor
BeitragVerfasst: 14.02.2011, 09:18 
Offline
Ehrenranger auf Lebenszeit
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 11:18
Beiträge: 2507
Wohnort: Raum Augsburg und Wien
Land/Staat: Deutschland / Österreich
Bundesland: Bayern
@Hermann

was soll ich dazu sagen? Einfach nur

big_super

alter Bastler.

_________________
La vita è bella così com'è
il mio nome è RGBY - der aus dem Süden kommt




Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RENNTRAKTOR aus Rasentraktor
BeitragVerfasst: 14.02.2011, 09:25 
Offline
Ehrenranger auf Lebenszeit
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 12:09
Beiträge: 4303
Wohnort: Fürstenwalde
Land/Staat: Ostdeutschland
Bundesland: Brandenburg [LOS]
Fahrzeug: CF-Moto500a (LOF) EZ 06.07 mit originalen, ungeöffneten Motor.
Holzi (5Sitzer Quad) Bj 2018-19 mit modifiziertem CF188 Motor. (viel mehr Bums)
Hermann, was hällst du von einer Wheelybar?

_________________
Gruß, Maik

BildBild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RENNTRAKTOR aus Rasentraktor
BeitragVerfasst: 14.02.2011, 17:00 
Offline
Ehrenranger & Shop-Master
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 08:44
Beiträge: 8983
Wohnort: Lammersdorf 11 9872 Millstatt, Kärnten
Land/Staat: Österreich
Bundesland: Kärnten
Fahrzeug: CF Cforce 800, CF 850XC Camo,Yamaha TDM 900,CF250 Jetmax,Maxsym500TL,
Dacia Duster 4X4 VW T5 Pritsche lang LKW als Reisemobil
Sportboot, Diverse Anhänger..
Zert einmal Danke für das Lob!
Zuviel ist nicht gesund aber ich nehms gerne.

Whielee Bar ist eine Super Idee. big_give5

SO:!

Heute hab ich noch einige Modifikationen durchgeführt big_haue
DANN EINE PROBEFAHRT!

SAUGEIL! !!!!!!! big_ok

ICh hab den vorderen Bereich verstärkt, dann einen Überschalagschutz (Whielees gehen nun ganz schön lange weil das am Boden ansteht und hält!) (MAIKEL!)

Dann war der Schalldämpfer sehr lästig, Klang wie ein Moped! WEG DAMIT!
OFFFEN IST OFFEN!
Jetzt klingt er so wie er läuft! LAUT! und SUPER SCHNELL!!! big_hihi

Lt. GPS mit nicht ganz ausgedrehter 4. (zu viel Respekt) 102Km/h!!!!!
Ich bin mir sicher nach einigen Tagen fahre ich ihn VOLL!

Beim Beschleunigen musst du dazuschauen das die Gänge rechtzeitig gewechselt werden,so flott geht das.
Dazu mach ich noch ein Video, weils so GEIL ist!

Hier einige Fotos

Vielleicht komm ich heute noch zu einigen Videos die stell ich dann ein. big_give5

Hermann


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Rast bei einem Freund in Grantsch am Berg!
Der hat genau gewußt, das kann nur ich sein, hat mich die ganze Strecke herauf gehört und jede Kurve erkannt,
Er war alleine schon vom schnellen näherkommen überzeugt das das Teil Hammermäßig läuft!


Bild

Bild

Bild

_________________
Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!
CF850Camo,CF X8, CFJetmax, Yamaha TDM 900,
BildBildBildBildBildBildBild
https://www.katsch.eu/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RENNTRAKTOR aus Rasentraktor
BeitragVerfasst: 14.02.2011, 17:42 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 10:52
Beiträge: 10047
Wohnort: Weimar, Thüringen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Thüringen
Fahrzeug: CF-Moto 500A / Atlas 500 EZ: Mai 2009 LOF,
VW Golf VII 1,4 TSI CUP
Super Arbeit.
102 Klamotten nicht schlecht!!!
Weiter so

MfG Stefan

_________________
Bild CF-Moto 500A/Atlas 500 Bild
___________EZ: Mai 2009__________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RENNTRAKTOR aus Rasentraktor
BeitragVerfasst: 14.02.2011, 20:15 
oh man Hermann das ding brauch noch nen heckspoiler
und dann ab zur Viertelmeile bei dem sound
big_super


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RENNTRAKTOR aus Rasentraktor
BeitragVerfasst: 15.02.2011, 11:22 
Offline
Ehrenranger & Shop-Master
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 08:44
Beiträge: 8983
Wohnort: Lammersdorf 11 9872 Millstatt, Kärnten
Land/Staat: Österreich
Bundesland: Kärnten
Fahrzeug: CF Cforce 800, CF 850XC Camo,Yamaha TDM 900,CF250 Jetmax,Maxsym500TL,
Dacia Duster 4X4 VW T5 Pritsche lang LKW als Reisemobil
Sportboot, Diverse Anhänger..
Hallo zusammen!

Heckspoiler?

Nein der braucht einen Frontspoiler damit er etwas mehr anpressdruck auf die Vorderräder bekommt.
Der hebt beim Beschleunigen permanent die Vorderachse.
Bin ich froh das ich eine Starrachse eingebaut habe,sonst ginge es ums Eck!

Heute mach ich noch einige Videos, wenns geht, dann eine Sidepipe drauf. (muss ja was Gleichschauen das Ding!)

Der Sound war schon sehr gedämpft im Video, aber nun ohne Dämpfer echt Stark!

Stell das heute Nachmittag/ Abend ein!

Hermann

_________________
Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!
CF850Camo,CF X8, CFJetmax, Yamaha TDM 900,
BildBildBildBildBildBildBild
https://www.katsch.eu/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RENNTRAKTOR aus Rasentraktor
BeitragVerfasst: 15.02.2011, 12:19 
Offline
Forumskaiser
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 16:46
Beiträge: 964
Wohnort: 36214 Nentershausen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Hessen
Fahrzeug: Linhai 300
Anniversary 4x4 Bj.08
Hallo Herrmann
Haste die CDI und Regler nicht ein bischen zu dicht am Motor verbaut,wegen der Wärme ?
Sonst aber Top, wie alles andere auch

_________________
Gruss linharry
Linhai300 Help-Site für Linhai 300 4x4 Anniversary LC9 ( Muddy )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Getriebe für Aufsitzmäher Rasentraktor
Forum: Kaufberatung / Suchen / Kaufen / Verkaufen / Verschenken / Tauschen
Autor: Anonymous
Antworten: 2
Sitz für Rasentraktor/Aufsitzmäher
Forum: Kaufberatung / Suchen / Kaufen / Verkaufen / Verschenken / Tauschen
Autor: Anonymous
Antworten: 0

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz