Aktuelle Zeit: 19.04.2021, 18:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 06.10.2010, 22:54 
HallO Freunde,

nun der Mann braucht im Leben so alle 3 bis 4 Jahre eine sichtbare Veränderung.
Und da mein Jeep Liberty 3.7 (Cherokee II) nun schon seit 4 Jahren ein treuer Weggefährte war musste mal was Neues her. Eigentlich wollt ich mir zum LIBY zB ne E Klasse mit 4 Matic dazu kaufen, aber wie es der Zufall will fand ich bei Mercedes PAPAS nen ML 320 in Topausstattung mit allem was son Autofahrer braucht, eben Automatic, Tiptronic, Untersetzungsgetriebe, Klima, Leder etc........

Nach kurzem tel verhandeln (Bei Mercedes PAPAS san keine Roßtäuscher, da is ah Tel zusage wie ah Handschlag unter Männern, dann no in nem 4 Sternderl Übernachtungstempel ne Suite zum Preis von nem 3 Sternderl 0815 Zimmerl (was son Presseausweiß Dir so erspart :mrgreen: :mrgreen: :lol: ) reserviert und schon gings mit
Gabi in Ihrem Hyundai Tucson 4x4 Richtung Tirol, wo der ML 320 stand. Gleich vorweg Gabis Tucson is bei 195Km/h am Limit :oops: :oops: (Ich liebe das Deutsche Eck :wink: )

Bei der Anreise haben wir dann Abends an ner Autobahnraststation Abendgegessen wo es im Bezug
verdorbener Speisen zu nem Vorfall kam.
Die Story kriegts demnächst wenn der Saftladen auf Arrogant so weitermacht. nur soviel, bei der selben Gesselschaft habe ich vor ned mal 6 Monaten vor mehreren Zeugen in ner anderen Location nen komplett rohen Fisch gekriegt statt gegrillt.
Vorab erzähl ich euch ned welche es war, da ich der Gesellschaft die Chance geben möcht das mal abzuwickeln.

Am Freitag dann der eigentliche Kauf des ML 320, und gleich mal mit meiner no immer seeeeehr blassen Gabi rund um Innsbruck mal ausgiebige Testfahrt. Son Mercedes is schon ah Klasse für sich.
Gut der ML 320 hat neu an die 80.000 Euronen gekostet denk da sollt ma sich was erwarten können :wink:

Auf deutschen Autobahnen im Fight mit nem BMW 4.4i und nem Porsche Panamera säuft er ca 16 Liter von Regau bis Nachhause mit ca 140Km/h warens dann moderate 13 Liter.

Ein paar Kleinigkeiten wie 1 Lamperl im Amaturenbrett etc.... konntens in der Eile ned mehr tauschen wird aber bei PAPAS Wiener Neudorf erledigt. Werd euch auch übern Support von PAPAS berichten.

So und Abschliesend suche ich jetzt no was.

JEEP Cherokee I (also der alte) Bj 99 bis 2001 mit ned mehr als 100.000Km und natürli nur 4.0 Liter anbieten.
Also wer so nen hat und verkaufen will meldet sich, aber nur unverbastelte.

Grund: möcht den sauber auf Offroad aufbauen für Offroadtouren und Hardcore etc.......

Hier mal die ersten Fotos von meinem neuen Altagsauto

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.10.2010, 08:08 
Offline
Ehrenranger auf Lebenszeit
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 12:09
Beiträge: 4303
Wohnort: Fürstenwalde
Land/Staat: Ostdeutschland
Bundesland: Brandenburg [LOS]
Fahrzeug: CF-Moto500a (LOF) EZ 06.07 mit originalen, ungeöffneten Motor.
Holzi (5Sitzer Quad) Bj 2018-19 mit modifiziertem CF188 Motor. (viel mehr Bums)
Ich mach auch alle 3-4 Jahre ne Veränderung durch. Meine Waage sagt das zumindest. :mrgreen:
Na dann wünsch ich dir mal, daß der ML auch das hält was er verspricht und nicht gleich schlapp macht.

_________________
Gruß, Maik

BildBild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.10.2010, 13:24 
Offline
Ehrenranger auf Lebenszeit
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 11:18
Beiträge: 2507
Wohnort: Raum Augsburg und Wien
Land/Staat: Deutschland / Österreich
Bundesland: Bayern
yj40ho hat geschrieben:
...nen ML 320 in Topausstattung mit allem was son Autofahrer braucht, eben Automatic, Tiptronic, Untersetzungsgetriebe, Klima, Leder etc........

Son Mercedes is schon ah Klasse für sich.
Gut der ML 320 hat neu an die 80.000 Euronen gekostet denk da sollt ma sich was erwarten können :wink:

Auf deutschen Autobahnen im Fight mit nem BMW 4.4i und nem Porsche Panamera säuft er ca 16 Liter von Regau bis Nachhause mit ca 140Km/h warens dann moderate 13 Liter.

yj40ho,
wie alt ist denn Dein ML 320? Diese Baureihe (W163), wie sie auf Deinen Bildern zu sehen ist, wurde ja "nur" zwischen 1997 und 2001 produziert. Das ändert auch nichts daran, wenn dahinter an der Wand "Jahreswagen" steht. Der Nachfolger W164 sieht durch massive Veränderungen innen und aussen ganz anders aus. Jetzt wären nur noch die Kilometer und die Vorbesitzer interessant und dann weiss ich auch, wo sich in etwa der Verkaufs- bzw. Kaufpreis bewegt, zumindest in Deutschland. Ausserdem hat diese Baureihe damals keine 80.000 Euronen gekostet.

Ein Mercedes ist eine Klasse für sich, da stimme ich mit Dir überein. Fahre selbst welche seit über 10 Jahren und bin hoch zufrieden.

Zum Fight: Gegen BMW (X5) 4.4i und Porsche Panamera - mit einem ML 320 ohne Tuning? :shock: :shock:

_________________
La vita è bella così com'è
il mio nome è RGBY - der aus dem Süden kommt




Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.10.2010, 17:15 
Online
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 10:52
Beiträge: 10047
Wohnort: Weimar, Thüringen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Thüringen
Fahrzeug: CF-Moto 500A / Atlas 500 EZ: Mai 2009 LOF,
VW Golf VII 1,4 TSI CUP
Viel Spass mit dem neuen Flitzer!

mfG Stefan

_________________
Bild CF-Moto 500A/Atlas 500 Bild
___________EZ: Mai 2009__________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.10.2010, 19:17 
RenegadeBY hat geschrieben:
yj40ho hat geschrieben:
...nen ML 320 in Topausstattung mit allem was son Autofahrer braucht, eben Automatic, Tiptronic, Untersetzungsgetriebe, Klima, Leder etc........

Son Mercedes is schon ah Klasse für sich.
Gut der ML 320 hat neu an die 80.000 Euronen gekostet denk da sollt ma sich was erwarten können :wink:

Auf deutschen Autobahnen im Fight mit nem BMW 4.4i und nem Porsche Panamera säuft er ca 16 Liter von Regau bis Nachhause mit ca 140Km/h warens dann moderate 13 Liter.

yj40ho,
wie alt ist denn Dein ML 320? Diese Baureihe (W163), wie sie auf Deinen Bildern zu sehen ist, wurde ja "nur" zwischen 1997 und 2001 produziert. Das ändert auch nichts daran, wenn dahinter an der Wand "Jahreswagen" steht. Der Nachfolger W164 sieht durch massive Veränderungen innen und aussen ganz anders aus. Jetzt wären nur noch die Kilometer und die Vorbesitzer interessant und dann weiss ich auch, wo sich in etwa der Verkaufs- bzw. Kaufpreis bewegt, zumindest in Deutschland. Ausserdem hat diese Baureihe damals keine 80.000 Euronen gekostet.

Ein Mercedes ist eine Klasse für sich, da stimme ich mit Dir überein. Fahre selbst welche seit über 10 Jahren und bin hoch zufrieden.

Zum Fight: Gegen BMW (X5) 4.4i und Porsche Panamera - mit einem ML 320 ohne Tuning? :shock: :shock:


Hallo,

nun die Baureihe W163 is bis 2005 gebaut worden und ab da wars dann erst die Baureihe W164 zu Deiner Info.

Meiner is Bj 2004 hat echte 75.000Km und techn. / opt 1a.
1 Besitzer vor mir, hat den damals bei Papas gekauft und war sein Zweitauto (pensionierter Architekt aus Innsbruck). Fahrzeug wurde Lückenlos bei PAPAS gewartet und Service.

Ab Bj 2001 war das Untersetzungsgetriebe (Low Range) mit Aufpreis über 8000 Euro zu haben und der hats :mrgreen:

In At kommt immer no zur 20% Mwst bei der Klasse ca 16% Nova dazu also Grundauf is der mal 20% teuerer aus bei Euch weil damals NEU bei euch no 16% Mwst war und ihr keine Nova habs. Bei uns in AT is im Preis die Distribution auch schon drinnen, also der Transport.

Hab zwar ned mithalten können mit den beiden (BMW und Porsche) aber bei Euch darf man wenigsten ans Limit von nem ML fahren bei uns hingegen nur 130, das wollt ich damit sagen :wink:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.10.2010, 10:15 
Offline
Ehrenranger auf Lebenszeit
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 11:18
Beiträge: 2507
Wohnort: Raum Augsburg und Wien
Land/Staat: Deutschland / Österreich
Bundesland: Bayern
yj40ho hat geschrieben:
Hallo,

nun die Baureihe W163 is bis 2005 gebaut worden und ab da wars dann erst die Baureihe W164 zu Deiner Info. Meiner is Bj 2004 hat echte 75.000Km und techn. / opt 1a.

yj40ho,

sorry, selbstverständlich hast Du Recht - der W163 wurde bis 2005 produziert. Ich hab mich irgendwie vertan. Ich meine, dass die Bilder eigentlich kein Modell des Jahrganges 2004 darstellen können. Begründung: Mercedes hat am W163 im Jahr 2001 ein umfangreiches Facelift vorgenommen (das meinte ich eigentlich damit). U.a. Blinker in den Rückspiegeln, Scheinwerfer in Klarglasoptik, neue Front- und Heckschürzen, usw.
Ist für mich schon sehr seltsam, denn wo wurde dann das abgebildete Fahrzeug 2004 produziert?
Ach ja, welche Felgengröße hast Du drauf? 16"?

Oder weisst Du was - gib mir einfach mal die Fahrzeug-Identnummer (17-stellig), dann schau ich mal im Werk nach, wann und wo dieses Fahrzeug vom Band gelaufen ist.

_________________
La vita è bella così com'è
il mio nome è RGBY - der aus dem Süden kommt




Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 09.10.2010, 19:06 
Offline
Forumskönig
Benutzeravatar

Registriert: 05.08.2010, 05:12
Beiträge: 292
Wohnort: Plattling, Landkreis Deggendorf / Bayern
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Bayern
Zitat:
Hab zwar ned mithalten können mit den beiden (BMW und Porsche) aber bei Euch darf man wenigsten ans Limit von nem ML fahren bei uns hingegen nur 130, das wollt ich damit sagen


Ach du warst das? Ich dachte mir schon, welcher Naivling mich mit dem windigen Benz schnupfen will big_hihi

_________________
www.bierdimpfe.com


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19.10.2010, 12:05 
Offline
Ehrenranger auf Lebenszeit
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 11:18
Beiträge: 2507
Wohnort: Raum Augsburg und Wien
Land/Staat: Deutschland / Österreich
Bundesland: Bayern
... und yj40ho?...

ich würde gerne wissen, ob ich unrecht mit meiner Behauptung habe (siehe oben)...

_________________
La vita è bella così com'è
il mio nome è RGBY - der aus dem Süden kommt




Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19.10.2010, 21:16 
Hallo RenegadeBY,

habs grad gesehn, was Du meinst. Hab mich am Numlock vertippselt, is ned ah 2004er, is natürli 2001er.
Wusst jetzt ned gleich was Du meintest.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19.10.2010, 21:34 
Offline
Ehrenranger auf Lebenszeit
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 22:22
Beiträge: 4173
Wohnort: Neustadt, Landkreis Marburg-Biedenkopf, Hessen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Hessen
Fahrzeug: Linhai Black Forest jetzt Kymco MXU 500
Hört, Hört!!
AUS xxxxx:
WIRD xxxxx:

Hab ich euch eigentlich schon meinen Zweitwagen gezeigt big_grins

Ferrari.jpg

_________________
Gruß
Andreas

Ein breites Lächeln ist die coole Variante Zähne zu zeigen.

Kymco MXU 500 2x4 EZ 08/2007


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19.10.2010, 21:39 
Offline
Ehrenranger auf Lebenszeit
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 22:22
Beiträge: 4173
Wohnort: Neustadt, Landkreis Marburg-Biedenkopf, Hessen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Hessen
Fahrzeug: Linhai Black Forest jetzt Kymco MXU 500
Sorry hat wohl nicht geklappt. Naja, meine Frau ist auch gerade mit dem Wagen unterwegs, kann deshalb auch kein neues Foto machen. :oops: :oops: :oops:

_________________
Gruß
Andreas

Ein breites Lächeln ist die coole Variante Zähne zu zeigen.

Kymco MXU 500 2x4 EZ 08/2007


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.10.2010, 10:08 
Offline
Ehrenranger auf Lebenszeit
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 11:18
Beiträge: 2507
Wohnort: Raum Augsburg und Wien
Land/Staat: Deutschland / Österreich
Bundesland: Bayern
na also, schön langsam gings ja... :wink: seltsame Tastatur aber auch :shock:


@Papamazi:(nicht alles was hier kommt ist so ernst gemeint...)
Als Zweitwagen ist ein Ferrari nicht unbedingt geeignet, obwohl die letzten paar Baureihen, im Vergleich zu früher, enorm an Alltagstauglichkeit gewonnen haben. Jedoch sind die Unterhaltskosten für den Alltagsbetrieb enorm hoch. Ist eher was zum "Spielen und Flanieren" für ab und zu, also 3. oder x.-Wagen.
Sollte Deine Frau aber öfters mit "sowas" unterwegs sein wollen, kauf ihr bitte einen Porsche oder einen AMG Mercedes, von mir aus auch einen BMW aus der M-Reihe (sorry auch, wenn ich andere Hersteller (bewusst) vergessen habe).
Die sind (fast alle) billiger in der Anschaffung, im Unterhalt und wesentlich alltagstauglicher. Allein schon bei dem Gedanken Gepäck einladen zu wollen, bzw. wenn Du einen Hänger ziehen willst... :lol: :lol: :lol:
Ach ja, sollte Deine Frau auch noch sehr schnell fahren wollen, würde ich ihr dann noch eine schöne Lebensversicherung empfehlen. :wink:

_________________
La vita è bella così com'è
il mio nome è RGBY - der aus dem Süden kommt




Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.10.2010, 21:14 
Offline
Ehrenranger auf Lebenszeit
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2010, 22:22
Beiträge: 4173
Wohnort: Neustadt, Landkreis Marburg-Biedenkopf, Hessen
Land/Staat: Deutschland
Bundesland: Hessen
Fahrzeug: Linhai Black Forest jetzt Kymco MXU 500
RenegadeBY hat geschrieben:
@Papamazi:(nicht alles was hier kommt ist so ernst gemeint...)


@RenegadeBY, (war und ist bei meinen Beiträgen auch oft so.) DANKE für die Beratung. Besonders der Hinweis auf den Anhänger ist wichtig, meine Anhänger haben zwar alle die 200 km/h Zulassung aber man bekommt ja keine Anhängerkupplung. Aus diesem Grund habe ich mich auch dazu entschlossen den Wagen zu verkaufen. 'Obwohl' - man könnt ja erst einmal den Hermann fragen, der baut ja alles.
big_ok

_________________
Gruß
Andreas

Ein breites Lächeln ist die coole Variante Zähne zu zeigen.

Kymco MXU 500 2x4 EZ 08/2007


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.10.2010, 21:57 
Hallo,

da war doch no was mit der AHK und Dachträger am Ferrari :oops:

http://lustich.de/mp3s/telefonverarschu ... rkupplung/


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.10.2010, 21:59 
RenegadeBY hat geschrieben:
na also, schön langsam gings ja... :wink: seltsame Tastatur aber auch :shock:


Sorry über 1 liegt die 4, hoffe das is jetzt ned son bahöll


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Wegen anstehendem TÜV gekauft...
Forum: Links zu interessanten Seiten, Berichten und Publikationen
Autor: Anonymous
Antworten: 5
Mit meinem Mercedes ML 320 schon 2.500Km runter ......
Forum: Andere Fahrzeuge - Auto, Motorrad, Trike, Boot, Flugzeug usw.
Autor: Anonymous
Antworten: 8
strike neues ATV gekauft
Forum: Can-Am (Bombardier BRP)
Autor: Derek66
Antworten: 19
Symbiose zwischen Quad und Mercedes 190
Forum: Marktplatz und Bistro für Mitglieder
Autor: Papamazi
Antworten: 6
Hab Nachwuchs gekauft
Forum: Kinderquads - Tipps und Tricks für die kleinen Renner
Autor: Maikel
Antworten: 26

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz